Verlustreicher Tag für König & Bauer-Aktionäre: Aktienkurs sinkt deutlich

Donnerstag, 21.03.2019 09:49 von ARIVA.DE - Aufrufe: 373

Eine Druckmaschine in einer Druckerei (Symbolbild).
Eine Druckmaschine in einer Druckerei (Symbolbild). © Yuri_Arcurs / E+ / Getty Images
Zu den großen Verlierern am Aktienmarkt zählt am Donnerstag das Wertpapier von König & Bauer (König & Bauer-Aktie). Der Kurs des Wertpapiers sackt kräftig ab.

Zu den Papieren mit schlechter Performance des Tages gehört heute die Aktie von König & Bauer mit einem Kurssturz von 6,48 Prozent. Zur Stunde kostet das Wertpapier 42,74 Euro. Zieht man den SDAX (SDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt der Index klar vorn. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 10.878 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,23 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen König & Bauer

Die König & Bauer AG (KBA) zählt zu den größten Druckmaschinenherstellern weltweit. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Entwicklung und Herstellung technologisch innovativer und wirtschaftlicher Drucksysteme und dazugehöriger peripherer Anlagen. Die heutige Muttergesellschaft der KBA-Gruppe ist in den neunziger Jahren aus der Fusion der früheren König & Bauer AG und KBA Planeta AG entstanden. Bei einem Umsatz von 1,22 Mrd. Euro erwirtschaftete König & Bauer zuletzt einen Jahresüberschuss von 81,1 Mio. Euro. Am 3. Mai 2019 lässt sich König & Bauer erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  König & Bauer Fanuc Danieli Heidelberger Druckmaschinen Ryobi technotrans
Kurs 42,74 151,50 € 16,74 € 1,58 € 19,30 € 29,70 €
Performance 6,48 0,00% -0,71% -1,31% +0,36% 0,00%
Marktkap. 714 Mio. € 30,9 Mrd. € 684 Mio. € 439 Mio. € 630 Mio. € 205 Mio. €

So sehen Analysten die König & Bauer-Aktie

Die König & Bauer-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der König & Bauer-Aktie, Stand 21.03.2019
Jahreschart der König & Bauer-Aktie, Stand 21.03.2019
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Koenig & Bauer vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 88 Euro belassen. Analyst Henning Breiter schrieb in einer am Freitag vorliegenden Studie, er erwarte für das abgelaufene vierte Quartal herausragende Zahlen und eine solide Wachstumsprognose für 2019 vom Druckmaschinenhersteller. Dabei verwies er auf die beeindruckende dynamische Ergebnisentwicklung seit 2014.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
31,16
+0,32%
Koenig & Bauer Chart
12.451,69 -
+0,96%
SDAX (Performance) Chart