Micronas

Postings: 34
Zugriffe: 6.134 / Heute: 3
Micronas 5,988 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -22,64%
 
magam48: Micronas
 
09.03.11 15:58
#1

Hallo, könnt ihr euch vorstellen, dass jemand Micronas 15 EUR hebt, bitte gebt mir eine Antwort denn am 22.03 ist Generalversammlung. 

KURSZIEL/Micronas: Cheuvreux erhöht auf 20 (16) CH...

Nebenbei möchte ich eine Frage über Petroplus in den Raum stellen? CH0027752242 ist dieses Papier wirklich so schlecht, dass man nichts mehr davon höhrt, oder soll ich wegen Schadensbegrenzung noch warten mit abstossen;

Grüsse Martin   

abionaut: Das Kursziel war vom 17.02.11!
 
09.03.11 17:00
#2
Das Kursziel war vom 17.02.11 und damit eine Woche vor Veröffentlichung des Jahresabschlußberichts 2011!

Danach ging es ja bekanntlich Berg ab. Die Phantasie ist zur Zeit leider raus. Ein derartiges Kursziel wird folglich im moment wohl keiner abgeben.

Dennoch hat Micronas im bezug auf den Elektrofahrzeug-Markt meiner Meinung nach eine hervorragende Zukunftsperspektive, weshalb ich auch den Großteil meiner Aktien behalten habe.
kwisatz_h: Hauptumsatz von Micronas ist in JAPAN
2
15.03.11 11:42
#3
Nach dem schrecklichen Erdbeben, Tsunami, Gau in Japan ist es fraglich, inwiefern der Umsatz von Micronas beibehalten werden kann.

Der Hauptkunde von Micronas ist Denso Japan, die Bauteile werden für den Bau von Toyota Fahrzeugen verwendet.
Toyota musste bereits alle zwölf Fabriken in Japan schließen, Nissan und Honda jewils vier.

Die Aktie von Toyota ist deshalb seit dem Tsunami bereits um >25 % gesunken. Micronas hingegen lediglich um ca. 8%.
Daher erwarte ich weiteres Abwärtspotential.

Es ist zu befürchten, dass sich durch die atomare Bedrohung der Hafenumsatz in Tokyo über Wochen hinweg nicht erholen wird.
Tribalista: Toyota fährt Produktion wider hoch
 
10.05.11 10:26
#4

Obiges habe ich soeben gelesen, wird das Micronas helfen und wann? Nachkaufen?

Hingucker: Zahlen in Japan
 
19.05.11 08:30
#5

Toyota wieder fast bei 100%

Micronas sollte wieder die 12,- Euro erreichen

Auslastung der Fab ist gut....

abionaut: @Hingucker
 
27.05.11 09:59
#6
Naja!? Das liest sich etwas anders.

27.05.2011

"Produktion bricht ein
Japans Autokonzerne leiden
Die japanischen Autohersteller verzeichnen wegen der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe massive Absatzeinbrüche. Grund sind vor allem Lieferengpässe für wichtige Bauteile."

http://www.teleboerse.de/nachrichten/...ne-leiden-article3436916.html
dieselfreak71: es geht doch noch was.
2
22.06.11 09:14
#7

Siemens und Micronas kündigen Entwicklungskooperation im Bereich der Gassensorik an

Ziel der Zusammenarbeit zwischen dem Bereich Fire Safety & Security Products der Siemens Building Technologies und dem Micronas-Geschäftsbereich Industrial ist die Entwicklung und Markteinführung neuartiger Brandmelder von Siemens auf Basis der Chiptechnologie von Micronas.

Zürich, 22. Juni 2011 – Die Business Unit Fire Safety & Security Products der Siemens-Division Building Technologies und Micronas (SIX Swiss Exchange: MASN) geben heute eine Entwicklungskooperation bekannt. Grundlage der Zusammenarbeit ist die CMOS-kompatible mySENS-Chiptechnologie, die Micronas auch gemeinsam mit Siemens weiterentwickelt hat. Auf dieser technologischen Basis wird Siemens Algorithmen für die Brandmeldeapplikation entwickeln mit dem Ziel, eine neue Generation von punktförmigen Brandmeldern auf den Markt zu bringen.

mySENS bildet eine einzigartige Plattform für Halbleiter-Gassensoren, die an unterschiedliche Zielgase angepasst werden kann. Die mySENS-Technologie erlaubt Detektionsmöglichkeiten, die bis jetzt mit keinem etablierten Funktionsprinzip erreicht werden. Dazu zählen die selektive Erkennung von unterschiedlichen brandtypischen Gasen, minimaler Stromverbrauch und die äusserst zuverlässige Detektion bei hoher Lebensdauer.

„Wir begrüssen die konstruktive Zusammenarbeit mit Micronas. Auf Basis der Chiptechnologie von Micronas wird Siemens dank unseres fundierten Know-hows in der Branddetektion und unserer Innovationskraft den Brandmelder der nächsten Generation zur Produktreife entwickeln“, sagt Matthias Rebellius, CEO Fire Safety & Security Products bei Siemens Building Technologies. „Die Gassensorik hat das Potenzial, die heutige Brandmeldewelt nachhaltig zu revolutionieren“, unterstreicht Rebellius.

„Diese Kooperation ist für Micronas ein wichtiger Meilenstein, um unsere mySENS-Technologie erfolgreich zur Marktreife zu bringen“, sagt Matthias Bopp, CEO von Micronas. „Mit Siemens konnten wir einen renommierten Hersteller von Brandmeldesystemen von der Leistungsfähigkeit unserer mySENS-Technologie überzeugen. Wir sind sicher, mit Siemens einen idealen Partner gefunden zu haben, der zum einen die technische Expertise und zum anderen die notwendige Grösse mitbringt, eine neue Technologie in Form von kleineren und innovativen Produkten erfolgreich im Markt platzieren zu können.“

Die mySENS-Technologie erlaubt komplett neuartige Produkte im Bereich der Brandfrüherkennung und besticht insbesondere durch die Möglichkeiten einer wesentlich reduzierten Bauform im Vergleich zu heutigen Lösungen.

PS. Auch das mit den Anderen Produkten steht kurz vor einem Abschluß Es sollen 20mio in neue Technik zB. in die Fab. investiert werden.


dieselfreak71: Achtung
 
22.06.11 09:22
#8

große blöcke unter 5€ wurden gekauft.

dieselfreak71: da kommt noch was
 
26.07.11 12:44
#9

Micronas will gewinne Verdoppeln in den nächsten 5Jahren.!

 

Tribalista: Hallo? Niemand da?
2
22.02.12 09:29
#10

Hat jemand Informationen warum der Kurs plötzlich so schön steigt?

 

Merci !

dieselfreak71: website von badische Zeitung und Micronas
2
24.02.12 09:17
#11
dieselfreak71: lesen da weisch warum
 
24.02.12 09:18
#12
abionaut: Cheuvreux erhöht Kursziel auf 11 CHF
 
24.02.12 12:16
#14
Tribalista: @abionaut
2
28.02.12 11:20
#15

 Vielen Dank!

Das erklärt natürlich einiges, aber leider hatte ich die Nachrichten von Finanzen.ch nicht angezeigt bekommen und wohne auch nicht im "Ländle". Ausserdem zeigte mein Musterdepot über mehrere Tage überhaupt keine Bewegungen......

 

 

abionaut: @Tribalista
3
28.02.12 12:37
#16
Auf http://www.finanzen.ch/aktien/Micronas_Semiconductor-Aktie findest Du immer die aktuellen Kurse 15min zeitversetzt (SWX = Kurse in SF). Nach Devisenumrechnung stimmen die Kurse in der Regel mit den Tageskursen des Xetra weitestgehend überein.

Gruß abionaut
dieselfreak71: abionaut
2
28.02.12 21:42
#17

nix geheimnisvoll.

links in diesem fenster funzten nicht.

Am 01.03.12 ist Betriebsversammlung

zu neuen HÖHEN.

 

dieselfreak71: jep go up.
 
29.02.12 09:22
#18
Tribalista: Thanx to all
2
29.02.12 09:41
#19

 @Dieselfreak: Du scheinst ja wohl direkt daneben zu wohnen :-))  - was erwartet man denn auf der Betriebsversammlung? Ich könnte mir vorstellen, dass das Betriebsklima sehr gut ist, oder?

Micronas - weiter Richtung Norden !

Beste Grüße

dieselfreak71: badisch rockt up hehe
 
29.02.12 12:27
#20
dieselfreak71: habs pos #7 gepost.
 
29.02.12 12:31
#21
abionaut: Schweizer BIP wächst 0,3% langsamer als in Q3 2011
 
01.03.12 10:50
#22
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...waechst-langsamer-1696517

Da hat unsere Micronas heute Morgen wohl etwas überreagiert bei einem immer noch vorhandenem BIP-Wachstum der Schweiz von 1,3%.
Tribalista: kommt schon wieder zurück ...
 
01.03.12 13:28
#23

 Ich denke mal, daß Micronas nicht vom schweizer BIP, besonders vom Industriesektor,  abhängig ist. Insofern und bei so positiven News aus dem Automobilsektor, heute Audi, sollte der Aufwärtstrend anhalten.

 

 

abionaut: Micronas ernennt neuen Leiter in Sparte Automotive
 
01.03.12 14:03
#24
Tribalista: Super !
 
13.03.12 10:45
#25

 Ein sehr schöner Lauf - kann so weitergehen !


Seite: Übersicht Alle 1 2 WeiterWeiter
 
Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen