XM Inside Markets: "Rekordtief - Aktie der Deutschen Bank hochrisikoreich"

Freitag, 24.05.2019 19:52 von Inside Wirtschaft - Aufrufe: 862

Loading video ...

Auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank wurde eine schnelle Transformation angekündigt. Die Aktie verlor erneut. "Wenn man sich den Verlauf der Aktie anschaut, sieht das herbe aus. Sie hat neue Rekordtiefststände markiert. Wenn man denkt, dass es nicht mehr schlimmer werden kann, kommt es doch noch mal dicke", sagt XM-Marktanalyst Samir Boyardan. Bei "Inside Markets" mit Manuel Koch bewertet der Experte die Aktie als "hochrisikoreich". Welche charttechnischen Ziele er sieht und wie es beim Dax weitergehen könnte, erklärt Boyardan im Interview und auf www.xm.com.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
13.196
0,00%
DAX Realtime-Chart