US-Ölmulti Chevron mit kräftigem Gewinnsprung

Freitag, 02.08.2019 15:30 von dpa-AFX - Aufrufe: 1383

Offshore-Plattform (Symbolbild).
Offshore-Plattform (Symbolbild).
© curraheeshutter / iStock / Getty Images Plus / Ge.

SAN RAMON (dpa-AFX) - Der zweitgrößte US-Ölmulti Chevron (Chevron Aktie) hat im zweiten Quartal einen kräftigen Gewinnanstieg verzeichnet. Verglichen mit dem Vorjahreswert kletterte der Überschuss um 26 Prozent auf 4,3 Milliarden Dollar (Dollarkurs) (3,9 Mrd Euro), wie das Unternehmen am Freitag im kalifornischen San Ramon mitteilte. Dabei musste Chevron - trotz eines Anstiegs der Ölproduktion um neun Prozent auf 2,8 Millionen Barrel (je 159 Liter) pro Tag - ein Umsatzminus um acht Prozent auf 38,9 Milliarden Dollar verkraften. Niedrigere Öl- und Gaspreise belasteten nach Unternehmensangaben die Bilanz. Dafür konnte Chevron im vergangenen Quartal hohe Sondererlöse verbuchen./hbr/DP/jsl


Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
85,21 $
+2,99%
Chevron Chart