Top-Thema

16.06.19
ROUNDUP: Lufthansa dampft Gewinnziel für 2019 ein - Preiskampf belastet

Verhaltene Kauflaune bei Borussia Dortmund-Aktie

Donnerstag, 13.06.2019 14:22 von ARIVA.DE

Das Stadion von Borussia Dortmund.
Das Stadion von Borussia Dortmund. pixabay.com
Die Wertschätzung für das Wertpapier von Borussia Dortmund (Borussia Dortmund-Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Donnerstag kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 8,63 Euro.

Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Anlegern für das Wertpapier von Borussia Dortmund hat sich heute kaum verändert. Das Wertpapier liegt zur Stunde nur minimal im Plus mit einem Kursplus von 0,12 Prozent. Aktuell wird die Aktie an der Börse mit 8,63 Euro bewertet. Der Anteilsschein von Borussia Dortmund hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der SDAX (SDAX). Dieser notiert bei 11.120 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 0,32 Prozent im Plus. Der heutige Kurs von Borussia Dortmund ist nicht der höchste in der Börsengeschichte der Aktie. Genau 1,66 Euro mehr wert war das Papier am 12. November 2018.

Das Unternehmen Borussia Dortmund

Die Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA (BVB) nimmt eine führende Position im internationalen Profifußball ein. Im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit steht der professionelle Fußballsport und die Nutzung der damit unmittelbar verbundenen Einnahmequellen. Dies sind insbesondere der Verkauf von Eintrittskarten, Fan-Artikeln und TV-Rechten sowie das Sponsoring. Borussia Dortmund setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 536 Mio. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 28,5 Mio. Euro.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Borussia Dortmund AS Roma Celtic Futebol Clube Juventus Fc Spa Azioni Eo -.10 Manchester United
Kurs 8,63 0,51 € 1,61 € 0,54 € 1,61 € 16,31 €
Performance 0,12 +3,13% -0,62% -4,42% +0,28% +2,04%
Marktkap. 794 Mio. € 321 Mio. € 151 Mio. € 12,2 Mio. € 1,63 Mrd. € 651 Mio. €

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.