Sixt Leasing Fundamentaldaten

11,80 +2,61% +0,30 €
08:00:51 Uhr Tradegate | Mehr Kurse »
WKN: A0DPRE
ISIN: DE000A0DPRE6
Symbol: LNSX
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
>Umsatz 575,00 665,40 713,90 744,00 805,80 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 48,70 51,60 51,10 45,90 43,80 -  
Finanzergebnis -23,10 -21,30 -19,50 -16,20 -13,30 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 25,60 30,30 31,60 29,70 30,50 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 6,60 7,70 6,90 8,80 8,60 -  
Ergebnis nach Steuer 19,00 22,50 24,60 20,90 22,00 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 19,00 22,50 24,60 20,90 22,00 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 175,70 150,90 138,70 210,50 174,40 -  
Summe Anlagevermögen (*) 905,20 962,00 1.034 1.232 1.218 -  
>Summe Aktiva 1.081 1.113 1.172 1.443 1.393 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 955,30 153,50 322,00 630,10 322,40 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 113,30 781,00 655,50 607,60 853,60 -  
>Summe Fremdkapital 1.069 934,50 977,50 1.238 1.176 -  
Minderheitenanteil -   -   0,030 0,030 -0,90 -  
>Summe Eigenkapital 12,30 178,30 194,67 205,07 217,70 -  
Summe Passiva 1.081 1.113 1.172 1.443 1.393 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) -   20,61 20,61 20,61 20,61 -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) -   20,61 20,61 20,61 20,61 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) -   1,47 1,53 1,44 1,48 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 1,27 1,20 1,19 1,01 1,07 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 1,27 1,20 1,19 1,01 1,07 -  
Dividende je Aktie -   0,40 0,48 0,48 0,48 -  
Dividendenausschüttung in Mio -   8,24 9,89 9,89 9,89 -  
Umsatz -   32,28 34,64 36,10 39,09 -  
Buchwert je Aktie -   8,65 9,45 9,95 10,52 -  
Cashflow je Aktie -   0,20 -2,57 -9,58 2,12 -  
Bilanzsumme je Aktie -   53,99 56,87 70,00 67,57 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
Personal am Ende des Jahres 275,00 280,00 370,00 547,00 591,00 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 17,60 20,20 25,00 33,00 36,50 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 64.000 72.143 67.568 60.329 61.760 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 2,09 M 2,38 M 1,93 M 1,36 M 1,36 M -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 69.091 80.357 66.486 38.208 37.225 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
KGV (Kurs/Gewinn) -   15,70 15,00 18,80 10,70 -  
KUV (Kurs/Umsatz) -   0,58 0,52 0,53 0,29 -  
KBV (Kurs/Buchwert) -   2,17 1,90 1,91 1,08 -  
KCV (Kurs/Cashflow) -   92,26 -6,96 -1,98 5,39 -  
Dividendenrendite in % -   2,13 2,68 2,53 4,21 -  
Gewinnrendite in % -   6,40 6,60 5,30 9,40 -  
Eigenkapitalrendite in % 154,47 12,62 12,63 10,19 10,15 -  
Umsatzrendite in % 3,30 3,38 3,45 2,81 2,73 -  
Gesamtkapitalrendite in % 4,07 4,00 3,84 2,59 2,53 -  
Return on Investment in % 1,76 2,02 2,10 1,45 1,58 -  
Arbeitsintensität in % 16,25 13,56 11,83 14,59 12,52 -  
Eigenkapitalquote in % 1,14 16,02 16,61 14,22 15,57 -  
Fremdkapitalquote in % 98,86 83,98 83,39 85,78 84,43 -  
Verschuldungsgrad in % 8.688 524,17 502,05 603,46 542,39 -  
Working Capital in Mio EUR -779,60 -2,60 -183,30 -419,60 -148,00 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 0
Ticker LNSX
Gelistet seit 07.05.2015
Nennwert / Aktie 1,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Autovermietungen
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Transport/Verkehrssektor
Gattung Inhaber-Stammaktie

Kontakt

  
Adresse Sixt Leasing SE
Zugspitzstraße 1
D-82049 Pullach
Telefon +49-89-744-44-0
Fax +49-89-744-44-8-6666
Internet http://www.sixt-leasing.de/
E-Mail firstlevel@sixt.com
IR Telefon +49-89-744-44-4518
IR E-Mail ir@sixt-leasing.com
Kontaktperson

Profil

  

Die Sixt Leasing SE ist eine der führenden deutschen Mobilitätsdienstleister. Das Unternehmen bietet sowohl Privatkunden als auch Gewerbetreibenden ein breites Leistungsspektrum im Bereich Fahrzeug-Leasing: vom kundenspezifischen Full Service Leasing über Finanzleasing, Corporate Car-Sharing oder internationale Mobilitätslösungen bis hin zu Fuhrparkmanagement für große Flotten. Mit dem Online-Portal Sixt-neuwagen.de wird potentiellen Kunden zusätzlich ein breites Angebot an Fahrzeugen mit Hersteller-Garantie präsentiert. Sixt arbeitet mit einem breiten Partner-Netzwerk zusammen, zu dem neben Fahrzeugherstellern und –händlern auch Mineralöl-Gesellschaften, Werkstätten oder Versicherungsgesellschaften zählen. Das in Pullach ansässige Familienunternehmen ist neben Deutschland auch in Österreich, der Schweiz sowie Frankreich und den Niederlanden tätig. Durch verschiedene Franchises bedient Sixt Kunden in über 40 Ländern. Hauptaktionärin ist die Sixt SE.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019

  

Für das laufende Geschäftsjahr 2019 prognostiziert der Vorstand insgesamt eine leichte Steigerung des Konzernvertragsbestands sowie einen operativen Konzernumsatz und ein Konzernergebnis vor Steuern (EBT) jeweils ungefähr auf dem Niveau des Vorjahres. Dabei wird für das erste Halbjahr 2019 mit einer deutlich schwächeren Geschäftsentwicklung sowohl im Vergleich zum Vorjahreszeitraum als auch zur erwarteten Geschäftsentwicklung im zweiten Halbjahr 2019 gerechnet. Auf Basis der aktuellen Markt- und Geschäftsentwicklung hat der Vorstand die mittelfristigen Wachstumsziele angepasst. Demnach erwartet er bis zum Ende des Geschäftsjahres 2021 ein Wachstum des Konzernvertragsbestands auf rund 200.000 Verträge (bisher: mehr als 220.000 Verträge). Damit rechnet die Gesellschaft mittelfristig weiterhin mit einem sehr starken Wachstum in den Geschäftsfeldern Online Retail und Flottenmanagement. In Bezug auf den operativen Konzernumsatz geht das Unternehmen von einem deutlichen Anstieg auf rund 650 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2021 (bisher: rund 700 Mio. Euro) aus. Auch das EBT soll sich bis 2021 deutlich auf 40 bis 45 Mio. Euro erhöhen (bisher: 50 Mio. Euro).

Update 8.05.2019: Für das Geschäftsjahr 2019 erwartet der Vorstand weiterhin eine leichte Steigerung des Konzernvertragsbestands sowie einen operativen Konzernumsatz und ein EBT jeweils ungefähr auf dem Niveau des Vorjahres. Dabei wird für das erste Halbjahr 2019 weiterhin mit einer deutlich schwächeren Geschäftsentwicklung sowohl im Vergleich zum Vorjahreszeitraum als auch zur erwarteten Geschäftsentwicklung im zweiten Halbjahr 2019 gerechnet. Bis zum Ende des Geschäftsjahres 2021 erwartet der Vorstand weiterhin eine Steigerung des Konzernvertragsbestands um etwa 50 Prozent auf rund 200.000 Verträge und einen deutlichen Anstieg des operativen Konzernumsatzes auf rund 650 Mio. Euro. Das EBT soll sich weiterhin im Vergleich zum Geschäftsjahr 2018 von knapp über 30 Mio. Euro auf 40 bis 45 Mio. Euro erhöhen.

Update 12.08.2019: Für das zweite Halbjahr 2019 erwartet der Vorstand eine stärkere Geschäftsentwicklung im Vergleich zum ersten Halbjahr 2019. Daher wird für das Gesamtjahr 2019 weiterhin mit einer leichten Steigerung des Konzernvertragsbestands sowie einem operativen Konzernumsatz und einem EBT jeweils ungefähr auf dem Niveau des Vorjahres gerechnet. Bis zum Ende des Geschäftsjahres 2021 erwartet der Vorstand weiterhin eine Steigerung des Konzernvertragsbestands um etwa 50 Prozent auf rund 200.000 Verträge und einen deutlichen Anstieg des operativen Konzernumsatzes auf rund 650 Mio. Euro. Das EBT soll sich weiterhin im Vergleich zum Geschäftsjahr 2018 von knapp über 30 Mio. Euro auf 40 bis 45 Mio. Euro erhöhen.

Termine 2019

  
14.03. vorläufiges Ergebnis
16.04. Veröffentlichung Geschäftsbericht
08.05. Ergebnis 1.Quartal
03.06. Hauptversammlung
06.06. Dividendenauszahlung
12.08. Ergebnis Halbjahr
12.11. Ergebnis 3.Quartal

Management/Aufsichtsrat

  
Management Michael Martin Ruhl, Björn Waldow
Aufsichtsrat Erich Sixt, Prof. Dr. Marcus Englert, Dr. Julian zu Putlitz
Aktualisiert am 12.08.2019, powered by Finance Base AG