Montag, 23.05.2022 12:54 von dpa-AFX | Aufrufe: 440

Vorstandswechsel beim Wohnmobilhersteller Hymer

Ein Wohnmobil an einem Strand (Symbolbild). pixabay.com

BAD WALDSEE (dpa-AFX) - Beim Wohnmobilhersteller Hymer gibt es einen Wechsel auf dem Chefposten. Geschäftsführer Martin Brandt habe beschlossen, aus dem Vorstand auszuscheiden und sich künftig mehr auf sein Familien- und Privatleben zu konzentrieren, teilte eine Sprecherin der Erwin Hymer Group in Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) am Montag mit. Der 62-Jährige soll dem Unternehmen demnach in nicht-geschäftsführender Funktion erhalten bleiben.

Nachfolger wird den Angaben zufolge der 49 Jahre alte Alexander Leopold, derzeit Vorsitzender der Geschäftsführung der Marke Dethleffs. Der Wechsel soll zum 1. Juli vollzogen werden.

Die Erwin Hymer Group gehört seit Februar 2019 zum US-Branchenriesen Thor Industries. Zur Hymer-Gruppe gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Bürstner, Dethleffs und Hymer./ses/DP/jha

Mehr Nachrichten zur EssilorLuxottica Aktie kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: