Vorsicht, Investoren von Novo Nordisk: Das dürft ihr beim Erfolg von Rybelsus nicht übersehen!

Mittwoch, 24.06.2020 09:14 von The Motley Fool - Aufrufe: 147

Wenn es einen aktuellen Hoffnungsträger aus dem Portfolio des dänischen Diabetes-Spezialisten Novo Nordisk (WKN: A1XA8R) gibt, dann ist das mit Sicherheit Rybelsus. Hierbei handelt es sich um das erste orale Langzeitpräparat aus dem Hause der Dänen. Ein gigantischer Meilenstein, der eine neue Ära innerhalb der Behandlung von Typ-II-Diabetes einläuten könnte. Erst neulich hat das Wundermittel und der Hoffnungsträger erneut sein Potenzial unterstrichen: Innerhalb einer weiteren klinischen Studie ist nämlich das Potenzial bei der Gewichtsreduktion aufgezeigt worden. Das könnte dazu geeignet sein, den Wachstumskurs fortzuführen. Oder aber einen weiteren Therapieansatz begründen. Wie auch immer: Rybelsus hat durchaus ein gewisses Blockbuster-Potenzial.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE. (Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen von HSBC. (Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
55,00
-0,24%
Novo-Nordisk Realtime-Chart