US-Börsen: Nasdaq 100 tritt auf der Stelle

Freitag, 28.06.2019 21:42 von ARIVA.DE

Die Aktienkurse im Blick.
Die Aktienkurse im Blick. © gopixa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Für den Nasdaq 100-Index (Nasdaq 100-Index) brachte der bisherige Aktienhandel heute kaum Bewegung. Das Aktienbarometer sinkt nur minimal um 0,11 Prozent.

Am Aktienmarkt in den USA zeigen sich die privaten und institutionellen Anlegern zur Stunde nicht in Kauflaune, sie verkaufen aber auch nicht in größerem Maß. Der Nasdaq 100 kam zwischenzeitlich auf einen Abschlag von lediglich 0,11 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Das Kursbarometer kommt jetzt auf 7.649 Punkte.

Die Gewinner des Handelstages

Unter den Aktien im Index ragen die Papiere von Western Digital, Alexion Pharmaceuticals und Illumina positiv hervor. Am stärksten verteuert hat sich die Aktie von Western Digital. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verteuerte sich das Papier um 6,02 Prozent. Gegenwärtig kostet das Wertpapier 47,23 US-Dollar. Western Digital gehört zu den Marktführern im Bereich der Bereitstellung und Entwicklung digitaler Speichermedien. Auch die Aktie von Alexion Pharmaceuticals legte zuletzt im Kurs zu. Sie verteuerte sich um 2,89 Prozent. Am Aktienmarkt zahlen Käufer aktuell 129,75 US-Dollar für das Papier. Bei einem Wertanstieg von 2,82 Prozent ist auch das Wertpapier von Illumina erwähnenswert, die derzeit auf dem dritten Platz in der Kursliste des Nasdaq 100 liegt. Der Preis für die Aktie liegt zur Stunde bei 366,54 US-Dollar.

Für diese Titel geht es abwärts

Am Ende des Nasdaq 100 rangieren gegenwärtig die Wertpapiere von Cisco Systems, Biogen und NetEase. Das Schlusslicht bildet das Papier von Cisco Systems. Bewertet wird das Wertpapier von Cisco Systems an der Börse mit 54,28 US-Dollar. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Verlust von 2,60 Prozent. Auch die Aktie von Biogen verzeichnet Kursverluste. Sie liegt mit 2,49 Prozent im Minus. Für das Papier von Biogen liegt der Preis aktuell bei 233,81 US-Dollar. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt das Wertpapier von NetEase (ADR) mit einem Abschlag von 1,95 Prozent. Die Aktie von NetEase kostet derzeit 256,26 US-Dollar.

Die Bilanz des Nasdaq 100 seit Jahresbeginn ist weiterhin positiv. Das Plus seit Beginn des laufenden Jahres beträgt 21,71 Prozent. Nasdaq ist die Abkürzung für National Association of Securities Dealers Automated Quotations, also die Computer-Börse der US-amerikanischen Freiverkehrshändler. An dieser Börse in New York werden besonders wachstumsträchtige und spekulative Wertpapiere gehandelt. Der Nasdaq 100 Index setzt sich aus den 100 größten Titeln der Nasdaq zusammen, gemessen an der Marktkapitalisierung. Er kann neben US-Aktien auch internationale Werte beinhalten, sofern diese an der Nasdaq gehandelt werden und die Auswahlkriterien erfüllen. Aktien aus dem Finanzbereich sind den Indexregeln zufolge nicht im Nasdaq 100 zu finden, stattdessen vor allem Technologie-, Internet-, Software- und IT-Werte. Der Nasdaq 100 wird als Kursindex ohne Berücksichtigung von Ausschüttungen berechnet.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.