** Das Rohstoffperformancedepot **

Beiträge: 163
Zugriffe: 32.157 / Heute: 1
Aurelia Metals 0,081 € +9,46% Perf. seit Threadbeginn:   -45,64%
 
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

** Das Rohstoffperformancedepot **

15
02.01.10 12:11
#1

First, dieser Thread ist keinerlei Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der im Thread behandelten Wertpapiere!

Dies ist die Fortführung des erfolgreichen Threads "Das abgeltungsteuerfreie Tenbaggerdepot!": http://www.ariva.de/Das_abgeltungsteuerfreie_Tenbaggerdepot_t360736 )

Wir können nicht mehr abgeltungsteuerfrei agieren, sodaß ein neuer Threadname von Nöten ist. Das Depot ist bislang ein voller Erfolg: Depot:  http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Kurz zur Historie des Depots. Im Hinblick auf die Abgeltungsteuer wurden folgende Werte gekauft:

-Dragon Oil.

-Arafura Resources.

-Moly Mines.

Steuerliche Aspekte bei der Geldanlage dürfen nur eine untergeordnete Rolle spielen. Deshalb mußte Dragon Oil vorzeitig aus dem Depot verkauft werden. Es stand aber ein stattlicher Bruttogewinn von +176 % zu Buche! Arafura ist momentan mit +178 % im Plus und Moly Mines mit +245 %. Arafura und Moly Mines sind bereits völlig steuerfrei!  Das Depot wird nahtlos weitergeführt (nicht so wie bei den Musterdepots der Raketenbriefe, die einfach jedes Jahr ein neues Depot eröffnen um die ins Minus gelaufenen Depots zu vertuschen).

Die Gesamtperformance beträgt auf 12 Monatssicht ca. +120 % (Wert bei Musterdepotstart 20.000 €, Wert jetzt ca. 44.000 €). Angemerkt sei, daß nach den Dreien noch weitere Depotaufnahmen erfolgten, bei denen die Früchte erst noch wachsen.

 

Auf ein erfolgreiches Jahr 2010. Ich werde alles an Recherche tun, um die Performance des Jahres 2009 von +120 % beizubehalten.

Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Letzter Trade: Kauf Matsa Resources

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.
137 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7

** Das Rohstoffperformancedepot ** kalle50
kalle50:

Typisch

 
13.11.10 05:17
wie jedesmal,0,21 Erreicht und dann wieder gleich 2 Gänge runter.
** Das Rohstoffperformancedepot ** kalle50
kalle50:

Ich meinte YTC Resources

 
13.11.10 05:21
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Korrektur

2
15.12.10 09:57
Es schaut danach aus, daß der Markt neue Luft holen. Der gestern gekaufte Hedge war also goldrichtig *freu*
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Depotkauf

 
23.12.10 15:34
Ein Strategischer Investor aus China "Rockcheck Steel Beijing", einer der größten Stahlproduzenten Chinas, kauft insgesamt 20 Millionen Aktien von Indo Mines über eine Privatplatzierung zu 0,27 AUD.Die Beteiligung an Indo Mines beträgt also satte 10 % ! Dieses Kapital soll für die Produktion des Eisenerzkonzentrates verwendet werden. 250.000 Tonnen Konzentrat sollen 2011 produziert werden. Für mich ein Wink mit dem Scheunentor. Rockcheck Steel Beijing ist nämlich ein potentieller Abnehmer für das Eisenerzkonzentrat! Genau diese mögliche Abnehmermeldung dürfte für weiteren massiven Kaufdruck sorgen.

** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Matamec

 
29.12.10 19:40
Matamec zu 0,425 € mit +174% Gewinn teilverkauft.
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2011

3
02.01.11 18:59
Das wünsche ich euch von Herzen.

Das Rohstoffperformancedepot verbucht z. Zt. einen Gewinn von über 300 %. Das Depot startete Anfang 2009 mit 20.000 Euro und ist jetzt über 80.000 Euro wert. Schon nach einem Jahr konnte das Depot 120 % an Wert hinzugewinnen (Wert Anfang 2010 knapp 44.000 €)

Das Ziel für 2011 lautet das Depot wieder zu verdoppeln, was in den letzten beiden Jahren wunderbar geklappt hatte.
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Hat ganz schön geknallt heute Nacht

3
21.01.11 06:19
Auf meiner Watchlist befinden sich fast alle australischen Aktien auf rotem Terrain.
Letzter Trade für das Rohstoffperformancedepot: Kauf WKN: A1CVTC
** Das Rohstoffperformancedepot ** heller-goisern
heller-goisern:

News vom 27/1/11

 
27.01.11 10:10
YTC Resources
Full YTC Resources profile here

YTC Resources (ASX: YTC) acquired the high-grade Hera gold-base metals Project in June 2009, and has been pushing ahead to the complete a Definitive Feasibility Study (DFS) together with an aggressive exploration campaign both at Hera, and the associated Nymagee Copper Mine ore system, located 4.5km to the north.

The Company holds a strong view that the Hera gold and base metals Project represents a robust mining proposition with major exploration upside well established by recent drilling results and by the +100 year histories of other mining operations in the Cobar district.

YTC released an updated JORC compliant Resource Estimate for Hera recently, with a global resource of over 560,000 ounce gold equivalent at a gold equivalent grade of 8.0g/t. The updated Estimate provides a robust resource base to proceed to the completion of the DFS mining studies.

YTC is also very confident it will continue to add to this Resource as it expands exploration around the Hera Resource and includes additional mineralised lenses which are not yet included as part of this estimate.

Drilling is also underway at the Nymagee Copper Mine, where following a detailed review of all historic work on the mine, YTC is targeting resources complementary to the Company’s Hera Project, located only 4.5km to the south. The Nymagee Copper Mine is considered to have great potential to make a major addition to the proposed Hera Mine development.

YTC also remains active in the exploration for copper, gold and tin on a number of tenements in the Lachlan and New England Fold Belts of NSW.
YTC Resources hits high grade lead-silver through historic mine pillars at Nymagee

Thursday, January 27, 2011  YTC Resources (ASX: YTC) has intersected high grade copper and lead through the historic mine pillars in two holes at the Nymagee Copper Mine.

The first hole highlights included:

- 5.3 metres at 3.5% copper and 0.30 grams per tonne (g/t) gold from 303.7 metres;
- 8.0 metres at 4.6% lead, 7.3% zinc, 26g/t silver and 0.34% copper from 325 metres; and
- 3.3 metres at 6.1% lead, 11.7% zinc, 51g/t silver and 0.24% copper from 346.7 metres.

Continuing on with the strong results, the second hole intersected:

- 5 metres at 4.3% copper, 21g/t silver and 0.55g/t gold from 301 metres; and
- 36 metres at 1.7% copper from 334 metres, including 2 metres at 4.5% copper.

YTC Resources said ore would likely be readily treatable in the proposed Hera process plant.

Nymagee continues to deliver new zones of mineralisation and with the existence of high grade lead-zinc-silver lenses in the upper part of the system, this is very consistent with the CSA model.

These results help build the possibility copper mineralisation is evolving to a considerably larger, Cobar style ore system similar to the world class CSA Copper Mine, located 90 kilometres north along strike.

The CSA Copper Mine has a recorded production of above 1.5 million tonnes of copper
QUELLE PROACTIVINVESTOR
** Das Rohstoffperformancedepot ** Calibra21
Calibra21:

@#121 Flumi

3
28.01.11 05:39
Bitte setz dich erst mal hin bevor du heute unsere Horseshoe ansiehst. Ist nur ein guter Tip. Nicht dass wir gleich den Sanni holen müssen ;-)
www.wspa.de
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Moin cali

3
28.01.11 06:19

Mir ist fast die Kaffeetasse aus der Hand gefallen. Danke für deinen gut gemeinten Tip lol.

+190 % bei fast 50 Millionen gehandelten Aktien

stocknessmonster.com/news-item?S=HOR&E=ASX&N=526095

peak intersection of 1m @ 17.1% Cu (134m);

Et looft, et looft.

Nix abgeben (Follow-up drilling scheduled for March 2011.)

(Verkleinert auf 70%) vergrößern
** Das Rohstoffperformancedepot ** 376307
Letzter Trade für das Rohstoffperformancedepot: Kauf WKN: A1CVTC
** Das Rohstoffperformancedepot ** Calibra21
Calibra21:

Sekt schon so früh am morgen?

2
28.01.11 06:22
*gg*
www.wspa.de
** Das Rohstoffperformancedepot ** Golden_Years
Golden_Years:

mal ein Auszug vom Marktorakel und

2
29.01.11 10:23

warum wir im Rohstoffsektor sehr gut aufgehoben sind..

www.marktorakel.com/index.php



Warum der Anstieg der Goldpreise noch keineswegs vorbei ist

 

Einen glücklichen Ausgang, also Happy Exit, wird es nicht geben.
Man kann lediglich versuchen das Schlimmste zu vermeiden.

Das Schlimmste zu vermeiden, bedeutet eine Deflation und dann folgende, anhaltende Depression zu verhindern. - Was ja angesichts der Größe der Probleme an sich, eine reife Leistung darstellt.

Wir versuchen in einfachen Worten noch einmal die Bedeutung dessen, was vor und hinter den Kulissen vor sich geht, begreiflich zu machen.

Zumal wir ja auch wieder viele neue Leser gewonnen haben.

Die Lösung heißt also schrittweise Lösung der Schuldenlast durch Inflation. Kittung der Probleme durch Anhäufung neuer Schulden und Bereitstellung frisches Geldes, welches das vorhandene immer weiter entwertet.

Wir sehen an dem historischen Anstieg der Rohstoffpreise, wohin die Reise geht.

Gold mag derzeit korrigieren, aber der Anstieg ist bei Gold ebenso wenig vorbei, wie bei Agrarrohstoffen und Aktien.

Wir befinden uns in der größten Schuldenkrise, die die Welt jemals heimgesucht hat. Die ganze Welt, Staat für Staat, Stadt für Stadt, Unternehmen für Unternehmen, Individuum für Individuum ist oder wird noch betroffen.

Niemand kann entfliehen, aber man kann sich schützen und vorsorgen.

Wohin das Geld wandert, sehen wir derzeitig sehr gut:

Es geht in Sachwerte.

Es geht raus aus Anleihen.

Die Bondholder riechen den zukünftigen Haircut.

Den Default.

Das Vertrauen schwindet zusehends.

Das System aber lebt vom Verkauf seiner Schulden.

Fast ein Jeder lebt nur noch über seine Verhältnisse und wahren wirtschaftlichen Möglichkeiten.


Das Wachstum basiert seit längerer Zeit nur noch auf der vorzeitigen Entnahme zukünftiger Erwartungen.

Man hat das Frühstück von übermorgen schon genossen.

Währungen versuchen einseitig Vorteile zu erlangen und werten gegeneinander ab.

Hemmungslose Inflationisten, wie Ben Shalom Bernanke, haben das Kommando über die Notenbanken.

Man hat die "richtigen" Leute schon lange platziert.

Man sieht die Verzweiflung in Davos, bei den G7 - und G20-Meetings.

In der EU, in Japan oder sonstwo.

Wir nähern uns der Endspiel-Phase mit Riesenschritten.

Hierbei meinen wir nicht den Untergang der Welt, sondern dem Ende der Expansion eines nicht an Gold gebundenen Systems. Eines FIAT-Giralsystems, welches an seine Grenzen und somit auch an sein Ende
gelangt ist.

Und genau deshalb braucht das System immer größere Injektionen, es funktioniert nicht mehr auf dem normalen Wege.

Die Aktien, Rohstoffe und der Anstieg weiterer Sachwerte, sog. Assets, spiegeln nicht nur die Flucht aus dem System wieder- sondern sind bereits die Suche nach einer neuen Ersatzwährung.

Zu glauben Gold würde nicht mehr weiter steigen, ist angesichts des Hintergrundes und der Schwere der
Verwerfungen geradezu naiv.

Die jetzige Korrektur legt den Grundstein zu neuen Anstiegen und bietet neuen Investoren einen perfekten Einstieg.

Bitte bedenken Sie, dass Sie sich mit Chinesen und anderen Menschen aus aller Welt, in Konkurrenz um das Edelmetall befinden.

Auch in China, Brasilien und vielen anderen Ländern hat man ein Inflationsproblem. Überall sehen die offiziellen Zahlen besser aus als die Realität.

Man hat von den USA bestens gelernt, wie man es macht.

Ergo, wird sich auch in anderen Regionen noch vieles als Scheinblüte herausstellen. Billigen Kredit geschuldet.

Immer mehr Zentralbanken sind neben den erstarkenden Mittelschichten in den Schwellenländern auf der Käuferseite.

Die Produktion der Goldminen hingegen steigt kaum noch.
Aber die Kosten der Produktion werden von Jahr zu Jahr höher.

Ob Gold schon heute dreht oder bei 1285 USD oder bei 1250 USD ist dabei eigentlich egal. Es sei denn Sie handeln zusätzlich mit Derivaten.

Wenn Sie physisches Gold in Korrekturphasen kaufen, sind Sie am Ende des Jahres um einiges reicher.
Nicht nur nominell. Sie haben einen Inflationsausgleich + satten Gewinnaufschlag.

Was wollen sie mehr?

 

** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Nur noch mal zur Klarstellung

 
29.01.11 12:45
Auch wenn ich gestern für das Rohstoffperformancedepot Echo Resources gekauft habe, so bleibe ich in Horseshoe nach wie vor investiert. Man kann keine zweite Sandfire im Depot mitmachen, wenn man die Spekulation vorzeitig abbricht. Auch wenn sich der Aktienkurs im kurzfristigen Zeitfenster wesentlich besser als gedacht entwickelt.
Letzter Trade für das Rohstoffperformancedepot: Kauf: A0JKK6
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Millennium Minerals

2
01.02.11 13:04
ich wollte nur noch mal daran erinnern, daß ich mit dem positiven Entscheid der BNP Paribas für das Depot Millennium Minerals sofort zukaufen werde. Ein großer Stake ist bereits im Depot.

Millennium Minerals hat bereits alles ausgeplant:

The Company is now in a position to commence construction once project financing has been completed.

Gruß
Letzter Trade für das Rohstoffperformancedepot: Geplanter Zukauf: A0NG50
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Bewertungsdiskrepanz Australien - Kanada

2
06.02.11 19:50
www.smallcappower.com/articles/...ts_takeover_of_fronteer.html

Der Fronteer Deal läßt die Bewertungsdiskrepanz zwischen Kanada und Australien weiter ansteigen und läßt australische Aktien immer günstiger werden. Gut, daß mein Augenmerk auf australische Aktien liegt.
Letzter Trade für das Rohstoffperformancedepot: Geplanter Zukauf: A0NG50
** Das Rohstoffperformancedepot ** Calibra21
Calibra21:

An alle Rohstoffinteressierten - Warnung!

2
07.02.11 20:00
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Matsa Resources in das Depot aufgenommen

 
08.02.11 06:19
Siehe auch Thread "Trades-des-Rohstoffperformancedepots"

http://www.ariva.de/forum/Trades-des-Rohstoffperformancedepots-405479
Letzter Trade für das Rohstoffperformancedepot: Geplanter Zukauf: A0NG50
** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4
flumi4:

Signature M. und Canamex Resources aufgegenommen

 
10.02.11 17:47

Signature Metals besitzt 1,47 Millionen Unzen Gold mit baldigem Produktionsbeginn Cap <60 Mio. AUD. Sehr, sehr günstig im Peergroupvergleich.

Auch habe ich heute mittag Canamex Resources ins Rohstoffperformancedepot aufgenommen. Grund ist die unterirdische Bewertung.

Ich möchte Canamex unterirdische Bewertung anhand von Echo aufzeigen, obwohl Echo´s Bewertung schon echt gering ist:

Echo Resources

66,064,290 ausstehende Aktien x 0,275 AUD Kurs = Marketcap 18,2 Mio. AUD = 13,4 Mio.
Euro


Canamex Resources

34,092,858 ausstehende Aktien x 0,17 CAD Kurs = Marketcap 5,8 Mio. CAD= 4,3 Mio. Euro

Echo Resources ist mit dem Dreifachen der Cap von Canamex bewertet und das
obwohl Canamex, im Gegensatz zu Echo, sogar eine historische Resource von fast 400.000 Unzen Gold hat. Dazu kommt, daß kanadische Unternehmen normalerweise höher als australische Unternehmen bewertet werden.

Zumindest eine 1:1 Bewertung von Canamex zu Echo halte ich gerade im Hinblick auf die
bereits vorhandenen Resource für das Mindestziel. Das heißt:


Aktuelle Cap von Echo 13,4 Mio. Euro dividiert durch die ausstehenden
Aktien von Canamex 34 Mio. = Mein persönliches Mindestkursziel= 0,39 Euro. Da
auch Echo noch wesentlich weiter steigen sollte, ist das eigentliche
Kursziel von Canamex natürlich dementsprechend höher als 0,39 Euro.

Daher gehe ich von einer rasanten Kursentwicklung der Canamex Aktie in den
nächsten Wochen, spätestens jedoch bis Bekanntgabe der Bohrergebnisse, aus.
Die Trader dürften beim vorgestrigen Shake rausgeschüttelt worden sein, sodaß ich den Zeitpunkt für die Depotaufnahme als sehr gut bezeichnen würde.

Letzter Trade für das Rohstoffperformancedepot: Kauf: WKN: A0HHH8
** Das Rohstoffperformancedepot ** Calibra21
Calibra21:

Millennium Minerals - Trading Halt!

 
11.02.11 12:20
stocknessmonster.com/news-item?S=MOY&E=ASX&N=528712

In Deutschland wird aber noch ganz normal gehandelt :-)

Zocker können also noch einsteigen.
www.wspa.de
** Das Rohstoffperformancedepot ** alexis62
alexis62:

Frage an die Rohstoffexperten

 
14.02.11 07:29
Gibt es ein Buch, das Wissen über Rohstoffe vermittelt?

Möchte meine Kenntnisse noch etwas vertiefen!

Auskunft über all die möglichen Kenngrössen (operating costs, Verhältnis cap/Fördermenge, Marktwert usw.)

Danke für den Feedback.

Gruss alexis
** Das Rohstoffperformancedepot ** alexis62
alexis62:

Buch Rohstoffe

 
15.02.11 08:32
bin fündig, hat sich erledigt
** Das Rohstoffperformancedepot ** alexis62
alexis62:

Focus Minerals (ASX: FML)

 
01.03.11 09:03

Link: www.focusminerals.com.au Focus ist ein australischer Goldproduzent in Coolgardie. Per Ende 2010 lagen die vorhandenen Gesamtresourcen bei 2 Mio Unzen Gold. Goldgehalte liegen bei rund 2,6g/t. Im Kalenderjahr 2010 wurde eine Rekordgoldproduktion von 77'000 Unzen erreicht. Für 2011 liegt das Produktionsziel bei 100'000oz und 2012 bei 130'000oz. Focus führt stetig neue Bohrarbeiten durch, um die vorhandenen Ressourcen auszuweiten. Focus ist schuldenfrei und hat keine Vorwärtsverkäufe! Die Produktionskosten werden im Bereich von 850 AUD. Bei einem Verkaufspreis von 1'350 AUD je Unze wird dies in 2011 einen Gewinn in der Grösse von 50 Mio AUD ergeben. Das Unternehmen wächst langsam aber stetig und auch die Kurse fangen an, dies zu berücksichtigen:

(Verkleinert auf 89%) vergrößern
** Das Rohstoffperformancedepot ** 384890
** Das Rohstoffperformancedepot ** alexis62
alexis62:

Seltene Erden

 
29.03.11 11:16

Link: www.lithex.com.au/index.html Als shareholder von Montezuma wurde mir ein Sonderzeichnungsrecht an neuen Aktien von Lithex Resources eingeräumt. Diese Firma plant als Explorer innerhalb des Gebiete East Pilbara und Gascoyne Provinzen in Western Australia zu starten. Sie setzt auf: Lithium, Tantalum, tin und rare earth metals! Lithex was incorporated on 30 October 2009 for the purpose of exploration on tenements it has secured the rights to acquire which are located within the Pilbara and Gascoyne regions of Western Australia. Lithex tenements cover areas which contain the valuable transition metal minerals including tin, tantalum, niobium, alkali metals including lithium, potassium and with scope to define rare mineral lanthanides and actinides. Lithex’s tenements near Marble Bar (Moolyella and Shaw River) cover areas which were mined extensively for tin with secondary tantalum and niobium for nearly 100 years. Operations ceased in the mid 1980’s due to the collapse in tin prices. Since mid 2000's tin prices have dramatically improved due to increased demand from China and Indonesia, new high-tech uses and constrained supply. World tin production doubled 1990 levels in 2004/2005 (351,800t) and uses for tin broadened from solder, tin foil and plating for tin cans to modern applications which take advantage of its “superconductor” properties, such as in mobile phones. For example, tin when combined with niobium (a metal associated with tantalum and which exists on Lithex’s tenements) is used in wires for very light superconducting magnets. There are also a number of applications for tin in organotin compounds. Therefore, tin is enjoying a revival and the price and the accessory rare metals and rare earth minerals market is strengthening in anticipation of expanding uses of these minerals in sophisticated electronics, batteries for hybrid cars and a range of highly prized exotic uses. Lithex’s projects are well placed to move from exploration to development and to achieve an early cash flow which places the Company in a strong position to take advantage of the demand and high prices for these rare minerals. In addition, to the west of Marble Bar Lithex has tenements located on rock units with potential to contain tin, tantalum, lithium and rare earth mineralisation and which are positioned in the Pilbara near the Wodgina tin/tantalum mine operated by Talison Minerals and Mt Cassiterite deposits and in the Gascoyne the Arthur River tantalum niobium mine operated by Tantalum Australia. There are modern opportunities for miners of tin, tantalum/niobium, lithium and rare earth minerals and the opportunity to revitalise an industry which closed down 25 years ago. Lithex’s budgets presented with this prospectus capture the implementation of exploration and evaluation programs on these tenements which have not been explored thoroughly with modern techniques. The tenements have historically produced substantial quantities of tin and tantalum over many decades from large alluvial deposits, with the primary source yet to be discovered. Therefore, the Directors of Lithex believe its projects are exciting and have the scope to add shareholder value through strategically focussed exploration. Hier kann man von Anfang an dabei sein. Der Start an der ASX ist per 16.5. unter dem Kürzel LTX geplant. Sie besitzt 7 erteilte Lizenzen zur Exploration. Im Prospectus Link: www.lithex.com.au/download/pros10/prospectus.pdf?agree=0 ist alles dargestellt.

** Das Rohstoffperformancedepot ** alexis62
alexis62:

Seltene Erden (2.Versuch)

 
29.03.11 11:23
Link: www.lithex.com.au/index.html

Als shareholder von Montezuma wurde mir ein Sonderzeichnungsrecht an neuen Aktien von Lithex Resources eingeräumt.

Diese Firma plant als Explorer innerhalb des Gebiete East Pilbara und Gascoyne Provinzen in Western Australia zu starten. Sie setzt auf: Lithium, Tantalum, tin und rare earth metals!

Lithex was incorporated on 30 October 2009 for the purpose of exploration on tenements it has secured the rights to acquire which are located within the Pilbara and Gascoyne regions of Western Australia. Lithex tenements cover areas which contain the valuable transition metal minerals including tin, tantalum, niobium, alkali metals including lithium, potassium and with scope to define rare mineral lanthanides and actinides. Lithex’s tenements near Marble Bar (Moolyella and Shaw River) cover areas which were mined extensively for tin with secondary tantalum and niobium for nearly 100 years. Operations ceased in the mid 1980’s due to the collapse in tin prices. Since mid 2000's tin prices have dramatically improved due to increased demand from China and Indonesia, new high-tech uses and constrained supply. World tin production doubled 1990 levels in 2004/2005 (351,800t) and uses for tin broadened from solder, tin foil and plating for tin cans to modern applications which take advantage of its “superconductor” properties, such as in mobile phones. For example, tin when combined with niobium (a metal associated with tantalum and which exists on Lithex’s tenements) is used in wires for very light superconducting magnets. There are also a number of applications for tin in organotin compounds. Therefore, tin is enjoying a revival and the price and the accessory rare metals and rare earth minerals market is strengthening in anticipation of expanding uses of these minerals in sophisticated electronics, batteries for hybrid cars and a range of highly prized exotic uses. Lithex’s projects are well placed to move from exploration to development and to achieve an early cash flow which places the Company in a strong position to take advantage of the demand and high prices for these rare minerals. In addition, to the west of Marble Bar Lithex has tenements located on rock units with potential to contain tin, tantalum, lithium and rare earth mineralisation and which are positioned in the Pilbara near the Wodgina tin/tantalum mine operated by Talison Minerals and Mt Cassiterite deposits and in the Gascoyne the Arthur River tantalum niobium mine operated by Tantalum Australia. There are modern opportunities for miners of tin, tantalum/niobium, lithium and rare earth minerals and the opportunity to revitalise an industry which closed down 25 years ago. Lithex’s budgets presented with this prospectus capture the implementation of exploration and evaluation programs on these tenements which have not been explored thoroughly with modern techniques. The tenements have historically produced substantial quantities of tin and tantalum over many decades from large alluvial deposits, with the primary source yet to be discovered. Therefore, the Directors of Lithex believe its projects are exciting and have the scope to add shareholder value through strategically focussed exploration.

Hier kann man von Anfang an dabei sein. Der Start an der ASX ist per 16.5. unter dem Kürzel LTX geplant. Sie besitzt 7 erteilte Lizenzen zur Exploration.

Im Prospectus Link: www.lithex.com.au/download/pros10/prospectus.pdf?agree=0 ist alles dargestellt.
** Das Rohstoffperformancedepot ** kalle50

Indo Thread

 
Die Info die ich im dortigen Thread reingestellt habe,hab ich grösstenteils aus dem Millioneninvest,ichwerde mich hüten sie Namentlich in dem Indo Forum zu nennen

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Aurelia Metals Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  2 Aurelia Metals WKN: A115FX brunneta Ghoultown 13.05.16 08:51
24 677 YTC Resources - Ein schlafender Riese? Calibra21 Fredriru 03.02.14 16:39
15 162 ** Das Rohstoffperformancedepot ** flumi4 kalle50 14.06.11 06:55