Wealth Minerals: Uran RETTET den Aktienkurs!

Montag, 14.11.2016 19:30

Kommentar von Laurenz Erwald

Liebe Leser,

Silber steht derzeit an den Märkten merklich unter Druck. Die Märkte stürzen sich derzeit auf Bankenwerte, Gold und Silber geraten ins Hintertreffen, was Minenbetreiber in Sachen Börsenkurs absacken lässt. Wealth Minerals widersetzt sich diesem Trend aber und konnte am Freitag sogar um knapp ein Prozent zulegen. Das haben die Kanadier vor allem der Förderung von Uran zu verdanken. Jene Ressource ist deutlich weniger abhängig von den politischen Entwicklung und verschafft der Aktie eine gewisse Sicherheit.

Ein ständiges Auf und Ab!

Uran alleine kann Wealth Minerals natürlich nicht tragen und so ging es mit dem Wert in den letzten Tagen ständig auf und ab. Für Anleger ist dabei aber eigentlich nur wichtig, wo die Achterbahnfahrt endet. Seit Mittwoch vergangener Woche lassen sich bei Handelsschluss stets Zugewinne vorweisen, was für die Zukunft Mut macht. Sobald die Märkte sich wieder etwas fangen, sollte auch bei Wealth Minerals wieder Ruhe einkehren. Wahrscheinlich müssen Investoren damit aber bis zum nächsten Jahr warten, da sich für den Dezember die Wolken für Gold und Silber aufgrund womöglich steigender Zinsen in den USA verdunkeln.

Anzeige

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

}