Zulassungsfolgepflichten: Wirecard AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

Freitag, 14.02.2020 15:00 von DGAP - Aufrufe: 347

DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: Wirecard AG / Aktienrückkauf: Bekanntmachung nach Artikel 5 Abs. 1 b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr.596/2014 und Art. 2 Abs. 2 und 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 Wirecard AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation 14.02.2020 / 14:55 Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Wirecard AG Aschheim

WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060

Aktienrückkauf: Bekanntmachung nach Artikel 5 Abs. 1 b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr.596/2014 und Art. 2 Abs. 2 und 3 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052

Erwerb eigener Aktien - 11. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 06. Februar 2020 bis einschließlich 13. Februar 2020 wurden insgesamt 32.142 Stück Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms 2019/I erworben. Der Beginn des Aktienrückkaufprogramms 2019/I wurde mit Bekanntmachung vom 4. November 2019 gemäß Artikel 5 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und gemäß Art. 2 Abs. 1 der delegierten Verordnung (EU)2016/1052 mitgeteilt.

Die Gesamtzahl der im oben genannten Zeitraum zurückgekauften Aktien, der volumengewichtete Durchschnittskurs sowie das Volumen in Euro sind wie folgt:

Datum (MMTTJJJJ) Gesamtzahl zurückgekaufter Aktien (Stück) Volumengewichteter Durchschnittskurs (Euro) Volumen (Euro)
02062020 5.487 139,0757 763.108
02072020 5.410 138,8576 751.220
02102020 5.387 139,6410 752.246
02112020 5.266 142,6269 751.073
02122020 5.300 143,3896 759.965
02132020 5.292 142,5448 754.347

Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen des Aktienrückkaufs erworbenen Aktien beläuft sich auf 488.750 Stück Aktien.

Der Aktienrückkauf erfolgte durch eine von der Wirecard AG beauftragte Bank ausschließlich über die Börse im elektronischen XETRA-Handelssystem.

Informationen über die einzelnen Transaktionen sowie über das tägliche Handelsvolumen gemäß Artikel 5 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und gemäß der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 sind im Internet unter folgendem Link veröffentlicht:

https://ir.wirecard.com/websites/wc/German/2000/aktie.html#sharebuyback

Aschheim, 14. Februar 2020

Wirecard AG

Der Vorstand


14.02.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Wirecard AG
Einsteinring 35
85609 Aschheim b. München
Deutschland
Internet: www.wirecard.com
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

975923  14.02.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=975923&application_name=news&site_id=ariva
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
133,70
-1,26%
Wirecard Chart
51,00
-0,22%
DBI MEHR LAEND. Chart