SLM Solutions Group Fundamentaldaten

15,08 -1,18% -0,18 €
22:50:40 Uhr L&S RT | Mehr Kurse »
WKN: A11133
ISIN: DE000A111338
Symbol: AM3D
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
>Umsatz 66,10 80,70 82,50 71,70 -   -  
Bruttoergebnis vom Umsatz 36,40 41,20 44,80 39,60 -   -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 3,60 -3,20 -5,00 -14,60 -   -  
Finanzergebnis -   -0,40 -1,00 -4,10 -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 3,60 -3,60 -6,00 -18,70 -   -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 1,40 0,40 -2,30 -5,30 -   -  
Ergebnis nach Steuer 2,20 -3,50 -3,70 -13,40 -   -  
Minderheitenanteil -   -   -   -   -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 2,20 -3,50 -3,70 -13,40 -   -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 95,20 83,00 133,10 102,70 -   -  
Summe Anlagevermögen (*) 34,70 40,80 55,30 67,20 -   -  
>Summe Aktiva 129,90 123,80 188,40 169,90 -   -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 23,50 20,80 18,20 19,70 -   -  
Summe langfristiges Fremdkapital 7,40 7,80 77,00 71,10 -   -  
>Summe Fremdkapital 30,90 28,60 95,20 90,80 -   -  
Minderheitenanteil -   -   -   -   -   -  
>Summe Eigenkapital 99,00 95,20 93,10 79,10 -   -  
Summe Passiva 129,90 123,80 188,40 169,90 -   -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 17,98 17,98 17,98 17,98 19,78 -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 17,98 17,98 17,98 17,98 19,78 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 0,20 -0,20 -0,33 -1,04 -   -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 0,12 -0,19 -0,21 -0,74 -   -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,12 -0,19 -0,21 -0,74 -   -  
Dividende je Aktie -   -   -   -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio -   -   -   -   -   -  
Umsatz 3,68 4,49 4,59 3,99 -   -  
Buchwert je Aktie 5,51 5,29 5,18 4,40 -   -  
Cashflow je Aktie -0,41 -0,35 -0,50 -0,80 -   -  
Bilanzsumme je Aktie 7,22 6,89 10,48 9,45 -   -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Personal am Ende des Jahres 260,00 332,00 370,00 422,00 -   -  
Personalaufwand in Mio. EUR 16,80 23,80 26,70 29,80 -   -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 64.615 71.687 72.162 70.616 -   -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 302.515 243.093 222.957 169.808 -   -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR 140.000 124.096 121.081 93.839 -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 8.462 -10.542 -10.000 -31.754 -   -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
KGV (Kurs/Gewinn) 158,30 -   -   -   -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 5,17 7,24 10,41 2,26 -   -  
KBV (Kurs/Buchwert) 3,45 6,14 9,22 2,05 -   -  
KCV (Kurs/Cashflow) -46,17 -92,76 -95,40 -11,24 -   -  
Dividendenrendite in % -   -   -   -   -   -  
Gewinnrendite in % 0,60 -0,60 -0,40 -8,20 -   -  
Eigenkapitalrendite in % 2,22 -3,68 -3,97 -16,94 -   -  
Umsatzrendite in % 3,33 -4,34 -4,48 -18,69 -   -  
Gesamtkapitalrendite in % 1,77 -2,67 -1,43 -5,47 -   -  
Return on Investment in % 1,69 -2,83 -1,96 -7,89 -   -  
Arbeitsintensität in % 73,29 67,04 70,65 60,45 -   -  
Eigenkapitalquote in % 76,21 76,90 49,42 46,56 -   -  
Fremdkapitalquote in % 23,79 23,10 50,58 53,44 -   -  
Verschuldungsgrad in % 31,21 30,04 102,36 114,79 -   -  
Working Capital in Mio EUR 71,70 62,20 114,90 83,00 -   -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 0
Ticker AM3D
Gelistet seit 09.05.2014
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Diverse
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Industrie
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse SLM Solutions Group AG
Roggenhorster Straße 9c
D-23556 Lübeck
Telefon +49-451-16082-0
Fax +49-451-16082-250
Internet https://www.slm-solutions.com/de/
E-Mail info@slm-solutions.com
IR Telefon +49-451-4060-4307
IR E-Mail Dennis.Schaefer@slm-solutions.com
Kontaktperson Dennis Schäfer

Profil

  

SLM Solutions ist ein deutscher Hersteller von 3D-Metalldruckern. Das Unternehmen konzentriert sich auf Entwicklung, Montage und Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting). Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, im Energiesektor, im Gesundheitswesen oder im Automobilsektor eingesetzt. Neben den Laserschmelzgeräten vertreibt SLM auch herkömmliche Gießsysteme für das Rapid Prototyping und Verbrauchsmaterialien. Dies sind metallische Pulver wie zum Beispiel Edelstahl, Werkzeugstahl, Titan und Superlegierungen.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019

  

Für das Geschäftsjahr 2019 erwartet der Vorstand einen Umsatz in Höhe von rund EUR 95 Mio. und ein ausgeglichenes bereinigtes EBITDA. Obgleich die geplante Umsatzsteigerung im Laufe des ersten Quartals noch nicht sichtbar wird, geht der Vorstand von einer positiven Entwicklung des Bestellverhaltens in den verbleibenden 9 Monaten des Jahres 2019 aus. Der gesamte Umsatzanstieg wird voraussichtlich aus einem gleichmäßigen Anstieg der Verkaufszahlen bei den Serien SLM®125, 280 und 500 sowie einem niedrigen zweistelligen Maschinenabsatz der SLM®800 resultieren. Die Gesellschaft erwartet eine Verbesserung des Free-Cash-Flows aufgrund der Weiterverfolgung der Build-to-Order-Strategie in der Produktion. Eine wesentliche Annahme für den Ausblick des Unternehmens ist, dass Abrufe aus bereits geschlossenen Rahmenverträgen mit vor allem asiatischen Kunden wie geplant erfolgen.

Update 26.07.2019: Die SLM Solutions Group AG hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen die vom vorherigen Managementteam Anfang des Jahres kommunizierte Umsatz- und EBITDA-Prognose für 2019 nicht erfüllen wird und dass es keine neue Umsatz- und EBITDA-Prognose für dieses Jahr gibt. Die schwache Geschäftsentwicklung ist darauf zurückzuführen, dass die Auftragslage im ersten Halbjahr des laufenden Jahres schwächer ausfiel, als ursprünglich erwartet. Insbesondere Erwartungen bezüglich der Aufträge aus den chinesischen Rahmenverträgen haben sich nicht wie vom vorherigen Managementteam veranschlagt erfüllt. Trotz eines sich weiter verbessernden Marktumfelds für Maschinen der additiven Fertigungstechnologie entwickelte sich zudem der Umsatz in Nordamerika weiterhin unterdurchschnittlich.

Termine 2019

  
28.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
09.05. Ergebnis 1.Quartal
25.06. Hauptversammlung
08.08. Ergebnis Halbjahr
07.11. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Ceresio GmbH 15,25%
Elliott International Limited 28,00%
ENA Opportunity Master Fund LP 15,09%
Invesco Ltd. 10,12%
Freefloat 31,54%
Aktualisiert am 07.11.2019, powered by Finance Base AG