Deutsche Börse Aktie

76,01 -0,20% -0,15 €
20.01.17 Xetra | Mehr Kurse »
WKN: 581005
ISIN: DE0005810055
Typ: Aktie

Performance Deutsche Börse Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 76,52 € 77,12 € 67,03 € 76,42 € 73,14 € 59,95 €
Änderung -0,67% -1,44% +13,40% -0,54% +3,92% +26,79%

Forum zur Deutsche Börse Aktie

20
871 Beiträge
youmake222: Für Fusion mit Deutscher Börse: LSE verkauft Clear
03.01.17
Weg freigemacht: Für Fusion mit Deutscher Börse: LSE verkauft Clearing-​Tochter an Euronext | Nachricht | finanzen.netDie Londoner Börse (LSE) räumt eine Hürde beim geplanten Zusammen­schluss mit der Deutschen Börse wie erwartet aus dem Weg. ...
Udis: newbeeee
04.07.16
Danke

Analysen

Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 46 50 1
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
05.01.17
Independent
halten

Deutsche Börse Aktie: Die Aktie des Aktienmarktplatzes

Deutsche Börse Aktie
Handelssaal mit DAX Tafel im Hintergrund
© Deutsche Börse AG
Ob für Aktien, festverzinsliche Wertpapiere, Optionen oder andere Finanzprodukte: Die Deutsche Börse betreibt Marktplätze, auf denen Käufer und Verkäufer Aktien und standardisierte Wertpapiere handeln können. Die Deutsche Börse stellt die Infrastruktur bereit, definiert die Regeln, verwahrt die Papiere, organisiert den Transfer vom Anbieter zum Kunden und sorgt für eine Überwachung der Abläufe. Sie sieht sich als einen der weltweit führenden Börsenbetreiber.

Der Kauf und Verkauf einer Aktie auf Zuruf, wie er früher üblich war, ist längst passé. Heute wird über vollelektronische Systeme gehandelt. Die Deutsche Börse hat 1997 das Handelssystem Xetra eingeführt, das zu Spitzenzeiten nach Börsenangaben bis zu 107 Millionen Transaktionen pro Tag verarbeitet. Sie ist außerdem Träger der Frankfurter Wertpapierbörse und betreibt mit Tradegate, der Terminbörse Eurex und der Zertifikate Börse Frankfurt weitere Handelssysteme.

In insgesamt sechs Tätigkeitsfelder lässt sich das Geschäft der Deutschen Börse unterteilen. Neben Listing, Börsenhandel, Verrechnungsdienste (Clearing), Nachhandel und Verkauf von Marktdaten sind IT-Dienstleistungen ein eigener Bereich.

Von den knapp 2,7 Milliarden Euro an Nettoerlösen, die 2015 erwirtschaftet wurden, entfielen 43 Prozent auf die Eurex und weitere 31 Prozent auf die Abwicklungs- und Verwahrgesellschaft Clearstream. 2015 wurde ein Jahresüberschuss von 665 Millionen Euro erwirtschaftet – knapp 100 Millionen Euro weniger als im Jahr zuvor.

Die Anfänge des Börsenhandels in Frankfurt reichen bis ins Mittelalter, als Kaufleute 1585 erstmals einen Wechselkurs für Währungen festlegten. Die Deutsche Börse AG entstand im Jahr 1992 aus der zwei Jahre zuvor gegründeten Frankfurter Wertpapierbörse AG. Im Februar 2001 ging das Unternehmen selbst an die Börse. Rund 2,8 Millionen Deutsche Börse Aktien (ohne Mehrzuteilungen) wurden zu 335 Euro pro Stück emittiert. Die Deutsche Börse Aktie wurde Ende 2002 in den DAX aufgenommen. Rund 64 Prozent der Deutsche Börse Aktien befinden sich im Streubesitz. Für 2015 bekamen Aktionäre eine Dividende von 2,25 Euro je Deutsche Börse Aktie.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Deutsche Börse Aktie & Unternehmen

Branche Finanzbereich
Herkunft Deutschland
Website www.deutsche-boerse.com
Aktienanzahl 193,0 Mio. (Stand: 16.03.16)
Marktkap. 14,7 Mrd. €

Derivate zur Deutsche Börse Aktie

Dividenden & Splits

12.05.16 Dividende   2,25 EUR
14.05.15 Dividende   2,10 EUR

Ähnliche Aktien

Name
last
change_rel
 
Hypoport 86,61 € -3,23%
Capital Stage 6,18 € -1,70%
Bitcoin Group 7,189 € +0,20%
Lang & Schwarz 17,18 € +0,64%
MLP 4,64 € -0,22%
Umsatz & Ergebnis powered by Finance Base AG