Der EUR/USD 2,0 Thread

Postings: 43.718
Zugriffe: 2.342.395 / Heute: 182
EUR/USD (Euro /. 1,3813 +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   +1,69%
 
Maxgreeen: Der EUR/USD 2,0 Thread
87
15.10.08 20:20
#1
Termin für dieses Ziel ist der 20.6.2009
Start ist heute bei 1,35.

Die Amis werden demnächst nochmal kräftig die Zinsen senken. Gold und Öl werden "explodieren".

Demnächst mehr.

:))
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)
43692 Postings ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 1747 1748 1749 1 2 3 4 ...

 
18.04.14 12:45
"anschaffen" zurück *lol*
Ronni0151: @JobelAg was nützt
2
18.04.14 12:51
es Dir, wenn wir Dir bei 1,37 wecken. Da mußt Du aber noch ein paar
Wochen warten, denn ersteinmal wird der Euro steigen. Du wirst sehen
die 1,40 werden kommen und Deine Short-Scheinchen, dann wertlos werden.
Nächste Woche wird er gewaltig nach oben schießen.
sporttrader1: mehrere gute Nachrichten für Bullen!
 
18.04.14 12:55
Aktuell zwei neue Long-Signale in unterschiedlichen Zeitfenstern! :-))

Genaueres, mit alternativlosen Zielen und ponr´s gibt's später...(mein Commodore 64 rechnet noch) *g*


Fazit: Noch nie war es so sicher ein Bulle zu sein! :D
Zieleintrittswahscheinlichkeiten nun schon >100 %

:-))
Ronni0151: Nächste Woche gehts
 
18.04.14 13:02
hoch, gestern sind nur die Leute mit den vollen Hosen abgesprungen:-)
sporttrader1: micha
 
18.04.14 13:05
ob du Long oder short bist ist vollkommen uninteressant. Dass du nix kannst hast du bereits hinlänglich bewiesen.
Profitabel wirst du sowieso nie, dazu bist du charakterlich einfach nicht geeignet. Du bist viel zu labil und emotional!

Versuchs doch mal in der Holzbranche, vielleicht geht da was.

:D  
sporttrader1: angesichts
 
18.04.14 13:10
des exorbitant gestiegenen Bullenanteils kann ich nur hoffen, daß mein System bald ein alternativloses short-ziel auswirft, damit hier wieder Stimmung in die Bude kommt.

Nicht das wir uns bald gegenseitig mit rosa Wattebällchen bewerfen

:D
JobelAg: Ist schon sehr interessant,
 
18.04.14 14:10
wie die einen Stein und Bein schwören, dass Euro nun gewaltig nach unten sackt und die anderen ebenso Stein und Bein schwören, dass er hochschiessen wird.

:-)

Ihr seid mir schon so Profis. Da bin ich ja richtig froh darum, dass ich keinerlei Ahnung habe.

Eine Hälfte von Euch allen wird sich ja wohl dann furchtbar blamieren.

Wäre halt eben nur mal aussagekräfig und messbar, wenn irgendjemand mal genau nachvollziehbar sagen würde ab welchem Wert er genau hochjagt oder absackt.  
hamburger59: Euro Call 1,3816
 
18.04.14 15:00
gestern Abend gekauft
holzauge75: @jobel
 
18.04.14 15:06
Maßgeblich sind ja erstmal die 1,37€ heute in 1 Woche.
Und so in etwa könnte es aussehen:
bis Di: zwischen 1,3810 und 1,3830
Mittwoch: ca. 1,3760 und 1,3780
Donnerstag: nah um 1,3735
Freitag: 1,3675 und 1,3695

Kursziele und Glückssträhnen wird es nächste Woche zerreißen!:-)

Ich melde mich nächste Woche wenn die 1,37€ erreicht wurden. Also vielleicht auch schon am Mittwoch mit etwas Glück. Und dann kann sich jemand auf was gefasst machen und schon mal gebückte Haltung einnehmen.😡 Zieleintrittswahrscheinlichkeit 100%!!!
boomfactory: Alle haben Recht...nur wer zahlt die Zeche ?!
 
18.04.14 16:50
Eins habe ich gelernt wenn alle Small Trader short im Markt sind brauchen die grossen Spekulanten nur gemütlich in einer Bewegung Longpositionen aufbauen. und schon werden alle Shorts der kleinen umgedreht... die Hedger machen den Rest.

News sind punktuell werden oft subjektiv überbewertet. Ausser wenn Dragi oder Yellen an der Zinsschraube drehen. Darum handel ich den Chart der lügt nicht.

Ein Weeklychart endet nicht so in einer Shortrun. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Bin schnell raus wenn es ungemütlich wird.





Vom Tellerwäscher zum Millionär...
holzauge75: @boomfactorry
 
18.04.14 17:23
Aus meiner Sicht hat sich das Sentiment seit gestern eingetrübt. WE will see!;-)
Micha1980: Ich sporty wer nix kann ist die Frage :)
 
18.04.14 18:54
Aber du belustigst mich jetzt nur noch und tust mir leid ! Wer mit zich verschiedenen Nicks hier agiert und so was von überheblich tut soll mir nix von Charakter erzählen. Und nur um es festzustellen du hattest bis jetzt nur einmal Glück mit deiner Voraussage, die erste war nicht Termin genau ;) und ob die Dritte kommt sehen wir nächste Woche. Trotz allem solltest du vielleicht deine überhebliche Art ablegen, das zeigt nur wie labil du charakterlich bist :-)

Schöne Ostertage wünsche ich allen!
Gruß Micha  
 
18.04.14 19:25
genau das meine ich - weinerliche selbstmitleidige postings, realitätsverweigernd, kindlich stur und trotzig :D

Eben charakterlich total ungeignet.

Probiers doch mit Forex nochmal wenn du erwachsen bist, vielleicht liegts daran...?

Und immer schön an das Schwein denken, das sich an der Eiche reibt

;-)

holzauge75: @Micha
 
18.04.14 19:27
Welche Nicks nutzt denn unser Sportsfreund noch? Das würde mich brennend interessieren! Gerne auch per BM!;-)
sporttrader1: holz
 
18.04.14 19:37
ausser Unterstellungen hat der michl nix drauf ;-)

Achja, melden tut er auch noch gern, wo er das wohl her hat? :D



sporttrader1: Mensch michl
 
18.04.14 19:39
mach mal ne konkrete Ansage mit SL + tp, ich brauch was zum lachen ;-)

Oder hast du das im Kindergarten nicht gelernt?

*lol*
wxyz: holzauge
 
18.04.14 21:11
Du gibst prognosen von 3tagen hintereinander ab? Mit ner range von 20 pips? Keine weiteren Fragen erstmal:-D
holzauge75: @wcyz
 
18.04.14 21:26
Eine extrem kurzfristige oder sogar Intraday-Prognose traue ich mich eigentlich nicht ran. Mein Nächstes nahes Ziel ist 1,37€ und ich habe den Weg dahin vorgegeben. Bei politisch getriebenen Börsen... was sind da 20 Pips... wenn binnen 5 Tagen das Ziel erreicht? Wäre ich einfach beim Kursziel 1,37€ in 1 Woche geblieben, ohne den Weg dahin, wäre ich dann für dich glaubwürdiger geworden? Ein falscher Satz von Putin... Yellen oder Draghi... und wir können eh wieder alles neu überdenken. Nach länger Überlegung komme ich auf das genannte Kursziel. Und dazu stehe ich. Was mir an politisch getriebenen Börsen gefällt... sie unterliegen extremen Schwankungen, sind aber doch vorhersehbar.  
 
18.04.14 22:08
du "überlegst" um zu deinen Kurszielen zu kommen?

Sehr aufschlussreich *lol*
wxyz: wie auch immer
 
18.04.14 22:09
Ich persönlich halte eh nichts von kurszielen, mich interessiert erstmal nur die richtung und dann gewinne laufen lassen. Widerstandslinien habe ich schon ausführlich backgetestet . Für meinen ansatz kam dabei heraus, dass enge Ranges über eine zeit weder bessere ein-noch ausstiegspunkte sind. Das mag sich aber bei jedem anders verhalten.
Micha1980: Sporty alias plain Vanilla usw. Mehr kommen
 
18.04.14 22:30
Per bm! Und ich frag mich wie alt du bist mit deinen smilies :-) aber wird schon !  
sporttrader1: michl
 
18.04.14 22:56
mach mal ne Ansage, ich brauch was zum lachen!



:D
sporttrader1: michl
 
18.04.14 22:58
bring mal was themenbezogenes, rumspinnen kannst im Kindergarten

:D
sporttrader1: dass
 
18.04.14 23:00
ich nicht überheblich bin kann man alleine schon daran erkennen, dass ich mich mit sich an Eichen reibenden Schweinen überhaupt abgebe


;-)
toxxos: genau, der reinste Kindergarten hier,
 
00:44
wenn die Kurse stagnieren proben die kleinen vor lauter Langeweile den Affenaufstand.

Seite: Übersicht ... 1747 1748 1749 1 2 3 4 ...
 
Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
RSS RSS-Feed