Verhaltene Kauflaune bei Aktie von Sanofi

Freitag, 14.06.2019 10:21 von ARIVA.DE

Eine Wissenschaftlerin bei einer Untersuchung. (Symbolbild)
Eine Wissenschaftlerin bei einer Untersuchung. (Symbolbild) © Stas_Uvarov / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Der Kurs der dem Anteilsschein von Sanofi (Sanofi-Aktie) kommt kaum von der Stelle. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 75,49 Euro.

Der heutige Börsentag brachte bislang wenig Kursbewegung bei der Aktie von Sanofi. Die Aktie weist gegenwärtig nur einen geringen Wertverlust von 0,45 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verlor sie bisher nur 34 Cent. Die Aktie notierte zuletzt bei 75,49 Euro. Die Sanofi-Aktie hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50). Dieser notiert bei 3.380 Punkten und liegt derzeit damit um 0,31 Prozent im Minus. Von seinem Allzeithoch ist der Anteilsschein von Sanofi aktuell ein Stück entfernt. Am 6. August 2015 ging das Wertpapier zu einem Preis von 101,05 Euro aus dem Handel – das sind 33,86 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Sanofi

Sanofi S.A. ist ein in den Bereichen Onkologie, Herz-Kreislauf und Zentrales Nervensystem tätiges Pharmaunternehmen. Es entstand im Jahr 2004 aus dem Zusammenschluss von Sanofi-Synthelabo mit Aventis. Durch Tochtergesellschaften, Kooperationen oder Joint Ventures ist der Konzern in Europa, den USA und in Japan stark vertreten. Bei einem Umsatz von 34,5 Mrd. Euro erwirtschaftete Sanofi zuletzt einen Jahresüberschuss von 4,31 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 29. Juli 2019 geplant.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Nach welchen Aktien die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Übersicht.

So sehen Analysten die Sanofi-Aktie

Das Wertpapier von Sanofi wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Sanofi nach einer Fachkonferenz auf "Neutral" mit einem Kursziel von 79 Euro belassen. Dies schrieb Analyst Keyur Parekh in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Sanofi auf "Hold" mit einem Kursziel von 82 Euro belassen. Die Aktie des französischen Pharmakonzerns habe sich über Jahre hinweg unterdurchschnittlich entwickelt, schrieb Analyst Stephen McGarry in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Dies sei die Chance für den neuen Konzernchef, die Aktionäre zufriedener zu stellen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

  
85,15 $
-0,47%
Sanofi S.A. Chart
3.454,7 -
+0,05%
Euro Stoxx 50 Chart