COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Postings: 233.370
Zugriffe: 16.720.558 / Heute: 6.069
Commerzbank 12,925 € -3,04%
Perf. seit Threadbeginn:   -94,98%
 
DAX 9.469,31 -0,78%
Perf. seit Threadbeginn:   +62,79%
 
Dino1962: @Tina---@xArPax---@Kommerzbank etc.
 
24.02.12 09:48
Maddin hatte doch bei seinen Plänen zur Füllung der EBA-Lücke einen sehr ambitionierten Gewinn für das erste Halbjahr 2012 von gesamt 1,2 Milliarden angenommen und eingerechnet.

Nach den gestrigen Zahlen halte ich das nfür nicht realisierbar (und denke über die EBA-Forderungen nach).

Wie seht Ihr das? Danke vorab.

GadT
Ike_Broflovs.: http://www.4investors.de
2
24.02.12 09:48
Charttechnisch könnte der gestrige Tag spürbare Folgen haben. Das zuletzt bullishe Umfeld für die Aktie hat gelitten. Es ist derzeit fraglich, ob die Commerzbank die Unterstützung bei 1,94 Euro halten kann. Die gestrigen zeitweiligen Breaks unter diese Marke haben den Bereich geschwächt, was kurzfristig die Entwicklung belasten könnte. Unterhalb von 1,94 Euro erstrecken sich bei 1,85/1,87 Euro sowie insbesondere bei 1,78 Euro und der Zone knapp hierüber Unterstützungen, die weitergehende Kursverluste aufhalten können.

Nach oben hin bleiben die altbekannten und sehr wichtigen charttechnischen Hürden unverändert. Ein Anstieg der Commerzbank über 2,06/2,12 Euro und 2,22 Euro würde deutliches mittelfristiges Kurspotenzial freisetzen. Diese könnte rechnerisch auf der Basis einer abgeschlossenen Bodenbildung mittelfristig bis ion den Bereich der breiten Widerstandszone unterhalb von 3,33 Euro reichen.
xArPax: @peter pan 74
2
24.02.12 09:48
Mit Verlaub, traue NIEMALS "Der Aktionär " ;)
Dacapo: DB läuf heute gut
2
24.02.12 09:49
Respekt
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst
RPM1974: Disper
2
24.02.12 09:49
Mir hat der auf Bayern 3 besser gefallen. Ossitussi, Korupter, Behinderter, Vietnamese und ein Schwuler.
Griechische Kneipe
Euch bedien ich nicht.
Wieso, wir sind doch die Bundesregierung.
woblu: peter u. xArPax
 
24.02.12 09:51
der rote Kreis in #107143 sagt vieles, wozu sich manche Anleger ermuntern lassen könnten
Trockenschw.: Keine ..
 
24.02.12 09:52

Panik Jungs ! Ab Montag sind wir wieder über der 2,00 . 

Tina88: @Dino1962
6
24.02.12 09:56
nach der kleinen KE (rd. 1 Milliarde) fehlen noch 0,8 Millarden. Die kann er durch Bereinigung noch im ersten Quartal locker schaffen und dass würde schon mal gut ausehen.

Bei den Gewinnen 2011 mußt Du mal die Griechenlandabschreibung von über 2,2 Millarden (habe die Zahl nicht im Kopf) gegenrechnen, dann wäre das ein ansehnlicher Gewinn. Viel gibt es bei den Griechen nicht mehr abzuschreiben, so dass dieses in 2012 nicht mehr belastet und Einwände wg italien etc. lassen wir mal außen vor.  Allianz hat geschrieben: ... Sie würden am liebsten ihren Anteil an Staatsanleihen aus Italien erhöhen, da sie keine Probnleme sehen.

Im Ergebniss sehe ich die 1,2 Millarden Gewinn für Q1 und Q 2 locker und daher ...  go coba go ... Ziel für Herbst bleibt bei mir > 3,00 Euro
RPM1974: Dino
 
24.02.12 09:57
wieso. Wenn Maddin je 300 Mio auf GRI und POR und 100 Mio auf HUN abschreibt ist er mit 0,5 Mrd bei den 1,2 Mrd. Ist die Gleiche Rechnung wie für Q4. 300 Mio Gewinn + 700 Mio Abschr GRI  +200 Mio Derivate Abschreibung war Gewinnthesau für Q4 1,2 Mrd. Immer vor der Bilanz EBA aus rechnen und nicht nach IFRS.
Ausserdem sollte 1 Mrd Gewinn allein aus den Wandelanleihen kommen. Kann mich da aber auch vertun. Hatte für die Hybride lediglich 300 Mio errechnet und faktisch waren es 700. Möglicherweise hab ich mich wieder Faktor 2 verrechnet. Dann sind es nur 500 Mio Gewinn aus der KE.
Aber egal wie. Maddin schafft ne Lücke von worse case 4 Mrd.
2,8 alter Plan. 1 Mrd durch zus. KE und mind 500 Mio Extragewinn aus der KE.
Meine Meinung
Keine Empfehlung
Gruss RPM
KommerzBan.: Mahlzeit
4
24.02.12 09:58

@Dino, ich bin gerade dabei einen ausführlicheren Bericht zu dem Thema zu schreiben.

Tina88: @xArPax
 
24.02.12 10:07
Wem soll man heute noch trauen ... Dein Tipgeber lag ja heute auch daneben ...

Deine Ansage um 09:30 Uhr beim Dax von 6.843 war ... erst mal nach Süden in Richtung 6.800 und dann sind wir genau noch 2 Punkte nach Süden gegangen um dann rd. 36 Punkte nach Norden zu laufen ...

Bitte nicht böse sein, aber ich hoffe mal dass Deine 6.800 heute Auftrittsverbot haben ...
Atzetrader: sieht doch alles super aus!
 
24.02.12 10:08
xArPax: @Dino1962 & KommerzBank
 
24.02.12 10:09
Dann mach ich mich lieber weiter an die Charts und gucke ob der Kanal hält ;)

Ihr hört von mir...
Atzetrader: under "äctionär" ist skeptisch - wenn das kein
 
24.02.12 10:10
Bullenzeichen ist!
vision impos.: Scotty! ENERGIE ...
 
24.02.12 10:10
xArPax: @Tina88
 
24.02.12 10:10
Mein Tippgeber bin ich selbst Tina... Nur so zur Info...

Und der Chart malt ein klares Bild... Jeder ist seines Glückes Schmied...

Ihr könnt mein Bild auch gerne als Kontraindikator nehmen... Kann ich gut mit leben...
RPM1974: Tina
 
24.02.12 10:11
du wirst doch die rund 9 Mrd ITL nicht als sicher einstufen.
Dann hat Carlos doch garnichts mehr um Panik zu machen.
Naja, die rund 2,5 Mrd ESP, aber die kann er ja schleht um 3 Mrd abschreiben ;o)
Gruss RPM
peter pan 74: jungs habt dank.... ich werde ...
2
24.02.12 10:11

mich in geduld üben halte meine position...denn langfristig wird es schon in den norden gehen habe ein wenig sorge mit der KE.....in kürze...

ansosnten behalten wir die reservedivisionen in der Rückhand und führen sie erst ins feld wenn wir fallen und der durchsch. kurs verbessert werden muss....

 

mich ärgert das ganze von gestern sehr das der maddin mir meinen geburtstag mit einem dicken minus verhagel hat ....bin echt von einem entspannten Ruck richtung 2,20 ausgegangen...und nicht von so einem blödsinn noch mehr die aktie zu verwässern..

 

 

da kann martin gerne sagen das seine eigenen aktien auch wenig performed haben ...aber für uns aktionäre ist das echt ein schalg ins gesicht nach den vielen Leidenswegen

-vor zwei jahren runter auf 2,70 mit schnellen sprung auch 8,5

- dann der lange absacker bis auf die 1,8 zur jahreswende

-um dann noch weiter auf 1,20 runter zu sacken

 

 

sicher hat der eine oder andere da sein schnäpchen gemacht aber die sprünge haben nix mit der leistung der Bank ansich zu tun denn was die für botschaften rausgebracht haben war eher gruselig....

 

 

so jetzt kurs nach vorne der frust ist weggeredet :-)

X0192837465: 1. Stufe hat die Tante schon einmal geschafft...
4
24.02.12 10:14
... fehlt nur noch die 2,02€ und noch wichtiger die 2,04€!
Zwischen 2,02€ und 2,04€ wird die Tante hin und her gerissen sein.
Schauen wir mal... immerhin ist der Dax unter der 6895 potentiell negativ... und das ist nicht viel Luft nach Norden.
Dino1962: @Tina--@RPM--@Kommerz--@xArPax
3
24.02.12 10:16
Danke.

GadT
xArPax: @X0192837465
 
24.02.12 10:16
Quatsch, was erzählst Du da... Alle Indikatoren deuten auf kurzfristig extrem überkauft... Und die ersten Träumen schon wieder von der 6.955...

Da pack ich mir echt an den Kopf...
Atzetrader: h-chart!
 
24.02.12 10:20
Jennen: xArPax - Optimismus
 
24.02.12 10:21
ist immer gut - aber hier geht es ständig von himmelhochjauzend bis
zu todesbetrübt.
Bei der Börse gibt es keine Beständigkeit.
X0192837465: @xArPax / Jennen
 
24.02.12 10:24
@xAr
Meine Indikatoren zeigen etwas anderes... das Zahlenwerk dazu habe ich für heute auch geliefert und mein Long zeigt mir an, dass ich auch Recht habe... so what?

@jennen
Ich glaube nicht das ich zu einer orpotunistischen Gruppe gehöre oder einseitig nur den Untergang bzw. den Aufstieg ausrufe... Mir geht es nur um Zahlen... denn nur die bringen Geld!
xArPax: @X0192837465
 
24.02.12 10:26
Du meinst sicherlich die CoBa und nicht den DAX...

Mit meinem Posting wollte ich Dir vielmehr zustimmen, was deine Meinung zum DAX angeht...

Seite: Übersicht ... 4285  4286  4288  4289  ... ZurückZurück WeiterWeiter
 
Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
RSS RSS-Feed
4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 1chr, andy0211, BÜRSCHEN, Sugar Daddy