Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
1 2 3 5 6 7 8 9 10 ...

Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz?

Postings: 11.691
Zugriffe: 1.228.900 / Heute: 40
Thomas Cook Gro. 1,505 € -2,27% Perf. seit Threadbeginn:   +1075,78%
 
DeRoje: Soso gerade diese Warner wie du
2
23.11.11 10:40
#76
sagen meistens das Gegenteil von dem, was sie meinen ;)
Rudini: #74 - Ein Strohfeuer vor dem richtigen Anstieg!
 
23.11.11 10:42
#77
Wenn hier eine positive Nachricht über die Kreditvergabe wird m.M. nach deutlich aufwärts gehen. Das haben Beispiele in der Vergangenheit schon zur Genüge gezeigt. Auch müssten dann Short-Seller wahrscheinlich schnell eindecken, was den Anstieg beschleunigen sollte...

Du solltest es sportlich sehen, mal verliert man und mal gewinnen die anderen. Hast ja noch Deine Walter Bau... :-)))
krauty77: Was will man denn machen, wenn
2
23.11.11 10:43
#78
man vorher eine EK von über 0,6x Euro hatte. Da bleibt m.E. nur die Verbilligung. Auch mit der Gefahr gutes Geld schlechtem hinterherzuwerfen.
Im Rückspiegel betrachtet sind wir schlauer.
Zockerklaus: zu 76 weil sie billig rein wollen
 
23.11.11 10:44
#79
Trash: olenull
 
23.11.11 10:45
#80
Wieso sollte man die nicht abkaufen ^^ Hast du noch nie pennystocks gehandelt? Natürlich muss die Liqui stimmen...und das sicherste dir am besten über Direkthandel wie Scoach...ich hab noch nie den Fall geahbt dass ich die papiere nicht wegbekommen habe...und das waren wesentlich heissere Geschichten als das hier.
Cräsh inne Täsch ?
Zockerklaus: Wenn die 15 erst einmal überwunden ist
 
23.11.11 10:49
#81
gibt das einen Selbstläufer auf die 30 zu
realist_1999: Morgan Stanley senkt Ziel für Thomas Cook auf 25 P
2
23.11.11 10:49
#82
Zockerklaus: scheinen alle short zu sein
 
23.11.11 10:50
#83
INK4a: Warum?
 
23.11.11 10:54
#84
Wie kommt ihr auf die tolle Idee, dass in den nächsten Tagen etwas zum Thema Kreditvergabe bekannt gegeben werden sollte? Das sind keine Verhandlungen welche die Banken und das Board mal eben so nebenbei machen... das ist harte Arbeit, schließlich wollen ja beide Parteien etwas daran verdienen. Klar wäre es schön wenn gleich heute positive Nachrichten kommen würden und die Aktie dann 100% Plus macht, jedoch sind wir hier an der Börse und nicht bei einem Wunschkonzert (auch wenn das natürlich große Klasse wäre).

Bin sehr gespannt wo wir heute Abend stehen werden. Nach solchen extremen Kursstürzen kommt auch der letzte Trader hinter seinem Stein hervor und versucht Gewinne abzustauben.

Ich sehe es genauso wie olenullnull7 ab einem gewissen Anstieg wird es schwer seine Aktien (gerade größere Stückzahlen) wieder zu verkaufen.

Lg
major: ..
 
23.11.11 10:54
#85
ich bin gestern zufällig auf den -7x %igen absturz aufmerksam geworden und habe dann spontan für 1,239 gekauft, bei einem solchen kursrutsch sehe ich immer sehr viel potential für eine gegenbewegung und wenn es in kurzer zeit nur 10/20/30% sind.
Rudini: #82 - Das wären dann über 100% Kursgewinn!
 
23.11.11 10:56
#86
Damit könnte ich auch leben...
Trash: INK
 
23.11.11 11:15
#87
dann handelt "direkt" :D Isn das so schwer ? wenn du nicht grad 100.000 Stücke hast , klappt das !
Cräsh inne Täsch ?
hubsta1: jetzt geht was weiter:
 
23.11.11 11:21
#88
Börse Frankfurt
Zeit 23.11.2011, 11:18:57
Letzter Kurs (realtime) 0,153 EUR 16,79%
Volumen 25.000
Geld / Verkauf 0,151 EUR / 125.000
Brief / Kauf 0,154 EUR / 87.500
nasdaqwastl: weiter aufwärts
 
23.11.11 11:22
#89
scheint als wir die 15Cent genackt hätte - jetzt kanns gern weiter gehen; denke mal, dass wir 18/19 Cent bis heut Abend sehen werde!
 
23.11.11 11:22
#90
70% Kursverlust und dann ne Abstufung bzw. eine Verkaufsempfehlung... typisch, die Luschen haben keine Ahnung.
Trash: Mit KZ 30 Cent
 
23.11.11 11:28
#91
kann ich aber sehr gut leben ^^ Trotz Abstufung...ist ja klar, dass son Mist kommt. Mann muss auch das Umfeld zu gegeben Zeitpunkt einbeziehen. Alles was reisefreundlich ist, hilft TC auf die Sprünge. Also realisiert Teilgewinne und macht Urlaub :D
Cräsh inne Täsch ?
Menina: Schnelle Entscheidung betreffend Kredit
2
23.11.11 11:39
#92
Es muss eine schnelle Entscheidung betreffend Kredit geben, weil die ganzen Touris sonst Panik haben, eine Reise zu buchen, und befuerchten das dann ihre Anzahlung fuer eine Reise in 2012 weg ist. Sind zwar gegen sowas versichert, aber das wissen die einfachen Tommies nicht. Habe gestern mal im Forum von The Sun geguckt. Kommentare gehen in diese Richtung. Sind paar Kracher dabei.

Kurs geht aber ja langsam nach oben. War gestern mit den ganz kleinen Schritten genauso.
dachdecker72: geht doch gut los heute
 
23.11.11 11:41
#93
realist_1999: sollten der schlusskurs über 13p
 
23.11.11 11:48
#94
bleiben, dann wird es erst richtig lustig....
_Black Gold_: realist
 
23.11.11 11:55
#95

das wird es mit sicherheit , das sagt so mein Bauchgefühl, hoffe aber das es heute erst mal die 18-19 Cent schafft oder mehr .....

Denn sie steigt kontinuierlich und das ist schon mal sehr positiv das zeigt die hat noch viel Potential nach oben

 

Nero.: GewinnerAktien.com, Thomas Cook Mit Turnaround?
 
23.11.11 11:58
#96
M.Minninger: Ein Witz
 
23.11.11 12:00
#97
Marktkap. 132,2 Mio. €  

Was kostet ein Flieger aus deren Flotte ?
DaBörsler: Thomas Cook
 
23.11.11 12:08
#98
M.Minninger: Ein Witz Marktkap. 132,2 Mio. €  
Was kostet ein Flieger aus deren Flotte ?

Das spielt keine Rolle, wenn diese der Bank gehören. Ebenso wie Gebäude und Einrichtungen. Ich verstehe nur nicht warum hier alle in Deutschland handeln und nicht in London.
Lucky66: Immerhin keine Verkaufsempfehlung..
 
23.11.11 12:09
#99
organ Stanley - Thomas Cook könnte das Geld ausgehen

11:55 23.11.11

New York (aktiencheck.de AG) - Jamie Rollo, Andrea Ferraz, Vaughan Lewis und Patrick Wood, Analysten von Morgan Stanley, stufen die Aktie von Thomas Cook Group (Thomas Cook Group Aktie) unverändert mit "equal-weight" ein.

Thomas Cook benötige gerade einmal vier Wochen nach der letzten Finanzierungsrunde weitere Kredite.

Investoren müssten sich daher der Gefahr bewusst sein, dass dem Unternehmen das Geld ausgehen oder eine Kapitalerhöhung bevorstehen könnte.

Das Kursziel werde von 90,00 auf 25,00 Pence reduziert. Ein paar Gründe für Optimismus bestünden trotzdem.

Vor diesem Hintergrund lautet die Einschätzung der Analysten von Morgan Stanley für die Aktie von Thomas Cook weiterhin "equal-weight". (Analyse vom 23.11.11) (23.11.2011/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
Zockerklaus: Bin raus und wünsche allen viel Glück!
 
23.11.11 12:15
Irgendwie vermisse ich eine gewisse Zielstrebigkeit des Kurses hier. Da ich nicht nur mit Spielgeld drinne war, wurde mir das zu heiß. Aber vielleicht kommen ja die 30 Cent?

Seite: Übersicht 1 2 3 5 6 7 8 9 10 ... ZurückZurück WeiterWeiter
 
Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Chalifmann3, Dieselflyer, sprogoo, Maydorn, michelangelo123, nordküstenbau, Son of Summer, xelleon