K+S

Beiträge: 17.327
Zugriffe: 2.293.926 / Heute: 1.262
K+S 22,455 € -1,14% Perf. seit Threadbeginn:   -7,21%
 
K+S Birni
Birni:

Leerverkaufspositionen?

 
22.09.15 17:25
Ich vermute, dass sich die Leerverkäufer heute verstärkt am Markt wieder eindecken und morgen die ersten Meldungen kommen werden, dass die Leerverkaufspositionen kleiner geworden sind.
Das dürfte ein untrügliches Zeichen dafür sein, dass hier die Profis die Kurse drücken. Von mir wird Keiner eine K+S-Aktie auf diesem Niveau bekommen. Bin mal gespannt, wann sich Potash wieder zu Wort melden wird.
K+S Birni
Birni:

Potash heute auch 6% im Minus

2
22.09.15 17:27
K+S MM76
MM76:

Roadshow?

5
22.09.15 17:39
Befindet man sich nicht momentan auf Roadshow um Investoren von K+S zu überzeugen? Scheint ja sehr gut zu klappen..... Die Informationspolitik bzw. "Abwehrstrategie" vom Management ist eine einzige Katastrophe. Auf Dauer wird es nicht reichen Angebote von 41/share als nicht diskussionswürdig abzustempeln und sonst nix zu tun (also was die Kurspflege betrifft - nicht das operative Geschäft).

Nicht mehr lange, dann bedeuten 41 einen Aufschlag von 50%. Dann bin ich mal auf die nächste Umfrage unter den Aktionären gespannt. Hoffen wir mal, dass die dann noch von K+S in Auftrag gegeben wird und nicht von Potash in Form eines feindlichen Angebotes.
K+S mückenstich
mückenstich:

Kurs drücken

 
22.09.15 17:48

Mann,oh Mann, was haben nur diese Gangster aus unserer Aktie gemacht ?? Ich bin schon seit mehr als 20 Jahren in K+S investiert und gewisse Kursschwangungen gab es ja schon immer,aber heutzutage ?? Einfach nur noch Wahnsinn. Wer weiß, wie viele Typen hier unter einer Decke stecken und gemeinsam den Kurs lenken. Wenn das weiter so geht, dann dümpeln wir in ein paar Jahren immer noch so um die 30 herum.  Vielleicht wäre von daher eine Übernahme gar nicht mal so schlecht und die Kursgewinne würden dann auf alle Aktionäre endlich mal gerecht verteilt werden. Und das Spiel der Gängster wäre dann endlich vorbei.....

K+S Birni
Birni:

Schreiben an die IR-Abteilung von K+S

8
22.09.15 17:56
Ich habe heute noch mal eine email an die IR-Abteilung von K+S geschrieben und mehr aktives Handeln eingefordert. Vielleicht sollten mehr Aktionäre meinem Vorbild folgen und den Jungs von der Unternehmensspitze die Meinung geigen.

Hier meine mail:
danke für die schnelle Antwort.
Aber leider spricht der Markt eine andere Sprache als Sie. Heute ist der K+S-Kurs, zugegeben in einem schwachen Marktumfeld, um fast 10% eingebrochen. Der Dax verliert dagegen nur 4%.
Egal warum und wieso, bitte bestellen Sie Ihrer Unternehmensführung einen schönen Gruß. Aber es wird Zeit, zu handeln, um die Vermögensinteressen der Aktionäre aktiv zu vertreten. Schauen Sie doch mal in entsprechende Wertpapier-Foren. Da brodelt die Stimmung unter den K+S-Aktionären.
Das weitere Verbreiten von Allgemeinplätzen über die Werthaltigkeit von K+S dürfte da nicht ausreichen.
Warum nimmt K+S nicht aktiv Kontakt mit Potash auf, obwohl Potash weiterhin Interesse zu 41€ zeigt. Ich würde als Aktionär gerne das Angebot zu 41€ annehmen.
Das, was die Unternehmensspitze von K+S und die IR-Abteilung derzeit leistet, ist aus meiner Sicht als Aktionär völlig unzureichend.
Ich bitte darum, dieses Meinungsbild der Unternehmensleitung zu übermitteln.
K+S Birni
Birni:

SK bei 30€ bei ca. 3,6 Mio. gehandelten Aktien

 
22.09.15 18:00
Heute sind ca. 3,6 Mio Aktien in Deutschland gehandelt worden. Das sind knapp 2% aller Aktien. Das macht ein Volumen von ca. 110 Mio. € aus. Würde mich nicht wundern, wenn sich heute die Leerverkäufer billig eingedeckt hätten.
Warten wir mal die Meldungen unter Bundesanzeiger.de ab.
K+S TTMichael
TTMichael:

Der Potash Kurs

2
22.09.15 18:31
ist fast auf dem Tief der Finanzkrise 2008/2009. Wie will man da denn noch eine Uebernahme stemmen? Der K+S-Kurs spricht da eine eindeutige Sprache. Kaum noch jemand glaubt, dass es zur Uebernahme kommt.
K+S KS_2015
KS_2015:

IR Abteilung von K+S sind Stümper

 
22.09.15 18:35
Bei K+S herrscht wie immer Sprachlosigkeit - von Roadshow zu Roadshow - aber man hört und sieht nichts!
Die sind wie eine Bande Amateure die ein Freilos für die erste Liga bekommen haben - keine Chance gegen das was postash da grad anstellt… sehr traurig.

Ein Vorstandsvorsitzender der keinen graden Satz rausbekommt - in Deutsch wie im Englisch :(

Börse ist Öffentlichkeitsarbeit und nicht jedes Jahr einmal vom Bildschirm ablesen… was vorgetextet wurde.

Langsam nervt es und ich ich trenn mich nicht von den Aktien, weil der Wert falsch wäre - wohl aber dieses Hinz und Kunz Truppe da oben! Wenn die wenigstens einen aus der ersten Liga für Öffentlichkeitsarbeit hätten…..
K+S petro001
petro001:

@Birni

 
22.09.15 18:39
"Ich vermute, dass sich die Leerverkäufer heute verstärkt am Markt wieder eindecken und morgen die ersten Meldungen kommen werden, dass die Leerverkaufspositionen kleiner geworden sind.
Das dürfte ein untrügliches Zeichen dafür sein, dass hier die Profis die Kurse drücken."

Ähm, so sehr ich mich bemühe, aber ich kann die Logik in Deiner Aussage nicht entdecken. Die Leerverkäufer decken sich ein und drücken damit den Kurs? Sei mir bitte nicht böse, aber das ist...naja, ich denke, Du weißt, was ich meine.
K+S jogo1
jogo1:

..wer hat nun Recht?

 
22.09.15 18:53
heutige KZ Einschätzungen:
Equinet 55€ / bay
Citigroup 26€ / Sell

Ich denke auch das es ein Tag der LV heute war. Das heißt aber auch, das sie auf niedrige Kurse setzen, also es noch ein paar Stufen abwärts geht!
In letzter Zeit häufen sich die negativen news und die Unsicherheit, auch angeheizt durch die FED, nimmt langsam Fahrt an den Märkten auf. Da kann ein Unternehmen noch so gut in den Bilanzen sein, es wird mit hinuntergezogen. Alles schon mal 2009 erlebt! So schlimm wird es wohl jetzt nicht werden, aber der Ausgangspunkt von der letzten Hasse könnte noch mal getestet werden. :-/
K+S crunch time
crunch time:

@ TTMichael

2
22.09.15 19:02

TTMichael #8807 Der Potash Kurs ist fast auf dem Tief der Finanzkrise 2008/2009. Wie will man da denn noch eine

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=96080
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.09.15 11:19
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - Bitte nur kurz zitieren. Außerdem bitte immer die vollständige Link-URL als Quelle angeben.
Original-Link: http://www.4investors.de/php_fe/...p?sektion=stock&ID=96080

Link: Forumregeln  

(Verkleinert auf 44%) vergrößern
K+S 859711
K+S Floppy1981
Floppy1981:

Ohne Worte

2
22.09.15 19:13
Wer mir jetzt 41 € für ne Aktie bietet kann diese sofort haben...

Es ist nicht zu fassen, wie die Aktie in den Sinkflug gegangen ist. Wenn doch so viele Aktionäre einen Preis oberhalb von 41 € haben wollen, wieso halten diese ihre K+S - Aktien nicht? Viele haben wohl doch kein langfristiges Interesse an diese Aktie und somit sind wir schon bei 30 €, Wahnsinn. Ich bin schon mehrere Jahre dabei, aber langsam frage ich mich wirklich, was die Geschäftsführung wirklich will? Bei diesem Kurs wird irgendwann ein anderer großer Player erscheinen und Nägel mit Köpfen machen, den Aktionären 35 € anbieten, und diese werden es mit Kusshand annehmen. Dann wird K+S zerschlagen und wir fragen uns, warum man das Angebot nicht für 41 € angenommen hat. Naja, ich werde weiter dabei bleiben, weil viel schlimmer kann es ja nicht mehr kommen.

Nur meine Meinung
K+S ooo111ooo
ooo111ooo:

@crunch time

 
22.09.15 19:16
ab einer gewissen Schwelle wird er Kurs bzw. die Marktkapitalisierung vermutlich schon Einfluss auf die Kreditwürdigkeit haben. Ab wann das der Fall ist könnten hier bitte kompetente Personen beantworten (bitte auf das Wort "kompetente" in diesem Satz achten! :-)

Potash hat aber auch immer wieder betont, dass die eigenen Finanzlage und die Dividende nicht darunter leiden darf. Eine Verwässerung durch eine KE halte ich für ausgeschlossen!  
K+S jogo1
jogo1:

..wenn der Kurs bei 27/28€ steht

 
22.09.15 19:22

..oder noch beträchtlich tiefer, wird wahrscheinlich immer noch hier was von 41€ gepostet. Gut möglich, bloß wann? In ein fallendes Messer sollte man nicht greifen, das wissen hier die meisten! Viele werden erst mal "jetzt abwarten", also könnten die Verkäufer ihren Druck weiter ausbauen und somit den Kurs weiter drücken. sealed

K+S KS_2015
KS_2015:

Nicht mehr zu verstehen...

 
22.09.15 19:29
ich kann den Vorstandsvorsitzenden nicht mehr verstehen... Er hatte doch immer gesagt, man wäre für eine Übernahme offen - aber einfach so zu blocken ist nicht wirklich in konstruktiv!
Wenn ich potash richtig verstehe, sind Garantien für Arbeitsplätze gegeben worden - wobei ich keinem Vorstsnd traue - wenn er behauptet es würde ihm darum gehen Arbeitsplätze zu sichern - da hat noch jeder Vorstand seinen Goldenen-Handschlag gern angenommen!
41 / 43 oder 50 alles ok und eine Basis zum Verhandeln - aber mit Politik etc drohen, das ist kein Weg!
Und das vor dem Hintergrund, dass Herr Steiner mal kein Englisch sprechen müsste mit seinem deutschen Gesprächspartner bei Potash ;)
K+S Matti_0605
Matti_0605:

Viel Ratlosigkeit und wenig Geduld

6
22.09.15 19:34
Also, dass der heutige Tag bei K+S durch Leerverkäufer massivst geprägt war ist offensichtlich und schon an vielen anderen Tagen beobachtet. Es ist sicherlich ein wesentlicher Baustein einer überlegten Potash Übernahmestrategie, die darauf beruht möglichst billig die K+S Aktien einsammeln zu können. Meldepflichten hin oder her, da gebe ich meinen Vorredner Recht, dass über Derivate bereits einiges an Material durch LV eingesammelt werden konnte. Das Konstrukt leer zu verkaufen und dennoch Anteile aufzustocken ist nicht widersprüchlich und funktioniert solange wie zittrige, ungeduldige (Klein-)Aktionäre abzugeben bereit sind.

Dieses Psychospiel beherrschen diese Jungs par exellence und nutzen jedes Börsenmomentum, um hier ihren Auftraggeber Potash in die Karten zu spielen. Die immer wieder zitierte Aussage, dass eine hohe Leerverkaufsqoute zwangsläufig in einem Aufwärtstrend zu einem Shortqueeze ist in dem Fall K+S zu einfach gedacht.

Allerdings könnte K+S mit einer aktiven! Verteidigungsstrategie ganz schnell dieses perfide Spiel durchkreuzen. Der Ausruf eines höheren Aktienwertes jenseits der ominösen EUR 41,- sind da wenig hilfreich. Da muss sich in der Tat K+S schon ein wenig mehr Mühe geben und das Blatt zu Gunsten ihrer Aktionäre mit den viel geliebten Zahlen, Informationen, Vorschaurechnungen für Folgejahren im K+S Konzern wenden. Dann wäre das Vertrauen wieder hergestellt und die Nervenschonung der Aktionäre kann beginnen. Fazitiv ist die Abwehrstrategie seitens K+S absolut traurig und wirklich stümperhaft und wir müssten uns dann auch nicht beschweren, wenn Potash tatsächlich für EUR 41,- zum Zuge kommt.
K+S KS_2015
KS_2015:

Eine Frage?

 
22.09.15 19:44
Es wurde doch immer gesagt, dass ab Mitte 2016 die Miene in Canada an den Start geht... Jetzt erzählt Herr Steiner im neuen Video zum Projekt, dass Ende 2016 die erste Tonne Kali gefördert wird...
Einfach mal nachschauen - mich hat es gewundert???
K+S Al Ray
Al Ray:

Abwehrstrategie....

 
22.09.15 21:31
Nun eins ist klar K+s hat eine Abwehrsrategie nur wann und wie sie die Karten offenlegt das liegt beim Management. Euch stört das der Kurs so extrem eingebrochen ist, was und wer dahinter steckt keine Ahnung die Wahrscheinlichket spricht für Leerverk. Unterstützt von Banken. Überlegt bitte welche Macht Banken haben!? Was bleibt der Firma übrig zu tun? K+S hat zum Beispiel fast die Hälfte der Produktion der Neuen Mine an den Mann gebracht hat, in normalen Zeiten ein absoluter kurstreiber. Daraus haben die Banken ein Hinterungsgrund für eine Übernahme gemacht und viele Lemminge sind darauf eingestiegene. Also was soll k+s tun???? Wenn eine so positive Meldung eine negative Welle auslöst. Was würdet ihr dann tun???
Das nächste was von K + S kommt muss sitzen. Für mich ist eine Übernahme unter 50 Euro für K+ s ehr kursschädigent.
In der Branche wären Übernahmen sinnvoll, für mich hat es Potash versammelt.
Deshalb glaube ich wird es keine Übernahme geben.
Aber nur meine Überzeugung
Schönen Abend

K+S KS_2015
KS_2015:

@ Al Ray

3
22.09.15 21:52
Es bleibt wie es ist...
Das Managment von K+S schafft es nicht das Potential des Unternehmens klar zu machen bzw. ohne unseriös zu werden Phantasie zu wecken.

1. das Spezislitätengeschäft wurde mir durch Reitz klarer gemacht als vom Unternehmen selbst - es geht darum klar zu machen, dass man anders ist als die anderen... Das differenziert und verhindert, dass man wie heute in Sippenhaft genommen wird.
2. das Salzgedchäft sollte so stark herausgestellt werden, wie es wohl angebracht ist... Ist wieder ein starker Winter weil hohes Preisniveau vor der Tür
3. warum denkt männliche aktiv über neue Geschäftsfelder nach? Und ich meine laut nach! Wie die Kupferfördernungsforschung / Salzeinsatz - wurde schon berichtet - aber zu leise!
4. hat Salz nicht auch etwas mit Elektrobaterien zu tun?
5. wie wäre es mal selbst über Fusionen nachzudenken
6. wieso schafft es das Managment nicht mal ein paar Investoren in China, Asien oder Mittleren Osten zu finden... Wenn die Ernährung doch ein Zukunftsthema ist?
K+S Luxury-Gap
Luxury-Gap:

reitz und Doc2

 
22.09.15 22:37
Die beiden sind ein tolles Beispiel dafür, wie leicht es ist, Meinungen zu manipulieren.  Und evt. auch manchen (privaten) Anleger zu einem Invest zu überreden, das er sonst nicht eingegangen wäre.

Kurz vor dem Absturz der Aktie: Beide weg!

Was für ein Zufall. Und was sagen die Grüne-Sterne-Jünger der beiden dazu?


K+S king charles
king charles:

#8820

 
22.09.15 22:42
wer hat dich aufgeweckt?
Grüsse King-charles
K+S Luxury-Gap
Luxury-Gap:

#8821

 
22.09.15 22:45
Langweilig. Lass dir mal nen neuen Spruch einfallen.
K+S king charles
king charles:

merkst du

 
22.09.15 22:50
was für einen Dünnschiss in #8820 geschrieben hast?
Grüsse King-charles
K+S maverick40
maverick40:

Luxury

 
22.09.15 22:54
Da irrst Du dich gewaltig.
Es wurde ein Thread eröffnet und es wurden halt nicht alle eingeladen.
Ich kann nur sagen, sehr informativ dieser Thread.
Also, beide noch da, nur nicht für jeden sichtbar.
K+S king charles
king charles:

maverick

 
22.09.15 22:59
welchen Thread meinst du?

Danke!
Grüsse King-charles

Seite: Übersicht ... 351  352  354  355  ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: conte, Maxxim54

Neueste Beiträge aus dem K+S Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
21 7.372 K+S wird unterschätzt Salim R. willyulli 11:55
47 17.326 K+S Doc2 Duracell-23 27.05.16 18:26
26 662 Welche ausgebombten Werte muß man kaufen? Peddy78 aeroTrader 26.04.16 19:23
62 46.095 K+S: 70 Euro und mehr sind drin kuchenuwe Diskussionskultur 08.04.16 22:59
  30 K+S langfristiges Comeback?! Mr.Looong Diskussionskultur 23.02.16 14:56