Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 127 128 129 1 2 3 4 ...

Medigene - Trading-Thread -

Beiträge: 3.218
Zugriffe: 344.877 / Heute: 355
Medigene 7,047 € -0,75% Perf. seit Threadbeginn:   -34,39%
 
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

Medigene - Trading-Thread -

14
08.05.15 13:00
#1
Thread für Kurs-Kommentare, Prognosen, Charts und Gespräche über Medigene aller Art, gerne auch im Minutentakt :)
3.192 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 127 128 129 1 2 3 4 ...

Medigene - Trading-Thread - iTechDachs
iTechDachs:

(Nicht nur für MediP zum Ärgern) zum Nachlesen

 
24.08.16 14:25
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

#3193

 
24.08.16 14:43
Bei mir ändert sich nichts "mit jedem Docht"..
Es gibt aber eben langfristige und kurzfristige Trends..

Deine rote Langfristlinie gibt es übrigens in meinem Bild #3187 auch (Rosa)

-
Und mit deinen 3 grünen Linien komme ich nach wie vor nicht klar. Keine der Linien trifft irgendwas
http://www.ariva.de/forum/...ading-thread-522032?page=126#jumppos3166

Aber sei's drum. Jetzt ab an den See ;)
Medigene - Trading-Thread - Justachance
Justachance:

Läuft doch gut heute

 
24.08.16 15:06
das Häkchen das sich gerade bildet sieht prima aus
Medigene - Trading-Thread - Justachance
Justachance:

Nice

 
24.08.16 15:57
heut noch über 7,20?
Medigene - Trading-Thread - grips
grips:

heute über 7,40:-)

 
25.08.16 07:58
charttechnisch siehts dann wieder supi aus..

Allen einen schönen Tag!!
Medigene - Trading-Thread - Justachance
Justachance:

Das wäre eine Ansage

2
25.08.16 08:35
bin extrem bullish, sonst hätt ich auch keine 12000 Stücke in den letzten 4 Wochen erworben

Auf steigende Kurse
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

Hillary hat gestern

 
25.08.16 09:14
den Biotech-Sektor zum 2.Mal "gechrasht"....:(
www.marketwatch.com/story/...other-rally-in-biotech-2016-08-24
(Verkleinert auf 88%) vergrößern
Medigene - Trading-Thread - 935192
Medigene - Trading-Thread - OTF_
OTF_:

# 3187

 
25.08.16 10:36
Bischen viel Linien für ein nahezu symmetrisches Dreieck
Die Auflösung kommt nach der Clintonwahl
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

@OTF

 
25.08.16 12:05
Viele Linien, ja. Das kommt dabei raus, wenn man den gleichen Chart mal auf 10 Jahre, mal auf 3 Monate betrachtet und zeichnet.

Am 08.11. ist US-Wahl und wir können nur hoffen, dass Hillary nicht weiter Biotech/Pharma mit ihren Vorhaben/Sprüchen erschreckt..

Hier eine nackte Variante; (Am 08.11. ist das Dreieck bereits "aufgelöst")

(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Medigene - Trading-Thread - 935241
Medigene - Trading-Thread - inlimbo
inlimbo:

Medipiss, offensichtlich hast du vor langer Zeit

 
25.08.16 14:41
Zu einem viel höheren Kurs investiert und kannst nicht verwinden damals eine Fehlentscheidung getroffen zuhaben. Deine Urteilsfähigkeit war also mangelhaft. Woher weißt du eigentlich, dass deine Unfähigkeit nicht weiter anhält?
Schon seltsam, dass einer der seine Fehlentscheidung unter Beweis gestellt hat allen andern erklären möchte, sie wüssten nicht was sie tun.
Medigene - Trading-Thread - Murmeltierchen
Murmeltierch.:

medipiss

 
25.08.16 16:40
was deine meinung zur vergangenheit betrifft stimme ich voll und ganz zu ! ich kann deine emotionen auch mitfühlen, ist menschlich ! geht mir bei anderen werten ebenso. laß es raus! ich finde es gut wenn du hier dampf abläßt.
falls die zukunft aber anders verläuft wäre es angebracht das du irgendwann mal ein gefühl der dankbarkeit entwickelst. wohlgemerkt wenn die zukunft entgegengesetzt deiner prognosen verläuft. das wäre dann echt stark von dir !
Medigene - Trading-Thread - inlimbo
inlimbo:

@Murmeltierchen: träum weiter, Medipiss suhlt sich

 
25.08.16 16:55
In seinen Frustrationen und kann es nicht zulassen, wenn andere eine positive Perspektive sehen. No Hope für ihn, er kann seine Fehlentscheidung weder erkennen noch akzeptieren.
Medigene - Trading-Thread - NamPla
NamPla:

hellseher

 
25.08.16 17:42
woher wisst ihr hellseher eigentlich welche aktien medipiss hält ?
Medigene - Trading-Thread - Murmeltierchen
Murmeltierch.:

ich denke

 
25.08.16 17:47
das interessiert hier keinen wirklich - ist ein medigene thread -

also leute bleibt beim thema !
Medigene - Trading-Thread - inlimbo
inlimbo:

richtig, nur dass dieser eine user diesen als

 
25.08.16 19:06
Medigene Auskotz-thread benutzt. Bisher hab ich noch kein einziges nachvollziehbares Sachargument von ihm gelesen.
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

Trotzdem

 
25.08.16 19:13
ist es unnötig diesen User auch noch (immer wieder) herauszufordern... Völlig unnötig. Es liegt ja wohl auf der Hand, dass er dadurch mehr...und nicht weniger schreiben wird.
Und sinvolles/aktuelles schon gar nicht.
Don't feed the troll... :(
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

Hillary

 
25.08.16 21:26
hat den NBI mit ihrer 1.Äusserung (21.09.15) fast 800 Punkte gekostet.
Jetzt mit der 2. sind auch schon 200 ... :(
-
Jetzt würde ich mir dann auch mal ne frische Meldung von MDG wünschen... Aber ob es da vor dem September-Konferenzmarathon noch was geben wird..?
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Medigene - Trading-Thread - 935373
Medigene - Trading-Thread - Medipiss
Medipiss:

inlimbo, kleiner

 
08:40
Hobbypsychologe, als der du wie offensichtlich der Inhalt deines Depots nichts taugst!

Fehleinschätzung, das ist allerdings richtig, wie viele hab ich mich vor Jahren mal blenden lassen, von der unfähigen Führungsspitze dieses Biotech Zwergs!
Aber seitdem ich schon lang mein Kapital abgezogen habe, macht Börse richtig Spaß! Während die Alteingessenen in Mdg besessenen hier immer noch auf Explosionen seit Jahren warten sprudeln woanders die Veräußerungsgewinne, und nebenbei noch Dividenden!

Dieser User aus namentlich Berlin, war oft schon Thema hier, kann Kritik gg mdg nicht vertragen, dreht jede negative Äusserung in eine positive Äusserung! Damit passt er gut zu dem Laden, denn sie versuchen auch krampfhaft immer Positives, auch wenn gar nix vorhanden ist, ins Rampenlicht zu stellen!

Ist ja sein gutes Recht, nur was bringt der Rausch? Null Wertsteigerung auf Sicht eines Jahrzehntes! Die Aktie krebst rum und steht bei 7 Euro und einem Viertel an Anzahl der ursprünglichen Aktien!

Und dann kommen hier irgendwelche Frischlinge, die Aktie viell. vor 1 oder 2 Jahren entdeckt und wollen hier psychologische Gutachten abgeben, grins!!
Naja, Hoffnung ist ein gutes Recht, wie gesagt, hatten andere vor Jahren als mdg am gleichen Punkt war wie jetzt, auch schon....aber für mich wird sich die Geschichte wiederholen, denn dieses Unternehmen hat eindrucksvoll seine Unfähigkeit demonstriert und knüpft ein weiteres Mal daran an!

Es gibt Gründe, dass trotz höherer Bewertung, trotz Immuntherapie Forschung, trotz neuer Führungsspitze die Aktie nicht steigt, kein BigPharma sich interessiert, und das ist nun mal die Vergangenheit!
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

na dann,

 
10:01
werd ich mal deine negativen Äusserungen wieder in die andere Richtung drehen..;

Ende Juni meldete MDG die Beteiligung an der ersten klinischen tcr-Studie in Deutschland. Na, ist das nichts ? www.medigene.de/presse-investoren/news/...rite-kooperieren-fue
Das war angekündigt und wurde eingehalten. Eine echte Vorreiterrolle in der deutschen Biotechszene, mal wieder.

Aus der aktuellen Präsentation geht auch einiges hervor ;)
www.medigene.de/presse-investoren/...ntationen/praesentationen

Pass auf, dass deine ständigen Wiederholungen (über die Vergangenheit) nicht mal als Spam gewertet werden. Du störst damit die Diskussion über die aktuellen Geschehnisse rund um MDG. Deine schlechte Meinung über die alte (und neue) MDG ist ja nun hinlänglich bekannt und muss nicht ständig wiederholt werden.

Medigene - Trading-Thread - iTechDachs
iTechDachs:

MediPiss - lies wenigstens mal das Interview

 
10:20
Medigene - Trading-Thread - 21811163
Medigene - Trading-Thread -: Thread für Kurs-Kommentare, Prognosen, Charts und Gespräche über Medigene aller Art, gerne auch im Minutentakt :)
damit Du weisst wovon Du bei Schendel und Co schreibst - dafür habe ich es hier reingestellt.

Leider (aus meiner Sicht) ist die alte Medigene nicht mehr - es gibt keinen der die "Alt"-Produkte noch in angemessener Weise in Gewinne und Kurssteigerungen umsetzen will (und vielleicht auch keine(n) der es kann?).

Jetzt sind (wieder aus meiner Sicht) die Diebe schon aus dem Haus und haben kaum gerichtlich verwertbare Spuren hinterlassen. Die Aktionäre haben immer abgenickt und damit der eigenen Ausbeutung zugestimmt. Der neuen Hausherrin kannst Du kaum einen Vorwurf machen, sie hat für sich und Ihren Teil das Optimum herausgeholt. Dem einzigen alten Knochen am Kopf haben wir sie zu verdanken, sowie den Rauswurf der alten tatsächlich Mitverantwortlichen. Auch wenn der seinen Lebensabend wohl nicht mehr ausschliesslich mit Medigene-Anteilen finanzieren muss, kennt er zumindest die Vorgeschichte am besten und kann dem neuen Team gelegentlich die alten Schätze nochmal unter die Nase halten.

Wie sagt DJS so freimütig in dem Interview: "My role was to transition the company and move away from their old model of bringing in single and sometimes unrelated products, by streamlining the licensing out or selling of such legacy products, in order to develop a new focus on Immuno-oncology."

Das es diesen Immuno-oncology Fokus vor 10 Jahren mit dem Zukauf von Avidex schon mal gab und daraus - zum Leidwesen aller Altaktionäre unabhängig von Medigene - die beiden grössten europäischen Immunotherapie Firmen Immunocore und Adaptimmune geworden sind, wird sie sehr genau wissen, aber auch nicht mehr ändern können.  

Ich hoffe (aber erwarte es nur noch als Bonus), dass DJS genug Ressourcen bei Medigene freihält, damit Dave Lemus als neuer COO/CFO erfolgreich:
- Veregen mit satten schwarzen Zahlen abstossen kann (>15 Mio)
- AAVLP nicht einfach in den Schubladen versenkt sondern vermarktet (>10 Mio)
- RhuDex an Falk nicht nur abschreibt sondern in anderen Indikationen & als Kombination ausbaut (>20 Mio)
- die ausstehenden Meilenstein-Millionen von Galderma via Nestle eintreibt (> 7,5 Mio)
- auch der Rest von NeuroVir in Form von Aettis versilbert wird (> 2 Mio)

Weiterhin hoffe ich, dass DJS auch gegen den Willen einiger Grossaktionäre, frühzeitig (vor 2020) in kommerzielle Deals mit  BigPharma einstiegt, damit etwas mehr Erfolgsdruck aufgebaut wird.

Meine Meinung - KEINE Handelsempfehlung.
Medigene - Trading-Thread - Medipiss
Medipiss:

mich stört schon

 
10:32
von Anfang an deine überhebliche Einschätzung dieser Aktie, deshalb verbiete ich dir nicht den Mund! ich sag ja, wer nicht nach deiner Pfeife tanzt und dieses Unternehmen lieb hat, dem wird jetzt sogar schon gedroht... "Pass mal auf"..sonst...

Und deine zitierten Pressemitteilungen sind für mich in der Tat nichts, wenn sich das nicht im Kurs auswirkt, so wie wieder geschehen!
Wenn man schon kaum Umsatz macht und Verluste Jahr für Jahr dann muss man auf News als Aktionär hoffen, und wenndann MAL eine kommt und der Kurs sich nicht interessiert, interessieren sich auch nicht die Anleger, was soviel heißt, die News ist überbewertet bzw. nicht werthaltig!

Medigene - Trading-Thread - Justachance
Justachance:

Kinderkacke hier!

 
10:36
Einfach ausblenden und nach vorne schauen, ist eigentlich ganz einfach, mir persönlich wär die Zeit zu schade mich ständig zu wiederholen
Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin
RichyBerlin:

Gegen 16Uhr gehts rund..

 
10:51
Medigene - Trading-Thread - Der_Held
Der_Held:

naja

 
11:00
Dem User mit dem dümmlichen Nickname ist zumindest dahingehend zuzustimmen, dass der medizinische Erfolg/Fortschritt klar etwas anderes ist, als der unternehmerische/finanzielle Erfolg. Und da hat Medigene bzw. deren Strategen m. M. n. bisher nicht wirklich geliefert - gerade was die neuen Plattformen angeht. Ziel MUSS es sein, einen Deal abzuschließen, der nicht von den Aktionären selbst bezahlt wird bzw. diese verwässert. Ich bin mir nicht sicher, ob das Management auch so denkt/tickt ... und deswegen halte ich auch nur noch eine kleinere Posi.
Medigene - Trading-Thread - iTechDachs

Laut Aussagen des Ex-CFO

 
stehen diesen frühen Deals die Grossinvestoren aus US & UK entgegen. Ich mag es zwar auch nicht wahrhaben, klingt aber ohne Rücksicht auf die Kleinaktionäre plausibel und wird den Anteil der Grossinvestoren mit jeder neuen KE optimieren.
Die BoA/Merill Lynch Meldung könnte ein erstes Indiz sein, dass nicht alle Grossaktionäre dies so sehen und auch vorher einen profitablen Exit planen. Vielleicht wird DJS ja im DC Bereich nach dem vorliegen von Phase II Daten - einen Deal mit einem Kombinationspräparat abschliessen. DC scheint ja nicht im Fokus der Grossaktionäre zu liegen und DJS ist ja selbst der wohl grösste Kleinaktionär.

Seite: Übersicht ... 127 128 129 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Medigene Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
14 3.217 Medigene - Trading-Thread - RichyBerlin iTechDachs 11:23
61 16.901 Medigene, Meinungen, daily talk, charts and news starwarrior03 Justachance 23.08.16 11:38
5 483 Medigene Chartanalyse Barni22 NamPla 15.08.16 01:45
  161 Medigene ( 502090) mein Favorit für 2012 grips grips 04.05.16 08:32
  1 Löschung grips grips 11.04.16 06:50