Wirecard-Aktie gewinnt 3,63 Prozent

Donnerstag, 13.06.2019 11:15 von ARIVA.DE

Ein Stapel Kreditkarten. (Symbolfoto)
Ein Stapel Kreditkarten. (Symbolfoto) © alexialex / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Am deutschen Aktienmarkt notiert das Wertpapier von Wirecard (Wirecard-Aktie) derzeit etwas fester. Das Papier notiert aktuell bei 152,60 Euro.

Am Aktienmarkt liegt der Anteilsschein von Wirecard zur Stunde im Plus. Das Wertpapier legte um 5,35 Euro zu. Zuletzt notierte die Aktie bei 152,60 Euro. Gegenüber dem TecDAX (TecDAX) liegt die Wirecard-Aktie damit vorn. Der TecDAX kommt derzeit nämlich auf 2.862 Punkte. Das entspricht einem Plus von 1,37 Prozent. Legt die Aktie von Wirecard aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 30,41 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für das Papier erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Papiers datiert vom 4. September 2018. Damaliger Kurs: 199,00 Euro.

Das Unternehmen Wirecard

Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter elektronischer Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt Wirecard über 20.000 Kunden aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG bietet Konten- und Kreditkarten-Dienstleistungen sowohl für Geschäfts- als auch Privatkunden und ist Principal Member von VISA, MasterCard und JCB und als Kreditkarten-Acquirer weltweit aktiv. Zuletzt hat Wirecard einen Jahresüberschuss von 347 Mio. Euro in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 2,02 Mrd. Euro umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 18. Juni 2019. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Wirecard steht auf dem Markt in Wettbewerb mit verschiedenen Konzernen. Das Wertpapier von Ingenico (Ingenico-Aktie) verlor zuletzt um 1,04 Prozent an Wert. Bei Paysafe Group (Paysafe Group-Aktie) sieht es nicht ganz so schlecht aus. Der Kurs Paysafe Group blieb nahezu unverändert.

So sehen Experten die Wirecard-Aktie

Das Wertpapier von Wirecard wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Wirecard auf "Buy" mit einem Kursziel von 160 Euro belassen. Für die Investoren sei der Ausgang der Ermittlungen gegen den Zahlungsabwickler in Singapur das bei weitem wichtigste Thema, schrieb Analyst Hannes Leitner in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Insofern überrasche es nicht, dass die Grundstimmung der Investoren in den vergangenen sechs Monaten von sehr positiv auf neutral gesunken sei.

Jahreschart der Wirecard-Aktie, Stand 13.06.2019
Jahreschart der Wirecard-Aktie, Stand 13.06.2019
Die Privatbank Berenberg hat Wirecard nach einem Besuch von Europas wichtigster Fintech-Messe "Money 20

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

  
149,45
-0,96%
Wirecard Chart
2.794,12 -
-1,85%
TecDAX (Performance) Chart