Gulfside Minerals vor 500 % TOP News

Postings: 50.023
Zugriffe: 1.688.676 / Heute: 66
Arrowstar Resour. 0,012 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -92,45%
 
sebaldo: Rob
 
28.10.10 23:06
Ist doch gar nicht so wichtig, ob ich noch welche habe oder nicht. Ändern sich dadurch die Zukunftsaussichten von GMG?
Alle Journalisten  mögen gute Verschwörungstheorien, ich auch, aber die Theorie sollte schon stimmen, die Konspiration sollte existieren.
- Andrew Ross Sorkin, Spiegel Nr. 33, S. 71-
Mayr4: so,bin gespannt
3
28.10.10 23:40
ob ab Mitternacht wieder Häsis Märchenstunde beginnt-freu mich wie Mille
http://de.wiktionary.org/wiki/H%C3%A4sling
Häslinge schmecken einfach viel köstlicher als Schleien
sebaldo: Tja, Mayr
2
28.10.10 23:49
im Gegensatz zu dir gehts mir um die Aktie. Und Hräsw... hat noch nie irgendwelchen Unsinn zur Aktie verzapft. Seine verbalen Angriffe gegen Euch ist ein anderes Thema. Aber ich denke, das ist hier ein Aktienforum und  kein Soziologentreff.
Alle Journalisten  mögen gute Verschwörungstheorien, ich auch, aber die Theorie sollte schon stimmen, die Konspiration sollte existieren.
- Andrew Ross Sorkin, Spiegel Nr. 33, S. 71-
Gelöschter Beitrag. Einblenden »

Pressel: #33800 wofür?
3
29.10.10 07:04
Ich esse jeden Tag einen Häsling, auch wenn er noch so hässlich ist!
votemeforpo.: @sebaldo
2
29.10.10 07:33
"Woher weißt du, das ich noch GMG-Aktien habe? Hast du in mein Depot geschaut?"

hast du etwa keine gmg aktien mehr? wann hast du verkauft?
sind aber viele, aber nur wenige erkennen das und diese bekommen tabletten dafür.  GMG tabletten?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »

millecatcher: Vote
 
29.10.10 08:39
Du hast doch auch noch nachgelegt!
Oder?
MfG
Mille
Ja Ja Jaaaaaaaaaaaaah!
Freu mich immer noch!
Mille
millecatcher: ....Mutter aller News!
2
29.10.10 08:44
Naja, aber besser wie gar nichts!
Es ist zwar bis jetzt nur ein Finger von der Fetten aber.....................................!
Freue mich!

Trotz allem sooooooooviel zum thema Luftbude!
Gruß
Mille
Ja Ja Jaaaaaaaaaaaaah!
Freu mich immer noch!
Mille
7
29.10.10 08:51
Forexgo:

Nachdem ich gestern Mittagsschicht hatte, habe ich doch wohl ein Anrecht auf einen entspannten Feierabend, oder?! Wir Basher sind nämlich gewerkschaftlich organisiert und dulden keine Ausbeutung unserer Arbeitskraft *LOEL*

Zur Sache:

Ich denke, jetzt haben wie einen weiteren aussagekräftigen Anhaltspunkt dafür, dass mongolische Kohle zur Zeit nicht sonderlich gefragt ist. Warum sonst sollte Card sein Kleinod für einen Schleuderpreis an den Mehrehitseigner abgeben, wo er doch angeblich einen Anspruch auf das ganze Gebiet hat??  Für den Käufer scheint es ja auch keinesfalls sicher zu sein, dass er beim Verkauf mehr als 40 Mio. erlösen wird. Sonst wäre der Evetualaufschlag doch nicht vereinbart worden. Oder ist Card so in der Klemme, dass er in eine Art Notverkauf eingewilligt hat? Kann ja eigentlich nicht sein, denn ein Explorer kann ja nicht insolvent werden, wie wir gelernt haben ;-).

Was will er jetzt mit dem bisschen Geld anfangen? Für ein erweiteretes Bohrprogramm auf den neuen Lizenzflächen reicht es nie und nimmer. Er kann ja nicht einmal die fälligen Zahlungen für das bisherige Lizenzgebiet leisten.

Das sieht nicht gut aus. Immerhin sind die weichen Kosten für eine Weile gedeckt, was allerdings den Shareholdern nicht allzu viel nützen dürfte.
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!
berater: @all
3
29.10.10 09:15
Card hat absolut richtig gehandelt und die 5% verkauft.
Warum einen jahrelangen Rechtsstreit eingehen und bessere
Projekte solange brachliegen lassen wenn man durch einen Verkauf
der 5% onjuul weiterführen kann.
Waren es nicht die selbsternannten aktionärsschützer die
immer wieder gesagt haben das erdenet 1. nichts wert sei (nun gab es
immerhin 3 Mio Dollar) und 2. Erdenet weit außerhalb der
Zivilisation liege und deswegen niemals wirtschaftlich abgebaut werden kann?

Dann muss es doch in deren Augen genau richtig gewesen sein erdenet für 3 mio zu veräußern (obwohl angeblich in deren Augen nichts wert) und dann onjuul weiterzu explorieren ohne
Kursverwässerung durch Ausgabe neuer Aktien.

Ich persönlich finde es eine gute News denn ich habe schon desöfteren
darauf  hingewiesen das onjuul das in meinen Augen bessere Feld ist.
Wenn ich mich nicht irre soll doch in der nähe ein Kraftwerk entstehen.
Das bedeutet kurze Wege.
- Ich bin investiert in Gulfside Minerals und das ist gut so -

- Posting 166 sagt doch wohl alles: http://www.ariva.de/Apogee_Minerals_t280632#jump6941312
votemeforpo.: @mille
 
29.10.10 09:19
ich warte bis der kurs bei 0,001 steht, dann wird eingesammelt....
sind aber viele, aber nur wenige erkennen das und diese bekommen tabletten dafür.  GMG tabletten?
HerrNachbar: Hallo berater,
 
29.10.10 09:19
stress die Jungs doch nicht mit zuviel Logik!
millecatcher: Vote
 
29.10.10 09:26
dann liegst Du bei GMG sicherlich ganz verkehrt!
Ja Ja Jaaaaaaaaaaaaah!
Freu mich immer noch!
Mille
millecatcher: Der 120 er
 
29.10.10 09:28
hat heute mal 200 gekauft!
Er geht in die vollen!
HAt er vorher auch die 50.000 gekauft???
Wer weiss?
Ja Ja Jaaaaaaaaaaaaah!
Freu mich immer noch!
Mille
Tradetipp: Ein Kapitel Gulfside geht zu Ende
7
29.10.10 09:30
Card nanntees einst so liebevoll "Monsterkohlefeld".

Was gab es darum doch für Spekulationen um die Monsterkohle auf diesem Feld und genau an diesem hingen über Jahre die Träume der Aktionäre vom großen Reichtum. Mit dem mageren Verkauf der zuletzt nur noch übrig gebliebenen 5 Prozent geht ein Kapitel Gulfside zu ende und der Traum vom großen Reichtum erlischt endgültig.

Was zuletzt bleibt ist pure Ernüchterung. Es ist, als wenn man nach einer durchzechten Nacht aufsteht und der Schädel brummt mächtig oder, wie sebaldo treffend schrieb:

Zum Leben zuwenig, zum Sterben zuviel.

Es tut mir leid für alle Gulfside-Aktionäre, die soviel Träume mit dem Monsterkohlefeld verbunden hatten, auch für Bluemax, der lange Jahre all seine Empfehlungen darauf stützte: Dieser Part von GMG ist aus und vorbei.

Trotzdem Kopf hoch Jungs und Mädels: Das Leben geht weiter!

Aber die Träume sind leider endgültig ausgeträumt.
Muesli2k: GMG bekommt 3Mille??? Strong long :-))
2
29.10.10 09:31
Oct 28, 2010
Erdenetsogt Property Sale    
view PDF
Vancouver, B.C. - October 28, 2010 - Robert L. Card, President of Gulfside Minerals Ltd. ("Gulfside" or the "Company"), is pleased to report that the Company has signed a Share Purchase Agreement ("SPA") with Mangreat Ltd. ("Mangreat"), the majority owner of ECM LLC ("ECM"), a Mongolian corporation which holds the exploration license to the Erdenetsogt project, providing for the sale of the Company's 5% interest in ECM.[/B]

The Company will receive up to[B] $US3, 000,000 under certain conditions. Mangreat has paid $US500, 000 into escrow with a balance of $US1, 500,000 due within one year. The Company will transfer its 5% interest in ECM and terminate its current litigation in Mongolia upon receipt of the first $US2, 000,000. If the property is sold or joint ventured to a third party for a value greater than $US40, 000,000 the Company will receive an additional $US1, 000,000. Under the SPA the parties have also agreed to abandon all litigation over the property and the license. The transaction is subject to receipt of all documentation and agreements being executed and delivered to the Escrow Agent.

History of the Project: Gulfside entered into a Memorandum of Understanding (MOU) in June of 2007 and agreed to expend monies on the Erdenetsogt project to develop the coal resource. The Company eventually produced a National Instrument ("NI") 43-101 technical report. The parties negotiated a sale price of the property to Gulfside but differences arose which delayed the agreement in November 2007. In March 2008 the parties signed an agreement to purchase the property but before the agreement was approved by the TSX Venture Exchange, differences again arose and the agreement was not ratified. Later in 2008 the company took legal action under the terms of the original MOU of June 2007 to protect its rights under the MOU.

In early 2009 the company prevailed in the Supreme Court of Mongolia and was awarded a 5% interest in ECM. Later in 2009 the company commenced an action in Mongolian courts to assert its rights of first refusal to additional shares of ECM. This action is currently pending in the courts and will be abandoned under the new SPA. The Company had also commenced an arbitration action in the Courts of England which action will also be terminated under this SPA

Once the sale agreement is concluded, the Company plans to concentrate its interest on the Onjuul project and seek funding to continue with the Onjuul development program.

On Behalf of the Board of Directors,
Gulfside Minerals Ltd.

"Robert L. Card"

Robert L. Card
President

Investor Contact

Del Thachuk
Delmor Enterprises Ltd.
604-538-5995
[email]delthachuk@shaw.ca[/email]
[url]www.gulfsideminerals.com[/url]


"Neither TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release."

Forward-Looking Statements: This document includes forward-looking statements. Forward-looking statements include, but are not limited to, statements concerning GMG's planned exploration program in Mongolia and other statements that are not historical facts. When used in this document, the words such as "could," "plan," "estimate," "expect," "intend," "may," "potential," "should," and similar expressions are forward-looking statements. Although GMG believes that its expectations reflected in these forward looking statements are reasonable, such statements involve risks and uncertainties and no assurance can be given that actual results will be consistent with these forward-looking statements. Important factors that could cause actual results to differ from these forward-looking statements are disclosed under the heading "Risk Factors" and elsewhere in the corporation's periodic filings with Canadian securities regulators.
[url]http://www.gulfsideminerals.com/i/pdf/2010-10-28_NR.pdf[/url]
Fluchtfahrer: Warum
2
29.10.10 09:37
bekommt Card für das Gänseblümchen Feld überhaupt Geld? Ist der Mongole besoffen gewesen?
Lars vom Ma.: Wieso eigentlich 3 Mios?
11
29.10.10 09:43
Ich lese was von 2 Millionen. Die dritte Mio steht ja in den Sternen, gibts nur, wenn das Feld zu einem Preis über 40Mios weiterverkauft wird.
kukki: pssst lars
4
29.10.10 09:44
die lemminge sollen doch kaufen. ;-)
Lars vom Ma.: Damit ist das Managergehalt ja wieder
5
29.10.10 09:47
ne Weile sicher - gut gemacht Herr Card!
kukki: Der alte musste
3
29.10.10 09:51
einfach prioritäten setzen. Beraterverträge und das eigene gehalt sind wichtiger als shareholder value. Ob der überhaupt weiß was das ist? ;-)
DELUXE_trade.: müsste heute anlaufen
3
29.10.10 09:55
....bin grad rein!!!
Fluchtfahrer: @Lars
2
29.10.10 09:56
Lars vom Mars: Wieso eigentlich 3 Mios?
6
09:43
 
Ich lese was von 2 Millionen. Die dritte Mio steht ja in den Sternen, gibts nur, wenn das Feld zu einem Preis über 40Mios weiterverkauft wird.

 

 

5% = 2 Mio Wert

10% = 4 Mio Wert

100% = XX Wert

?

;)

Fegefeuer: Fluchtfahrer
4
29.10.10 09:58
Was soll mir dein Posting sagen?

Seite: Übersicht ... 1351  1352  1354  1355  ... ZurückZurück WeiterWeiter
 
Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen