Yukon-Nevada Gold Corp. gibt Abschluss einer weiteren Finanzierung durch Wandelanleihen in Höhe von 4.000.000 CAD bekannt

Freitag, 20.07.2012 13:05 von DGAP - Aufrufe: 303

DGAP-News: Yukon-Nevada Gold Corp. / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
 Yukon-Nevada Gold Corp. gibt Abschluss einer weiteren Finanzierung
 durch Wandelanleihen in Höhe von 4.000.000 CAD bekannt
 
 20.07.2012 / 13:01
---------------------------------------------------------------------
Nicht zur Verbreitung in den USA oder zur Verteilung an US-Nachrichtenagenturen. Vancouver, British Columbia, Kanada. 20. Juli 2012. Yukon-Nevada Gold Corp. (WKN: A0MVD1; TSX: YNG) ('YNG' oder das 'Unternehmen') gibt bekannt, dass das Unternehmen die Produktionsziele erreicht hat, die für den Abschluss der zweiten Tranche einer Privatplatzierung in Form von ungesicherten Wandelanleihen (die 'Wandelanleihen') in Höhe von 4.000.000 CAD bei Whitebox Advisors LLC ('Whitebox' oder der 'Investor') erforderlich waren. Dies wurde in der Pressemitteilung am 15. Juni 2012 bereits angekündigt. Odeon Capital Group LLC fungierte bei dieser Transaktion als exklusiver Platzierungsmakler. Das Unternehmen beabsichtigt, den Erlös für die weitere Entwicklung der Starvation-Canyon-Mine, zur Steigerung der Produktion in der SSX/Steer-Mine und für den Beginn der Sanierungsarbeiten an den historischen Abraumhalden, eine der letzten laut Consent Decree durchzuführenden Arbeiten, zu verwenden. Diese Geldmittel werden es dem Unternehmen ermöglichen, seinen Fokus und Momentum auf die Beschleunigung der Erzproduktion auf der Jerritt-Canyon-Liegenschaft beizubehalten. Die Wandelanleihen werden 11 % Zinsen pro Jahr erbringen und in 42 Monaten nach dem Abschlussdatum fällig werden ('Fälligkeitsdatum'). Nach Wahl des Investors werden der Grundbetrag der Wandelanleihen und alle angefallenen Zinsen in Stammaktien des Unternehmens (die 'Aktien') zu jeder Zeit nach Ablauf der viermonatigen Handelssperre der Wandelanleihen und vor Handelsschluss am Fälligkeitsdatum wandelbar sein. Dies basiert auf einem Wandlungskurs der höher als (a) 0,15 CAD ist und (b) einem um 5 % pro Aktie ermäßigten Marktpreis (wie im TSX Company Manual definiert) der Aktien (der 'Wandelpreis') entspricht. Die Fähigkeit des Unternehmens, die Zinsen in bar zu zahlen, wird einer vorherigen schriftlichen Zustimmung der Deutsche Bank AG unterliegen. Nach dem Fälligkeitsdatum können die Wandelanleihen und die gesamten angefallenen Zinsen nach Ermessen des Unternehmens in bar, in Form von Aktien oder in einer Kombination von Bargeld und Aktien ausgezahlt werden. Das Unternehmen kann nur in dem Fall eine Umwandlung aller oder eines beliebigen Teils der am Fälligkeitsdatum ausstehenden Wandelanleihen wählen und dem Investor den Grundbetrag der Wandelanleihen in Aktien auszahlen, wenn der Marktpreis der Aktien an mindestens fünf von zehn Handelstagen vor der Ausgabe der Aktien an den Investor (dieses Datum sollte nicht weniger als 20 Tage vor dem Fälligkeitsdatum liegen) höher als 0,20 CAD ist. Im Falle einer Nichterfüllung durch das Unternehmen wird der Investor die Option haben, eine frühe Rückzahlung zu fordern. In Verbindung mit den Wandelanleihen gab das Unternehmen ebenfalls 13.333.333 Optionsscheine an den Investor aus. Jeder Optionsschein berechtigt den Besitzer zum Erwerb einer Aktie zum Ausübungspreis von 0,30 CAD. Die Optionsscheine verfallen in drei Jahren nach dem Abschlussdatum. Das Unternehmen zahlte ebenfalls dem Investor eine Strukturierungsgebühr, die 10 % des Grundbetrags der Wandelanleihen entspricht. Die Zahlung dieser Gebühr erfolgte durch Ausgabe von 1.333.333 Stammaktien des Unternehmens (die 'Strukturierungsaktien'). Die Wandelanleihen, die Aktien, die Strukturierungsaktien und die Optionsscheine werden gemäß der geltenden Wertpapiergesetze einer viermonatigen Handelssperre unterliegen. Über Yukon-Nevada Gold Corp. Yukon-Nevada Gold Corp. ist ein nordamerikanischer Goldproduzent, der neue Goldlagerstätten entdeckt und entwickelt sowie Goldminen betreibt. Das Unternehmen besitzt ein breit gefächertes Portfolio von Gold-, Silber-, Zink- und Kupferliegenschaften im Yukon Territory und British Columbia in Kanada sowie in dem US-Bundesstaat Nevada. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Akquisition und Weiterentwicklung von bereits entwickelten und produzierenden Goldliegenschaften. Die Fortsetzung des Wachstums wird durch eine Erhöhung oder den Beginn der Produktion auf den bestehenden Liegenschaften des Unternehmens neben den oben erwähnten geplanten Akquisitionen erfolgen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Richard Moritz Senior Director, Institutional Investor Relations Tel: (604) 688-9427 Email: rmoritz@yngc.ca Nicole Sanches Investor Relations Manager Tel: (604) 688-9427 ext 224 Email: nicole@yngc.ca www.yukon-nevadagold.com CHF Investor Relations Jeanny So Director of Operations Tel: (416) 868-1079 ext. 225 Email: jeanny@chfir.com www.chfir.com AXINO AG investor & media relations Königstraße 26 70173 Stuttgart Germany Tel. +49 (711) 253592-30 Fax+49 (711) 253592-33 http://www.axino.de/ Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen. Ende der Corporate News
---------------------------------------------------------------------
20.07.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------
178676 20.07.2012
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
1.584,7 $
+0,58%
Goldpreis Chart
0,0001 $
-80,0%
Veris Gold Chart