Top-Thema

13:13 Uhr
Milliardendeal: US-​Pharmakonzern Abbvie will Botox-​Hersteller Allergan schlucken

Zwischenmitteilung: Zwischenmitteilung der BHS tabletop AG für das 3. Quartal 2015

Donnerstag, 29.10.2015 08:05

BHS tabletop AG  / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 37x WpHG
 
 29.10.2015 08:00
 
 Zwischenmitteilung nach  § 37x WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Die Gesamtsituation der für den BHS tabletop Konzern relevanten Absatzmärkte zeigt sich im abgelaufenen Quartal im Vergleich zu unserer letzten Berichterstattung weitestgehend unverändert: Moderates Wachstum basierend auf dem privaten Konsum in den USA und in Europa, wenngleich mit deutlich differenzierter Ausprägung in einigen europäischen Ländern. Zum Ende des dritten Quartals hat die Dynamik der Märkte insgesamt etwas abgenommen. Die gegenüber dem Vorjahr deutlich positive Umsatzentwicklung des BHS tabletop Konzerns in den ersten sechs Monaten hat sich auch im dritten Quartal, insbesondere durch die seit dem 1. Oktober 2014 zum Konsolidierungskreis der BHS gehörenden John Artis Ltd., fortgesetzt. Der Konzernumsatz liegt sowohl im dritten Quartal als auch kumuliert deutlich über den jeweils vergleichbaren Vorjahreswerten. Entsprechend positiv hat sich auch das Konzernvorsteuerergebnis (EBT) entwickelt. Im Berichtsquartal liegt das EBT auf Vorjahresniveau und kumuliert deutlich darüber. Die Finanz- und Vermögenslage des BHS tabletop Konzerns ist unverändert solide. Die Gesamtinvestitionen der ersten neun Monate liegen über dem Wert des Vergleichszeitraums. Ausblick Aus heutiger Sicht, stabile politische Rahmenbedingungen vorausgesetzt, geht der Vorstand per Jahresende trotz leicht abnehmender Marktdynamik von einer erneuten Umsatz- und Ergebnissteigerung aus. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen basieren auf den heutigen Erwartungen und Annahmen. Sie bergen daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse sowohl positiv als auch negativ von den Erwartungen und Annahmen abweichen können. Selb, im Oktober 2015 BHS tabletop AG DER VORSTAND 29.10.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: BHS tabletop AG Ludwigsmühle 1 95100 Selb Deutschland Internet: www.bhs-tabletop.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------