Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 13 14 15 17 18 19 ...

Beiersdorf wird vermutlich

Postings: 576
Zugriffe: 99.368 / Heute: 20
Beiersdorf 68,0235 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +58,99%
 
DAX 9.791,5 +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +110,76%
 
mejustme : diese aktie
 
19.04.12 15:15

ist für mich auch das größte rätsel der börse...

Value Man : Beiersdorfs hoher Kurs ist völlig absord, ausser
 
02.05.12 03:26
es kommt eine Übernahme oder ähnliches.

Die Zahlen an sich sind nämlich nicht gut. Fallende Renditen und stagnierendende Umsätze wohin man schaut. ( [url]http://www.valueblog.de/?p=563[/url])

Beiersdorf ist wirklich zu diesen Kursen kein Kauf. Ausser natürlich es kauft wirklich jmd diesen Laden.

Falls keiner übernimmt dann müsste der Kurs viel niedriger sein.
Value Man : erstes Quartal 2012
 
04.05.12 06:36
Umatz steigt zwar, aber nicht so schnell wie die Produktionskosten :(
( http://www.valueblog.de/?p=600 )
Ein Gewinn pro Aktie von 0,54 € im Quartal bei einem Kurs von über 53 €. Also hier sind echte Optimisten am Werk.
Trinkfix : Auf Konsolidierungskurs
 
09.05.12 11:39
von Alexander Paulus
Dienstag 08.05.2012, 09:31 Uhr Download -
+ Beiersdorf - WKN: 520000 - ISIN: DE0005200000

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 52,08 Euro

Rückblick: Die Aktie von Beiersdorf legte in den letzten Wochen stark zu.  Sie kletterte beinahe an ihr Allzeithoch bei 56,89 Euro. Am 03. Mai 2012 versuchte die Aktie einen Ausbruch über die obere Begrenzung der mittelfristigen Aufwärtsbewegung. Allerdings kam es an diesem Tag zu einem bärischen Reversal. Seitdem befindet sich der Wert in einer Konsolidierung.  De Aktie notiert nun wieder deutlich unter der oberen Begrenzung der mittelfristigen Aufwärtsbewegung, die aktuell bei 54,03 Euro verläuft.

Charttechnischer Ausblick: Die Konsolidierung in der Aktie von Beiersdorf dürfte noch einige Tage andauern. Abgaben in Richtung 49,73/46 Euro sind zu erwarten. Von dort aus könnte dann ein neuer Anlauf in Richtung des Allzeithochs starten.

Sollte die Aktie aber unter 49,46 Euro abfallen, dann droht eine weitere Abwärtsbewegung in Richtung 46,51 oder sogar 45,1 Euro.

Kursverlauf vom 09.09.2011 bis 08.05.2012
Trinkfix : zu #379
 
09.05.12 11:39
vivaEspana : Was hält Beiersdorf noch so weit oben???
 
23.05.12 22:50

Hat hier irgendjemand eine konkrete Idee/Wissen/Vermutung? Ist mir doch unheimlich... 

Levimo : Warte nur ein weilchen!!
 
24.05.12 22:17
Beiersdorf ist definitiv zu hoch bewertet!

Darum wird die Aktie nach und nach fallen und die EURO Panik tut ihren rest!

Ich habe einen PUT Schein mit Basispreis 45 EUR!!!!

Genauso bei Henkel!!

Ich denke so kann man z. Zt. am meisten Geld machen!!!
FairSpirit : Indikatoren von Beiersdorf
 
18.06.12 10:02
Zu hoch bewertet? Mag sein, doch die Indikatoren signalisieren einen erneuten Ausbruch nach oben (zumindest kurzfristig!); der Langzeitindikator Coppock signalisiert unverändert die Fortsetzung des positiven Trends.

Freundliche Grüße in das Forum!
(Verkleinert auf 43%) vergrößern
beiersdorf_indikatoren.jpg
FairSpirit : Hier noch den Chart von Beiersdorf ...
 
18.06.12 10:05
(Verkleinert auf 51%) vergrößern
bei.jpg
moe77 : In Erwartung der Q2 Zahlen ...
 
19.07.12 20:07

Die Aktie hat sich in den vergangenen Wochen relativ stark gezeigt und marschiert derzeit auf ein neues Jahreshoch zu.

Die Frage, die sich mir dabei stellt ist, wie die Q2 Zahlen - insbesondere nach der Pleite von Schlecker - ausfallen werden?!

Bei dem aktuellen Kurs sind die Erwartungen ggf. zu hoch!

AndreasKru : verrückte Börsen
 
02.08.12 14:09
Trotz Gewinnrückgangs werden die heutigen Zahlen als Erfolg bei Umstrukturierungen gewertet: http://shw.se/N4SSLB
cyphyte : Beiersdorf/ Zahlen auf 'Sell' - Fairer Wert 45EUR
 
02.08.12 17:31
JoWu81 : Beiersdorf dank schwachem Sentiment die Nummer 1
 
03.08.12 19:23

Hallo!

Für mich ist die Aktie der Beiersdorf AG derzeit die klare Nummer 1 im DAX. Grund hierfür ist, dass das Stimmungsbild (Sentiment) der Aktie - trotz der zuletzt sehr positiven Kursentwicklung - eher als negativ zu bezeichnen ist. Dazu hier erstmal ein Blick auf dieses Stimmungsbild: Beiersdorf AG - Sentiment

Wie man hier schön sehen kann, sind sowohl die Privatanleger als auch die Analysten sehr skeptisch bzgl. der Aktie. So gibt es aktuell auf Seiten der privaten Kleinanleger sieben Kauf- aber eben zugleich auch fünf Verkaufsempfehlungen. Bei den Analysten sieht das Bild sogar noch schwächer aus. Hier stehen aktuell vier Kaufempfehlungen, sechs Halte-Empfehlungen und sogar acht Verkaufsempfehlungen gegenüber. Auch die durchschnittlichen Kursziele liegen mit ca. 53,62 Euro (Privatanleger) sowie ca. 51,47 Euro (Analysten) deutlich unter dem aktuellen Kurs.

Die Aktie aber konnte zuletzt steigen und steigen. Insofern scheint der Markt die Aktie deutlich positiver zu bewerten, was auch logisch erscheint. Denn ähnlich wie Henkel ist auch die Beiersdorf AG mit guten Markenprodukten sehr gut aufgestellt und wird daher auch gut durch die "Euro Krise" kommen. Doch das ist noch längst nicht alles! Denn mit diesen starken Marken wird die Beiersdorf AG, erst Recht nach dem Führungswechsel zuletzt, in die aufstrebenden Emerging Markets wie z.B. die BRICS (Brasilien, Russland, Indien, China sowie Südafrika) expandieren. Damit ist in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum gesichert und dies nimmt die Börse vorweg. Das dann die Stimmung auch noch vergleichsweise negativ gegenüber der Aktie ist, ist umso besser. Alles in allem ist die Aktie der Beiersdorf AG daher auch meine klare Nummer 1 im DAX. Weitere attraktive DAX-Titel sind derzeit zudem Allianz SE, Bayer AG, BASF SE, Deutsche Bank AG, Münchener Rück (Munich Re) sowie die Siemens AG...

LG, JoWu

vivaEspana : Konso bei Beiersdorf wahrscheinlich?
 
18.08.12 11:29

Wie seht Ihr das Risiko einer Konsolidierung bei Beiersdorf im Aufwärtstrend? Ggf. noch bei aktueller Marktlage durch Ausbruch aus Seitwärtsgedaddel zwischen 56 und 57 um eben diese Spanne (1 EUR) hoch bis 58 - dann, sofern DAX und Co. ebenso konsolidieren, runter bis ca. 53? Ist diese Annahme völlig weltfremd? Im Mai lief's ähnlich... 

 

 

 

 

(Verkleinert auf 48%) vergrößern
beiersdorf.jpg
Shakki : bald wirds hier
 
12.09.12 15:54
massiv runter gehen. die korrektur ist doch schon seit langem überflüssig und in den letzten beiden handelstagen hat die aktie die positive richtung des dax nicht mehr mitgemacht.

wie seht ihr das? die banken stehen wieder auf. beiersdorf rückt als stabiler titel immer mehr aus dem fokus und ist schlichtweg überkauft. andere titel haben größere renditechancen.

ich rechne mit kursen um die 52 € sobald der dax auf 7000 korriegiert hat.
Anti Zocker : Put ist angesagt
 
02.11.12 12:33

Hallo Freunde,

mein Bekannter hat ein Programm wo die Infos ca. 5 - 10 min früher rauskommen als bei den anderen Plattformen wie Handelsblatt usw..

Tai-pan Real Time. Demo Version 30 € für 14 Tage ansonsten 45 € pro Monat.

Für Ihn hat es sich heute gelohnt.

Call heute morgen gekauft und mal kurz 3.000 € Gewinn gemacht.

Ich habe heute an dem Hoch einen Put gekauft: UU65MX oder CZ0EA2 KO bei 63 €.

29 Cent Kauf und 37 C. verkauft.

Mein Gott, heute konnte man wirklich gutes Geld verdienen.

Hat noch jemand Erfahrung mit diesem Programmen?

Rentnerzock : Beiersdorf - stabiler Trendfolger
2
02.11.12 17:36
Beiersdorf ist eine der stabilsten Trendfolgeaktien. Dies bedeutet, dasz das Managment
von Grund auf gut arbeitet und sehr flexibel ist, indem es sich den wechselnden Bedürfnissen anpaßt. Ich bin erst seit 1/2 Jahr Trendfolger und vertraue auf so einen
Trend wie ihn Beiersdorf hat. Auch wenn einmal eine Zeit lang nichts läuft, dann kommen
doch solche Tage wie heute. Es macht unheimlich Spaß, solche Aktien zu haben.
Tyko : nu
 
05.11.12 17:28
put rein?

61,- schon verlockend....
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen
Anti Zocker : Put verkauft
 
07.11.12 12:15

Tja, wer heute vorbörslich gekauft hat, konnte richtig gut verdienen.

Leider gehöre ich nicht dazu, habe aber trotzdem einen Gewinn gemacht.

danzka : Rihanna ist zu sexy für Beiersdorf...
 
03.01.13 11:32
...der Star heißt Stefan Heidenreich:

http://goo.gl/qVDlz
Katjuscha : weekly
2
22.01.13 10:13
chart_3years_beiersdorf.png
Katjuscha : daily
 
22.01.13 10:13
chart_free_beiersdorf.png
Katjuscha : Beiersdorf ist nen klarer Verkauf
 
24.01.13 09:21
Umsatz knapp 6 Mrd €. Selbst wenn ich nochmal 5% Wachstum in 2013 unterstelle, wären das 6,3 Mrd €.

Selbst wenn ich nach erfolgreicher Restrukturierung eine EBIT-Marge von 11% unterstelle, läuft das auf 700 Mio EBIT hinaus. Nach Steuern sind das dann etwa 480 Mio € oder 1,9 € pro Aktie. Das heißt, wir haben es hier für einen doch eher schwerfälligen Bluechip mit einem KGV von 33 zu tun.
Das wäre ja noch verständlich, wenn KCV oder KBV für einen Kauf sprechen würden, aber die sind mit 25-30 bzw. knapp 5 auch sehr hoch.

Aufwärtstrend hin oder her, die Aktie wird irgendwann wieder zurückkommen, und mindestens das Gap bei 57 € schließen. Kursziel 55,5 €.
Katjuscha : Vergleich zu Unilever nach Kennzahlen
 
24.01.13 09:38
Beiersdorf (Unilever)

KUV = 2,5 (1,2)
KGV = 33 (12)
KBV = 5,0 (3,5)
KCV = 25 (10)
Katjuscha : langfristiger Chart
 
24.01.13 09:52
Man achte auch auf die Indikatoren!
chart_free_beiersdorf14j.png

Seite: Übersicht ... 13 14 15 17 18 19 ... ZurückZurück WeiterWeiter