Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 234 235 236 1 2 3 4 ...

BP Group

Postings: 5.883
Zugriffe: 698.244 / Heute: 146
BP 6,172 € -1,47% Perf. seit Threadbeginn:   +17,34%
 
B.Helios: BP Group
38
15.10.08 12:18
#1
BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen – Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika – und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de
5857 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 234 235 236 1 2 3 4 ...

Motobiker84: Das haben wir
3
16.05.14 14:06
auf jeden Fall verdient, hier braucht man gute Nerven, aber die Mutigen wurden belohnt. BP ist definitiv eine meiner entspanntesten Aktien. Persönlich glaube ich das wir noch einen schönen weiteren Anstieg vor uns haben.......wenn die Englische Notenbank bald ihren Leitzins anhebt (was man ja munkelt), verleiht das dem Pfund gegenüber dem Euro einen Auftrieb und das dürfte sich Kurssteigernd auf BP auswirken. Der Kurs wird ja in London in Pfund gemacht. Derzeit ist der Euro sehr stark gegenüber dem Pfund, wenn sich das normalisiert bringt das locker 10-20% auf den aktuellen Kurs... wie immer meine Meinung!
Timo1990: Pfund
 
17.05.14 16:35
Wenn das Pfund steigt, dann sinken aber auch die Gewinne in Pfund, weil die Gewinne eben in anderen Währungen eintreffen. Gerade Öl wird in Dollar gehandelt. Das klappt also nur, wenn die Bewertung dann mit nach oben zieht.  
Timo1990: Dollar
 
23.05.14 11:47
Also was wir eher bräuchten, wäre eine Abwertung des Euros gegenüber dem Dollar. Dann bringt das Barrel Öl BP in Euro betrachtet mehr. Aber auch das sieht ja derzeit nich schlecht aus. Hoffentlich liefert Dragi im Juni.  
Aktienkobold.: Euro/USD, BP
 
24.05.14 16:48
Naja, es geht schon etwas runter, jetzt haben wir ja 1,3644; das sah vor kurzem noch anders aus.
Was meint ihr, wie weit Draghi beim abwerten gehen wird - bis 1,25?

Wie dem auch sei, ich bin jetzt seit etwas mehr als einem Jahr dabei und kann mich nicht beklagen: ordentliche Dividende und einen gestiegenen Kurs, was will man mehr?
Sanierer: Habt Ihr die Dividente schon gutgeschrieben?
 
26.05.14 11:35
winaki: zu Div.
 
26.05.14 13:34
payday ist der 20. Juni...
Sanierer: Danke!
 
27.05.14 10:34
Timo1990: Euro/Öl/Gas
 
09.06.14 17:35
Euro weiter im Fallen, Brent wieder fast bei 110, WTI auch sehr stark, US Erdgas >4,6. Scheinbar war nicht nur der harte Winter Grund für den Erdgaspreisanstieg.
Alles gut für dt. BP-Aktionäre :)

Ich bin sehr auf das nächste Quartalsergebnis gespannt.  
Sapore: BP - Gasdeal
4
17.06.14 12:43
BBC News - BP to sign £11.8bn gas deal with China's CNOOC
BP will sign a deal with China National Offshore Oil Corporation worth about £11.8bn to supply liquefied natural gas, says chief executive Bob Dudley.
Sanierer: muahaha
 
18.06.14 15:57

S&P Capital IQ senkt BP auf 'Hold' - Ziel 525 Pence


15:07 18.06.14


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat BP von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 575 auf 525 Pence gesenkt. Trotz langfristig optimistischer Perspektiven des britischen Ölkonzerns wie dem Flüssiggaskontrakt mit China, sei auch Vorsicht angebracht, schrieb Analyst Carl Short in einer Studie vom Mittwoch. Nach wie vor sorgten ungeklärte Haftungsfragen im Zusammenhang mit der Ölkatatrophe im Golf von Mexiko für Unsicherheit ./fat/edh

Quelle: dpa-AFX

Also ich werde Analyst....wer so´n Schwachsinn veröffentlichen darf und dann noch Geld dafür bekommt.....unfassbar, was es für Vollpfosten gibt...

Meine Meinung: Hier ist alles bereits eingepreist und das Risiko für BP sehr überschaubar...
Geschäfte scheinen ja gut zu gehen und der Ölpreis steigt wegen der Iraq-Krise auch...
Floyd07: Man weiß halt nie so genau,
2
18.06.14 17:47
welche eigentlichen Ziele der Analyst verfolgt. BP steht jedenfals gut da, bekommt jetzt sogar wieder Aufträge von der US-Regierung.
Djantoine1990: Dividende
 
20.06.14 13:41
Heute ist Zahltag der Dividende.
Ich hab meine noch nicht erhalten. Hat einer schon seine Dividende auf dem Konto verbucht?
Gruß
Djantoine
Rudi70: @ Djantoine
 
20.06.14 19:53
BP legt den Zahltag fast immer auf einen Freitag, damit die britischen Aktionäre Geld für den Wochenendeinkauf haben :-)
Bei meiner Bank kommt die Dividende immer am Montag oder Dienstag der darauffolgenden Woche an, allerdings korrekterweise mit Valuta vom Dividendentag.
Also noch ein paar Tage Geduld...

Ansonsten ist es hier wirklich ruhig - ich genieße einfach mein Investment in BP-Aktien mit einer guten Performance und einer stabilen Dividende. Sicherlich gibt es auch noch einige Risiken (insbesondere durch die Gerichtsverfahren bezüglich Golf von Mexiko), aber irgendwie ist das eingepreist und je länger das dauert, desto optimistischer bin ich, dass es eine vernünftige Regelung oder einen Vergleich gibt.
Djantoine1990: @Rudi70
 
20.06.14 21:36
Vielen Dank für die Info. Dann werde ich mich wohl noch bis nächste Woche begnügen müssen :-)
Ich sehe BP auch als sehr langfristiges und aussichtsreiches Investment. Die Ölkatastrophe im Golf und auch die Gerichtsverfahren sehe ich auch eingepreist und BP ist für die noch ausstehenden Urteile gut gerüstet. Deshalb ist die Aktie m.M. nach deutlich unterbewertet. Und die vierteljährliche Dividende bei aktuell über 4% mit Aussicht auf kontinuierliche Steigerung macht die Aktie noch interessanter.
Gruß
Djantoine
Cokrovishe: Alles korrekt
 
21.06.14 10:16
Dividende war heute morgen auf meinem Konto.
JAM_JOYCE: bewertung
 
03.07.14 11:07
UBS erhöht Kursziel für BP von GBp525 auf GBp540. Neutral
BP plc10:37:286,52 €-0,06%..
vor 14 Min (10:52) - Echtzeitrating - JandaYa
Bayerwaldzoc.: Auch dabei.
 
08.07.14 15:05
Hallo, ich bin seit neuestem auch mit einer Position der BP vertreten.
Ich finde die Aktie einfach gut und vor allem reizen mich die Quartalsausschüttungen, da ist man viel flexibler als wenn man ein Jahr darauf warten muss. Ich hoffe wir werden uns hier gut austauschen und diskutieren.
MFG
Bayerwaldzocker  
uljanow: Bayerwaldzoc
 
09.07.14 13:29
Die Ausschüttungen Will man auch weiter steigern!!! Habe die Aktie seit 2006 u. Auch die Krise ausgesessen dabei auch fleißig aufgestockt.  
Timo1990: Quartalsdiv.
 
10.07.14 08:32
Dann Willkommen dabei,  Bayerwaldzocker :)

Ich hoffe, dass Deutschland eines Tages auch endlich auf Quartalsdividenden umstellen wird. Wir sind da ja, insgesamt bei der Aktienkultur, etwas rückständig...

Von BP bin ich auch überzeugt, auch wenn die Aktie in letzter Zeit ja deutlich zugelegt hat und nicht mehr so günstig ist wie vorher.

MfG
Bayerwaldzoc.: Strafzahlung
 
11.07.14 10:24
Wie denkt Ihr über die noch anstehenden Strafzahlungen. Könnte das schaden und einen Einbruch mit sich bringen.

BP Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat BP von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 540 auf 550 Pence angehoben. Die Aktie des Ölkonzerns weise vor der anstehenden Strafzahlung im Zusammenhang mit der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko vergleichsweise geringes Aufwärtspotenzial auf, schrieb Analyst Lucas Herrmann in einer Sektorstudie vom Mittwoch. Die Erwartungen der Anleger an den Free Cashflow der Branche könnten wegen des prognostizierten Ölpreisanstiegs und erwarteter Investitionskürzungen optimistischer ausfallen. Der Experte sieht die Branche insgesamt positiv und erhöhte seine Sektor-Gewinnprognosen für die jahre 2014 bis 2016./fri/edh

Vielleicht ergibt sich auch eine Möglichkeit die Position aufzustocken.
Floyd07: Strafzahlungen schaden immer, aber
 
11.07.14 12:13
den Einbruch hatten wir wohl schon.  
Bayerwaldzoc.: Zeit für ein Hebelzertifikat
 
15.07.14 09:21
Laut Fib Retracement ist ein Rücksetzer von knapp 61,80% zu verzeichnen.
Ein erster Wiederstand scheint bei 6,29€ erreicht zu sein. Es könnte sein das der Kurs jetzt kurzeitig ansteigen wird. Evtl. könnte man mit einem Hebelzertifikat auf Call kurzfristig einen gewinn einfahren.
Mal sehen wie es in den nächsten Tagen aussieht.
Es ist nur eine Vermutung und Einschätzung!
Für Verluste übernehme ich keine Haftung.
Jeder ist für sich selbst verantwortlich. :-)
(Verkleinert auf 39%) vergrößern
chart-15072014-0921-bp_plc.png
 
15.07.14 19:32
Entweder es geht hoch oder runter oder seitwärts :) :) :)
michigan7: BP - Deutsche Aktie
 
16.07.14 15:18
Hallo,

ich bin bei meinen Überlegungen über einen Einstieg auf folgendes Papier gestoßen:

BP Aktie [WKN: 861873 / ISIN: DE0008618737]

Was ist das denn genau? Ein ADR? Dividendenberechtigt? Finde da gerade nichts drüber. Ein Sponsored ADR gibts in den Staaten, deswegen glaub ich kaum dass es ein ADR ist.

Wer weis mehr? Danke!  
Rudi70: @michigan7
 
21.07.14 11:57
Hi,
dass sind in Deutschland handelbare Zertifikate auf BP-Achsen. Kurs entspricht in etwa dem der bp-Aktie. Sie sind auch dividendenberechtigt.
Seit der Finanzkrise habe ich aber eine Allergie auf Zertifikate :-) Es gibt aus meiner Sicht keinen Vorteil, in diese Zertifikate zu investieren. Wenn ich investiere, dann in Aktien direkt.

Seite: Übersicht ... 234 235 236 1 2 3 4 ...
 
Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen