Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht
... 199 200 201 1 2 3 4 ...

Goldproduzent für 15 Mio. Euro - 100.000 Unzen p.a

Postings: 5.021
Zugriffe: 519.752 / Heute: 90
Focus Minerals 0,007 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -46,15%
 
Baggerfahrer: Goldproduzent für 15 Mio. Euro - 100.000 Unzen p.a
40
18.03.09 13:29
#1

Hallo zusammen, bin auf diese Aktie aufmerksam gemacht worden: Focus Minerals, WKN A0F610

Ist ein Australier und die produzierende Goldmine ebenfalls in Australien. Scheint also vom Länderrisiko gesehen i.O. zu sein. Aktuell kostet die Firma 30 millionen aud oder 15 millionen euro und es soll bald noch eine Kapitalerhöhung über 28 mio aud dazu kommen.

Produktion dieses Jahr ca. 50.000-60.000 Unzen Gold und nächstes Jahr 100.000 Klingt doch schon sehr günstig oder? hier die HP:www.focusminerals.com/

Die Videos auf der Startseite sind net schlecht. Sieht man die anlagen und die mine usw.

 

 

Was sagt ihr dazu?

 

vg

BF

 

4995 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 199 200 201 1 2 3 4 ...

-EC-: Bisher eine EINZIGE operierende RareEarth-Mine!
 
31.03.14 03:00

...wohlgemerkt, in GANZ Australien. Kommt nach den Drillings eine (eventuell mehr als nur eine) neue hinzu?

We will see!
brunneta: Focus Minerals
 
02.04.14 12:26
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
pyramid: @zolotonews
 
03.04.14 12:56
außer mir sind wohl die wenigsten hier der kyrillischen schrift mächtig, geschweige denn können sie verstehen. es wäre nett, wenn du den artikel mal erläuterst.  
brunneta: nutzt doch einfach google
 
03.04.14 19:28
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
pyramid: brunneta
 
04.04.14 09:47
Klar. Kann man machen, wenn man den Kauderwelsch dann deuten kann. Oder du schreibst einfach eine Zusammenfassung , was deiner Meinung nach erwähnenswert ist.
lamaro: bekommt
 
26.04.14 11:53
der laden seinen a...überhaupt noch an die wand?
kalle50: Hier sind die Lichter schon aus
 
28.04.14 16:56
aber so lange der Kurs noch die taschen der Manager mit den üppigen Gehältern füllt verschwindet Focus noch nicht ganz von der Bildfläche.
brunneta: das hättest Du gerne?
 
10.06.14 10:34
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Cash - ist genug da
 
10.06.14 10:36
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Final Director's Interest Notice
 
10.06.14 10:39
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Unternehmen, die bereits produzieren oder die Mine
 
13.06.14 20:02
in Kürze fertig stellen

UNTERNEHMENSPROFIL

Der australische Goldproduzent Focus Minerals hat eine radikale Transformation durchgemacht. Durch die Übernahme und Integration einer Mehrheit an dem Konkurrenten Crescent Gold hat man die Goldproduktion erheblich gesteigert und auch die Ressourcenbasis des Unternehmens beträchtlich ausgeweitet. Kürzlich meldete Focus dann einen spektakulären Deal mit der chinesischen Shandong Gold International. Im Rahmen eines reinen Investments erwirbt der chinesische Konzern 51 % an Focus Minerals.

NVESTMENT CASE

Das spült Focus 227,5 Mio. AUD in die Kassen – Geld, das man für die ehrgeizigen Pläne des Managements gut gebrauchen kann. Denn mit dem frischen Kapital will Focus in den kommenden Jahren zu einem Produzenten mit einem Ausstoß von mehr als 500.000 Unzen Gold aufsteigen! Dazu sollen die Optimierung und Erweiterung der Produktion auf den bestehenden Minen ebenso beitragen wie verstärkte Exploration und potenziell auch Übernahmen. Schon im abgelaufenen Geschäftsjahr 2012 produzierte Focus gut 176.000 Unzen Gold, was einen Anstieg von 140 % gegenüber dem Vorjahr darstellte. Man geht davon aus, dass hier selbst ohne jeden Explorationserfolg eine weitere Steigerung auf bis zu 250.000 Unzen pro Jahr möglich ist. Ein Wermutstropfen sind die hohen Cashkosten, die Focus vor allem auf den ehemaligen Gebieten von Crescent Gold – von 1.600 auf rund 1.200 AUD je Unze – aber bereits deutlich drücken konnte und die in Zukunft noch weiter sinken sollen. Durch die „Übernahme“ von Crescent Gold stiegen die Ressourcen von Focus Minerals bereits auf 4,3 Mio. Unzen Gold, doch besteht noch enormes Explorationspotenzial. Allein das 1.200 km2 große Laverton-Projekt ist extrem vielversprechend, unter anderem weil dort nur 2 % der bisher gesetzten Bohrungen tiefer als 120 Meter vordrangen, sodass das Potenzial, die bestehenden Ressourcen in die Tiefe auszuweiten, enorm ist.


http://axino.de/public/...20&lid=1&mid=1320&p=1&u=114

Das war die letzte positive Meldung, dabei wurde nicht erwartet  daß hier die Ruhe einkehrt.

Sondern weiter Erfolg tragende Nachrichten wie vom Focus Minerals Ltd so auch vom chinesischem Shandong Gold International.

Was wird hier wohl bald kommen?!

Projects

   Coolgardie Gold Project
   Laverton Gold Project
   Nepean Nickel Project
   Resource/Reserve Table

http://www.focusminerals.com.au/our-projects/

Increased exploration at Coolgardie’s existing operations and wider tenements, with the objective of increasing the resource position, especially at depth, and extending the current 10 year mine life at steady production rates for the Three Mile Hill Mill processing plant.

http://www.focusminerals.com.au/news/...h-placement-to-shandong-gold/

Hohe Nachfrage: Chinesische Goldimporte steigen im Februar um 30%
http://bjoernjunker.wordpress.com/tag/focus-minerals/

Meldung vom 28.03.2013

Don Taig, Chairman und amtierender CEO, sagte: 'Unsere Bohranstrengungen und -ressourcen sind in 2013 auf die Entwicklung und das Wachstum der Erz-Ressourcen und -Reserven nahe unseren Verarbeitungsanlagen in den kommenden 12 Monaten fokussiert.'

'Unser Ziel ist es, das Geschäft wieder dahin zu bringen, dass wir Erz-Reserven für den Abbau in den kommenden 2 bis 3 Jahren haben. Das würde uns dazu befähigen, wichtige Entscheidungen hinsichtlich der Erweiterung und Wiederinbetriebnahme von Verarbeitungsanlagen zu treffen. Das kann bedeutende langfristige Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit unserer Betriebe haben.'

http://www.goldseiten.de/artikel/...der-Bohrungen-auf-Coolgardie.html
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Wie lange dauert die ausrichtung?! 1 Jahr schon
 
13.06.14 20:05
1 Jahr schon vergangen

Focus Minerals muss sich neu ausrichten

http://www.goldinvest.de/index.php/...VEST.de+%C2%BB+Die+Redaktion%29
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: re-starts. vom Mar 26, 2014
 
13.06.14 20:08
Focus Minerals re-starts gold drilling at Laverton and Coolgardie, Western Australia

Wo sind die Ergebnisse???

http://mining.einnews.com/article_detail/...74R7Nz0Kjx6pV73HferSVc%3D
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: China nun der größte Goldproduzent der Welt.
 
13.06.14 20:10
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Minenaktien neu entdeckt??
 
13.06.14 20:12
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: meiner Meinung nach:
 
13.06.14 20:16
Goldminenaktien haben den Tiefpunkt erreicht.
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
mc.cash: brunetta Lebt die Bude noch ?
 
24.06.14 08:16
der Kurs ist doch ein witz,oder produzieren die hier nichts mehr ???

News gibts auch nicht ist echt traurig!!!!
brunneta: @ mc.cash: Klar sind Sie noch am atmen
 
25.06.14 12:52
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
mc.cash: Wer hat denn da zugeschlagen ?
 
11.07.14 16:00
Schon lange keine großen Pakete gehandelt worden (-:
14:59:39 0,009 €
          §25.000
08:18:37 0,008 €
          §2.582.440
08:15:34 0,008 €
          §2.205.009
brunneta: gutes Zeichen
 
11.07.14 18:11
Dann steht doch bald was an
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Fission ?! - ist nicht ausgeschlossen
 
12.07.14 09:35
Es liegt was in der Luft
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
lamaro: wow
 
17.07.14 15:24
es geht noch weiter runter..bald ist schluß
die wollen auch die daten von uns haben. Meine Bank hat mich angeschrieben
brunneta: @ lamaro:
 
18.07.14 15:42
Die wollen nur wissen wer und wie viele Aktien halten, das geht schon seit langem.
Es kommt 2 bis 3mal pro Jahr vor.

Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Goldaktien freundlich
 
19.07.14 13:34
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
brunneta: Aufwärtsbewegung bei Gold und Silber steht bevor
 
25.07.14 15:16
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

Seite: Übersicht ... 199 200 201 1 2 3 4 ...
 
Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen