Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 482 483 484 1 2 3 4 ...

Aeterna nach dem Split

Beiträge: 12.095
Zugriffe: 1.087.218 / Heute: 253
AEterna Zentaris 2,08 $ -6,31% Perf. seit Threadbeginn:   -54,06%
 
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

Aeterna nach dem Split

23
20.11.15 11:36
#1
12.069 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 482 483 484 1 2 3 4 ...


Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

@Zvier

 
15.12.17 14:01
Richtig, aber im ...Thread wird schon wieder wie zu Zoptrex Zeiten alles in den trockenen Tüchern, sprich Zulassung nur noch eine formalitätsfrage gepostet, und das ist in meinen Augen Irreführung.

Aeterna ist und bleibt ein

High Risk Bio-Tech

ZOCK

Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

News

 
15.12.17 15:35
Quelle
seekingalpha.com/article/...zentaris-upside-valuation-company

Aeterna Zentaris: Where Is The Upside? A Valuation Of The Company

Dec.15.17 | About: AEterna Zentaris, (AEZS)

G-Übersetzung

Zusammenfassung

Aeterna Zentaris hat einen ausgezeichneten Lauf vor PDUFA hingelegt.

Hauptsächlich auf dem Potenzial von Macrilen basiert, ist das derzeitige Niveau nach oben gerichtet.

Die Oberseite ist jedoch durch das Verwässerungsrisiko begrenzt.

Da Aeterna Zentaris (AEZS) eine wichtige PDUFA auf den Weg bringt, stellt sich die Frage, ob bei einer Genehmigung ein potenzieller Auftrieb besteht. Vor der PDUFA läuft AEZS gut. Die Aktie hat im letzten Monat bereits mehr als 16% zugelegt. Aber würde eine Genehmigung ein weiteres Plus bedeuten? Wir haben eine DCF-Bewertung durchgeführt, die hauptsächlich auf dem Potenzial von Macrilen basiert. Basierend auf unserer Bewertung gibt es auch nach der Berücksichtigung zukünftiger Verwässerungsrisiken nach wie vor einen gewissen Aufwärtstrend bei AEZS. Wir bleiben jedoch aufgrund der Verwässerung und einer Reihe anderer Risikofaktoren, die wir in einem anderen Artikel, der in Kürze veröffentlicht wird, weiter diskutieren werden, vorsichtig.

Wettbewerbsumfeld

Derzeit sind in den USA keine von der FDA zugelassenen Diagnosetests für AGHD verfügbar. Insulin- und Glucagon-Tests werden jedoch häufig verwendet, um die GH-Produktion aus der Hypophyse zu stimulieren, um AGHD zu detektieren. Zu beachten ist, dass Saizen, eines der von AEZS mitverabreichten Medikamente, bei der Behandlung von AGHD formell unterstützt wird.

Wachstumschance

Es gibt mehr als 70.000 AGHD-Patienten in den USA und der EU zusammen. Gegenwärtig können IGF-1-Tests in einigen Kliniken 200 US-Dollar kosten. Es gibt andere derartige STIM-Tests, obwohl keine speziell von der FDA zugelassen sind. Wenn Macrilen als wiederholbarer Test mit angemessener Sensitivität und Spezifität zugelassen wird, wird ein diversifizierter Markt im Wert von rund 14 Millionen US-Dollar pro Jahr in Betracht gezogen. Das Unternehmen beansprucht allein in den USA rund 30 bis 50 Millionen US-Dollar. Dieser Anspruch wird aus einer Schätzung von 40.000 Tests pro Jahr und einer Kosten für den Test von etwa $ 1200 pro Test gemacht. In einem sehr zinsbullischen Szenario könnte dies aufgrund des Orphan-Status des Medikaments, der geringen Größe der Verschreiberstellen und des besten Klassenprofils des Tests möglich sein.

Bewertung

Wir haben eine Zulassung für Macrilen auf der kommenden PDUFA Ende dieses Monats angenommen. Wie bereits erwähnt, gibt es insgesamt 70.000 AGHD-Patienten in den USA und Europa zusammen. Wir haben im nächsten Jahr eine Zulassung in Europa angenommen. Die kommerzielle Einführung in den USA und der EU findet 2018 bzw. 2019 statt. Die Penetrationsrate wird mit 75% angenommen. Wir sehen einen Spitzenmarktanteil von 75%, der im Jahr 2021 erreicht wird. Macrilen hat eine siebenjährige Exklusivität bei der Zulassung. Wir haben daher den Endwert nach 2025 berechnet. Im Jahr 2025 rechnen wir sowohl in den USA als auch in Europa mit einem Rückgang des Marktanteils auf 40%. Der Preis pro Test wurde mit 1.000 US-Dollar angenommen. Basierend auf diesen Annahmen sehen wir für Macrilen bis 2024 einen Spitzenumsatz von 45,2 Millionen US-Dollar.

Wir haben auch die Einnahmen aus den verschiedenen Lizenzvereinbarungen des Unternehmens modelliert. Der Gesamtumsatz wird bis 2024 voraussichtlich bei fast 47 Millionen US-Dollar liegen. Wie wir sehen können, ist der Schlüsselwerttreiber für AEZS Macrilen. Dies erklärt das Investoreninteresse vor der Schlüssel-PDUFA.

Wir haben einen Abzinsungssatz von 12,5% angenommen. Da AEZS keine Schulden in der Bilanz hat, entspricht der Abzinsungssatz den Eigenkapitalkosten. Die Eigenkapitalkosten wurden anhand des CAPM-Modells unter Verwendung der folgenden Annahmen berechnet: Risikofreier Zinssatz von 2,40% (laufende Renditen für 10-jährige Treasury), AEZS-Beta von 0,87 (Quelle: Google Finance) und Marktrendite von 14% (basierend auf dem 3-Jahres-Durchschnitt des S & P SmallCap 600 Index).

Basierend auf diesen Annahmen erhalten wir für AEZS eine Bewertung von 3,30 USD pro Aktie. Die Bewertung berücksichtigt jedoch nicht das zukünftige Verwässerungsrisiko, das unserer Einschätzung nach auf Basis der aktuellen Liquiditätsposition signifikant ist.

Es könnte zusätzliches Aufwärtspotenzial geben, wenn AEZS in der Lage ist, sein Gebrauchsmuster zu verteidigen, das drei Jahre nach dem Verlust der Orphan-Drug-Exklusivität ausläuft. Wir haben dies jedoch nicht auf der konservativen Seite modelliert.
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

Fortsetzung

 
15.12.17 15:41
Quelle
seekingalpha.com/article/...zentaris-upside-valuation-company

Verdünnungsrisiko

AEZS verfügte am Ende des dritten Quartals über Barmittel in Höhe von 12 Millionen US-Dollar, und die aktuelle Burn-Rate liegt bei rund 7 Millionen US-Dollar pro Quartal. Eine Zulassung würde zu einer höheren Verbrennungsrate führen, da sich das Unternehmen auf die Vermarktung konzentriert. Es muss jedoch hinzugefügt werden, dass das Unternehmen eine Reduzierung der F & E-Kosten sehen wird, wobei der Großteil davon nur für die F & E-Aktivitäten im Bereich Wartung verwendet wird. Basierend auf der aktuellen Liquiditätsposition ist ein Angebot nach der Genehmigung wahrscheinlich. Bei einem Angebotspreis von rund 2,50 US-Dollar pro Aktie und einer Angebotsgröße von 15 Millionen US-Dollar wären dies 6 Millionen weitere Aktien von AEZS. Dies entspricht einer zusätzlichen Verdünnung von 40%. Auch wenn dies berücksichtigt wird, bietet AEZS einen Aufschlag von 10% gegenüber dem aktuellen Niveau.

Dieser Artikel ist Teil eines Forschungsberichts, der von Avisol Capital Partners veröffentlicht wurde, der den von Ärzten verwalteten Total Pharma Tracker Healthcare-Investitionsforschungsservice auf dem Alpha Marketplace betreibt. Total Pharma Tracker Abonnenten erhalten die Vollversion mit umsetzbaren Ideen bis zu einem Monat zuvor. Abonnieren Sie den Service, um detaillierte Forschungsberichte über Bestände zu erhalten, die Sie besitzen oder besitzen sollten.

Klicken Sie hier, um ABONNIEREN zu abonnieren.

Offenlegung: Ich bin / wir sind lange AEZS.

Ich habe diesen Artikel selbst geschrieben und er drückt meine eigenen Meinungen aus. Ich erhalte keine Entschädigung dafür (außer von Alpha suchen). Ich habe keine Geschäftsbeziehung mit einer Firma, deren Lager in diesem Artikel erwähnt wird.

Zusätzliche Offenbarung: Nur eine kleine, schnelle Position, um den Katalysator zu spielen.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel behandelt eine oder mehrere Aktien, die mit weniger als 1 USD pro Aktie und / oder mit einer Marktkapitalisierung von weniger als 100 Mio. USD gehandelt werden. Bitte beachten Sie die mit diesen Aktien verbundenen Risiken.
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

$2.1799 * 0.0401 1.8%

 
15.12.17 15:53
Real-Time - data as of 12/15/2017 9:51:22 AM

www.nasdaq.com/symbol/aezs/real-time

2.1799    0.0401  ▼  1.8% 79,532 $2.22 $2.23 / $2.15 $4.25 / $0.7816

Last Five Real-Time Trades

NLS Time (ET) NLS Price NLS Share Volume
09:50:51 $2.1775   466
09:50:51 $2.1798   534
09:48:05 $2.174   500
09:47:27 $2.16   1,450
09:47:27 $2.16   150
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

Statistik

 
15.12.17 15:58


Aeterna nach dem Split 23714594Aeterna nach dem Split 23714594
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

Price Per Share 3.313957172

 
15.12.17 16:14
Quelle

Aeterna Zentaris: Where Is The Upside? A Valuation Of The Company

Dec.15.17 | About: AEterna Zentaris, (AEZS)

seekingalpha.com/article/...zentaris-upside-valuation-company

Price Per Share 3.313957172
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

Volumen ist zu "gering"

 
15.12.17 16:31
187.080 411 T

Hier muß noch mehr kommen.

Nov. 2015, als der komplette Bestand 3 mal am Handelstag durchgetradet wurde, da war das Paradies für Trader, aber auch die Ängste der europäischen Anleger, welche Ihre Shares fast 1 Woche lang nicht Handeln konnten.

Aeterna nach dem Split Paul0712
Paul0712:

Die Frage ist wo sind die wirklichen Ergebnisse de

 
17.12.17 10:30
Wo sind die wirklichen Ergebnisse unseres Krebs Medikament ist ? War das alles für die Katz ?Glaubst du selber nicht hier möchte einer das Krebs nicht geheilt wird.Habe einen Bekannten bei dem ist gestern Lungenkrebs festgestellt worden.Das ist eine Frage der Ehre und nicht des Geldes die sollten sich alle schämen Was für Medikamente werden heute zugelassen da bekommt man schon von Kopfschmerztabletten Krebs korrupte Scheiße
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

So ist es

 
17.12.17 10:43
Eines Tages, nur eine Vermutung, wird Zop unter anderem Namen seinen Weg gehen.

Sag nur Sinopharm!

Lesen...

www.europeanpharmaceuticalreview.com/news/...ubicin-in-china/

Aeterna nach dem Split Paul0712
Paul0712:

Wenn die Geschäftsführung dieses Unternehmen noch

 
17.12.17 10:43
Noch Eier in der Hose hat und unser Geld bitte ich die lieben Herrn mit Krawatte das mal aufzuklären .Und ihren Ex Chef  als Versuchskaninchen zu benutzen  mal zu gucken muss in China los ist das Medikament für Wachstumshormone wird zugelassen nur Krebs möchte keiner da verdienen andere Leute viel zu viel Geld mit  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#12081

Aeterna nach dem Split Paul0712
Paul0712:

Aber ich verzeih dir

 
17.12.17 10:52
Aeterna nach dem Split Paul0712
Paul0712:

Haben die alle keine Ehre mehr das ist alles sehr

 
17.12.17 10:56
Haben die alle keine Ehre mehr das ist alles sehr traurigGeld macht wohl dann doch schön und sexy aber sterben müssen wir alle das können wir uns nicht kaufen
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#12084

Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

@Paul

 
17.12.17 11:06
Wenn du Dich in Bio-Tech Hot Stocks verzockt hast,

Sorry,

Dann las BITTE Deinen Frust nicht an mir aus. Hab diesen Thread eröffnet, um Informationen, und andere "wichtige" Dinge über Aeterna, speziell Zoptrex und Macrilen zusammenzutragen.

Aeterna nach dem Split Paul0712
Paul0712:

Noch eins dazu ich bin Aktionär das nicht wenig ab

 
17.12.17 11:07
Noch eins dazu ich bin Aktionär Und nicht nur seit gestern der ganze Kram wird verkauft mit Krebs Medikament für eine Apfel und ein Ei mit unserem Geld die sollten sich verschieben
Verborgener Beitrag. Einblenden »
#12087

Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

@Paul

 
17.12.17 11:12
Bitte Bleib sachlich.

Aeterna nach dem Split clint65
clint65:

Paul, die Verbesserung von

 
17.12.17 11:26
Doxorubicin mit Zoptrex ist bei Aeterna gescheitert, das Lebermedikament von Onxeo (Livatag) mit Hilfe von Nano-Emulsion gescheitert. Ich glaube Doxorubicion ist nur noch bei einem dritten Biotech in der Verlosung (Name fällt mir gerade nicht ein).

Es scheint so zu sein - meine persönliche Meinung -, das Doxorubicin nicht mehr zu verbessern ist.

Das mit deinem Freund und dem Krebs tut mir leid! Kopf hoch und schon garnicht Moral an der Börse suchen; das ist eher Kapitalismus pur.  
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

@client65

 
17.12.17 11:33
Ob Zoptrex gescheitert, weiß man(n) nicht, weil sämtliche Daten entfernt wurden.

Es wird aber zu Forschungszwecken, laut Centies Recherche weiterbenutzt.
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

A Risk Analysis

 
17.12.17 11:54
Quelle
seekingalpha.com/article/...zentaris-investment-risk-analysis

AEterna Zentaris Investment: A Risk Analysis
Dec.17.17 | About: AEterna Zentaris, (AEZS)
Avisol Capital Partners

Long/short equity, newsletter provider, healthcare, biotech

Zusammenfassung

-Wir machen auf einige Risiken für AEZS aufmerksam, die am 30. Dezember in die PDUFA aufgenommen werden.

-Dieser Artikel ist Teil unserer AEZS-Berichterstattung und sollte in Verbindung mit den anderen Artikeln gelesen werden, die die Oberseite berücksichtigen.

-Hauptrisiken sind die Wahrscheinlichkeit der Genehmigung aufgrund des versagenden Versuchs und die geringe Liquiditätsposition.

In diesem Monat haben wir als Kommentar zur bevorstehenden PDUFA von macrilen am 30. Dezember verschiedene Aspekte von AEterna Zentaris (AEZS) in einer Reihe von Artikeln behandelt. In diesem Artikel werden wir eine Risikoanalyse von AEZS durchführen. Diese Analyse sollte zusammen mit unseren anderen Artikeln über AEZS gelesen werden, um ein faires und ausgewogenes Bild des Unternehmens zu erhalten.

Kurz gesagt, AEZS hat eine Geschichte von Ausfällen und Betriebsverlusten. Es ist seit 1990 in Betrieb und hat sehr wenig dafür zu zeigen. Der Zoprex-Medikamentenkandidat hat seine Phase-3-Studie nicht bestanden. Sein Macrilen-Medikament erhielt 2013 ein CRL. Im Januar 2017 versagte das Medikament seine Hauptstudie, obwohl es eine interessante Post-hoc-Analyse gibt, die Hoffnung gibt (wir werden das separat besprechen). Es hat einen sehr geringen Kassenbestand und ein hohes Risiko einer kurzfristigen Verwässerung. Der Markt ist nicht riesig und ist diversifiziert. Kurzfristige Laufzeitverlängerung im Jahr 2022 trägt zu Risiken bei. Lassen Sie uns jedes dieser Probleme nacheinander betrachten.

Was die Geschichte der Misserfolge angeht, ist das eigentlich ziemlich düster. Obwohl man argumentieren könnte, dass eine solche historische Studie keine Auswirkungen auf aktuelle Probleme hat, kann man nicht übersehen, dass das Unternehmen bis Mitte 2017 zwei Arzneimittelkandidaten in einem späten Stadium hatte, wobei Zoptrex (Zoptarelin Doxorubicin) an der Spitze lag. Um den Mai wurden Studien für das Medikament bei Endometriumkarzinom und anderen Indikationen gestoppt, weil es seine Phase-3-Studie nicht bestanden hat. Jetzt sind wir nur noch mit Makrilen. Das Medikament Zoptrex konnte keines seiner Studienendpunkte erreichen, und die Aktie stürzte innerhalb weniger Stunden um 60% ein, als die Nachrichten zerbrachen. Wie Sie aus ihrer jährlichen Einreichung sehen können, zerstörte dies mehr als die Hälfte seiner Pipeline auf einen Schlag.
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

Fortsetzung

 
17.12.17 11:57
seekingalpha.com/article/...zentaris-investment-risk-analysis

Quelle - 10K

Auch Macrilen hatte im Laufe des Jahres Probleme. Macrilen wurde zunächst als Diagnostikum für AGHD getestet. Im Jahr 2010 erhielt das Unternehmen von der FDA eine SPA- oder Special-Protocol-Beurteilung, was bedeutet, dass das FDA, wenn es in seiner Zulassungsstudie einen FDA-bestimmten Endpunkt erreicht hat, dies genehmigen würde. Ein SPA ist ein Geschenk; es sichert die Zustimmung in hohem Maße. Wenn ein Medikamentensponsor den Medikamentenkandidaten gut kennt - wie er unter den von der FDA festgelegten Bedingungen arbeiten soll - dann sind die Ausfallwahrscheinlichkeiten minimal. Doch Macrilen erhielt eine CRL - eine, die 4 Jahre dauerte, um zu lösen. Das CRL gab an, dass die Daten nicht ausreichten, und ersuchte um eine erneute Studie, einschließlich in Bezug auf den Tod eines Patienten und ob es sich um eine Behandlung handelte.

Wenn wir sagen, dass die CRL "gelöst" wurde, sind wir wahrscheinlich optimistisch. Das CRL wurde nicht wirklich leicht gelöst - nach 4 Jahren der Versuche bleiben Zweifel bestehen. Denn am 4. Januar 2017 gab das Unternehmen bekannt, dass auch Makrilen diese zweite Phase-3-Studie mit einem Insulin-Toleranz-Test (ITT) als Vergleichstest nicht bestanden habe. In seiner Post-hoc-Analyse stellte das Unternehmen jedoch fest, dass makrilen, obwohl es die Studie nicht bestanden hat, bei einigen Metriken besser abschnitt als ITT - insbesondere stimulierte es die Hypophyse, Wachstumshormone besser als ITT zu produzieren; Ein co-primärer Endpunkt, "negativer Vertrag" mit ITT, der vom Unternehmen als relevanter angesehen wird, wurde erfüllt. Dies bedeute laut der Firma auch, dass der Messbalken für Makrilen reduziert sein sollte, da er für die Freisetzung von WH stimuliert als Insulin. Wir werden dieses Thema in einem kommenden Artikel ausführlich besprechen.

Dann haben wir das Patentproblem. Die US-amerikanische Zusammensetzung des Materialtests endet im Jahr 2022 und das US-amerikanische Gebrauchsmuster läuft bis 2027. Von der 10-K:

"U.S. das Patent 6,861,409 deckt MacrilenTM ab und das US-Patent 7,297,681 deckt andere verwandte Wachstumshormon-Sekretagogum-Verbindungen ab, die jeweils auch pharmazeutische Zusammensetzungen abdecken, die die Verbindungen umfassen, sowie ihre medizinische Verwendung zur Erhöhung des Plasmaspiegels von Wachstumshormon. Das US-Patent 6,861,409 und das US-Patent 7,297,681 laufen beide im August 2022 ab.
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

@client65

 
17.12.17 13:26
Hier die Antwort auf deine Frage der DILUTION

Quelle
app.quotemedia.com/data/...ct+of+1933&dateFiled=2015-12-30

New Issue and/or Secondary Offering                                         December 29, 2015

Die in diesem Prospekt enthaltenen Informationen sind nicht vollständig und können geändert werden. Wir dürfen diese Wertpapiere erst verkaufen, wenn die bei der US-Börsenaufsichtsbehörde eingereichte Registrierungserklärung wirksam ist. Dieser Verkaufsprospekt ist kein Angebot zum Verkauf dieser Wertpapiere und fordert kein Angebot zum Kauf dieser Wertpapiere in einer Rechtsordnung, in der das Angebot oder der Verkauf nicht zulässig ist.



SUBJECT TO COMPLETION

PRELIMINARY SHORT FORM BASE SHELF PROSPECTUS

LOGO

US$150,000,000

Common Shares
Preferred Shares
Debt Securities
Subscription Receipts
Warrants
Units  
Aeterna nach dem Split Heron
Heron:

Kommt im Januar 2018 die nächste KE?

 
17.12.17 13:58
Weil die ...

Zitiert
kann von Zeit zu Zeit während des 25-monatigen Zeitraums


New Issue and/or Secondary Offering                                         December 29, 2015

app.quotemedia.com/data/...ct+of+1933&dateFiled=2015-12-30

Aeterna Zentaris Inc. ("Aeterna Zentaris", "wir", "uns" oder die "Gesellschaft") kann von Zeit zu Zeit während des 25-monatigen Zeitraums dieses Basisformularkatalogs (der "Prospekt"), einschließlich jeglicher Änderungen dieser Vereinbarung bleiben gültig, bieten, verkaufen und emittieren gemäß diesem Prospekt bis zu einem Gesamtemissionspreis von 150.000.000 USD für: (i) Stammaktien (die "Stammaktien"); (ii) erste Vorzugsaktien (die "ersten Vorzugsaktien") und zweite Vorzugsaktien (die "zweiten Vorzugsaktien und, zusammen mit den ersten Vorzugsaktien, die" Vorzugsaktien "), (iii) Schuldverschreibungen, Schuldverschreibungen, Anleihen oder andere Belege für Verschuldung jeglicher Art, Art oder Beschreibung (die "Schuldtitel"), (iv) Zeichnungsquittungen (die "Zeichnungsscheine"), (v) Warrants zum Erwerb von Stammaktien (die "Warrants") und / oder ( vi) Anteile, die aus einem oder mehreren hierin beschriebenen Wertpapieren in beliebiger Kombination bestehen (die "Anteile" und zusammen mit den Stammaktien, Vorzugsaktien, Schuldtiteln, Zeichnungsanträgen und Optionsscheinen die "Wertpapiere").

Nach der Ausstellung einer Quittung für den endgültigen Prospekt durch die kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden und der Wirksamkeit der entsprechenden Registrierungserklärung in Formblatt F-10, in der dieses Dokument enthalten ist, ersetzt dieser Prospekt unseren Kurzformularbasisprospekt vom März 13, 2014.

Sofern nicht anders angegeben, werden die Währungsbeträge in diesem Prospekt in US-Dollar oder "$" oder "US $" angegeben.

Wir können Wertpapiere von Zeit zu Zeit in einer oder mehreren Transaktionen in solchen Beträgen und gegebenenfalls mit solchen Bedingungen anbieten, wie wir dies unter Berücksichtigung der vorherrschenden Marktbedingungen zum Zeitpunkt des Verkaufs feststellen können. Die spezifischen variablen Bedingungen eines Angebots von Wertpapieren werden im geltenden Nachtrag zu diesem Prospekt (jeweils ein "Prospektnachtrag") dargelegt, einschließlich der Währung, in der jede Klasse, Serie oder Emission von Wertpapieren ausgegeben wird und gegebenenfalls bezahlt: (i) im Fall von Stammaktien die Anzahl der angebotenen Stammaktien, den Angebotspreis und alle anderen spezifischen Bedingungen, die für sie gelten; (ii) im Falle von Vorzugsaktien die Bezeichnung der jeweiligen Serie, den Gesamtnennbetrag und die Liquidationspräferenz, die Anzahl der angebotenen Vorzugsaktien, den Ausgabepreis, etwaige Rechte zum Erhalt von Dividenden, die Ausschüttungsquote, das Datum der Dividendenzahlung , etwaige Rücknahmebedingungen nach Wahl von Aeterna Zentaris oder des Inhabers, etwaige Umtausch- oder Umtauschbedingungen und alle anderen anwendbaren spezifischen Bedingungen; (iii) im Falle von Schuldtiteln die spezifische Bezeichnung der Schuldtitel, den Gesamtnennbetrag der Schuldtitel, die Währung, das Fälligkeitsdatum, den Angebotspreis (zum Nennwert, zu einem Abschlag oder zu einem Aufschlag), ob die Schuldverschreibungen verzinst werden, der Zinssatz oder die Methode zur Bestimmung des Zinssatzes, der Zinszahlungstag (e), etwaige Rücknahmebedingungen, etwaige Umtausch- oder Umtauschrechte und dergleichen

Aeterna nach dem Split clint65

wow, danke heron, das

 
ist ein Pfund - 150 Mille ... Respekt!

Seite: Übersicht ... 482 483 484 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Paul0712

Neueste Beiträge aus dem Æterna Zentaris Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 6.341 AEZS vs. KERX Gropius centsucher 00:09
23 12.094 Aeterna nach dem Split Heron clint65 17.12.17 18:50
  38 AEterna Zentares - der letzte Zock - die Zulassung Byblos pschultz 12.12.17 17:56
21 7.672 Aeterna Zentaris Inc. Heron Heron 18.10.17 17:26
6 2.854 AEZS Transformation zum Big Player boreas klasy 18.10.17 10:03