EANS-News: Neuer Nordex-CEO hat das Ruder übernommen (mit Bild)

09:54 01.03.12

 
EANS-News: Neuer Nordex-CEO hat das Ruder übernommen (mit Bild)
--------------------------------------------------------------------------------
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Vorstand/Personalie Utl.: Geplanter Wechsel auf Jürgen Zeschky ist zum 1. März erfolgt Hamburg (euro adhoc) - Dr. Jürgen Zeschky (51) hat zum 1. März 2012 das Amt des Vorstandsvorsitzenden der Nordex SE übernommen. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hatte seine Bestellung bereits im November 2011 beschlossen. Die Neubesetzung an der Nordex-Spitze wurde erforderlich, weil sein Vorgänger, Thomas Richterich, seinen im Sommer 2012 auslaufenden Vertrag nicht nochmals verlängern wollte. Der promovierte Maschinenbauingenieur Zeschky war seit 2003 Chef der Industrie-Sparte von Voith Turbo, einem Geschäftsbereich mit zuletzt rund EUR 610 Mio. Umsatz und etwa 2.100 Mitarbeitern. "Dr. Zeschky bringt das Profil mit, um den für 2012 eingeschlagenen Kurs auf profitables Wachstum weiter voranzutreiben", sagte Uwe Lüders, Aufsichtsratsvorsitzender der Nordex SE. Bilder zur Meldung:
----------------------------------------------
http://resources.euroadhoc.com/us/19PKSC2C Rückfragehinweis: Ralf Peters Head of Corporate Communication Tel.: +49 (0)40 300 30 15 22 rpeters@nordex-online.com Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------
Bilder zur Meldung:
----------------------------------------------
http://resources.euroadhoc.com/us/19PKSC2C Unternehmen: Nordex SE Langenhorner Chaussee 600 D-22419 Hamburg Telefon: +49 (0)40 30030-1000 FAX: +49 (0)40 30030-1101 Email: info@nordex-online.com WWW: http://www.nordex-online.com Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE000A0D6554, DE0000A0D66L2 Indizes: TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technology All Share, ÖkoDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch
Quelle: OTS