US-Aktien: S&P 500 fehlen die Impulse

Dienstag, 07.05.2019 16:38 von ARIVA.DE - Aufrufe: 214

Die US-amerikanische Flagge.
Die US-amerikanische Flagge. pixabay.com
Für den S&P 500-Index (S&P 500-Index) brachte der bisherige Aktienhandel heute kaum Bewegung. Zur Stunde liegt der Index mit 0,49 Prozent ganz leicht im Minus.

Die privaten und institutionellen Investoren am Aktienmarkt in den USA sind gegenwärtig weder pessimistisch noch optimistisch gestimmt.: Für den S&P 500 steht ein Minus von nur 0,49 Prozent auf der Kurstafel. Bewertet wird das Aktienbarometer derzeit mit 2.895 Punkten.

Die Gewinner des Handelstages

An der Spitze des Index befinden sich aktuell die Papiere von AIG, Henry Schein und Assurant. Das größte Kursplus verzeichnet das Wertpapier von AIG. Es verteuerte sich um 6,33 Prozent gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages. Derzeit zahlen Käufer am Aktienmarkt für das Papier 50,09 US-Dollar. American International Group (AIG) ist eine der weltweit größten internationalen Versicherungsgesellschaften und ist in mehr als 100 Ländern und Jurisdiktionen tätig. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für AIG wenig erfolgreich: Bei einem Umsatz von US-Dollar musste das Unternehmen einen Jahresfehlbetrag von 6,00 Mio. US-Dollar hinnehmen. Ordentlich verteuert hat sich auch die Aktie von Henry Schein. Sie liegt mit 5,34 Prozent im Plus. Das Wertpapier wird an der Börse zur Stunde mit 66,66 US-Dollar bewertet. Bei einem Preisanstieg von 3,99 Prozent ist auch das Papier von Assurant erwähnenswert, die gegenwärtig auf dem dritten Platz in der Kursliste des S&P 500 liegt. Aktuell kostet die Aktie von Assurant 97,71 US-Dollar.

Mylan: Rote Laterne im S&P 500

Am Ende des S&P 500 rangieren derzeit die Titel von Mylan, Mosaic und Kla-Tencor. Am Ende der Kursliste steht das Wertpapier von Mylan. Das Papier von Mylan wird am Aktienmarkt zur Stunde mit 24,08 US-Dollar bewertet. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Abschlag von 14,79 Prozent. Auch die Aktie von Mosaic hat sich verbilligt. Verlust gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag: 6,41 Prozent. Das Wertpapier von Mosaic notierte zuletzt bei 23,65 US-Dollar. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt das Papier von Kla-Tencor mit einem Minus von 5,34 Prozent. Für die Aktie liegt der Preis gegenwärtig bei 117,95 US-Dollar.

Die Bilanz des S&P 500 seit Jahresbeginn ist weiterhin positiv. Seit Anfang Januar hat sich der Kurs des Börsenbarometers um 16,39 Prozent verbessert. Mit 500 Aktien ist der von Standard & Poor‘s berechnete S&P 500 einer der umfangreichsten Aktienindizes der Welt. Durch die breite Aufstellung und festgelegte Aktienzahlen aus bestimmten Branchen gibt der S&P 500 ein repräsentatives Bild der US-Wirtschaft wieder. Aufgenommen werden nur Titel, bei denen sich die Aktien mindestens zur Hälfte in Streubesitz befinden und die eine bestimmte Marktkapitalisierung erreichen oder übertreffen. Die Marktkapitalisierung ist auch bei der Gewichtung der Aktien im Index die entscheidende Größe. Der S&P 500 wurde am 4. Mai 1957 eingeführt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zum S&P 500

  
450
138.535 Beiträge
walter.eucken: olala
21:01 Uhr
lieber alfons, wäre es möglich, das sie uns als nächstes erklären wollen, dass nur gold allein uns von dem zwangsläufigem untergang des fiatgeldsystems schützt? keine angst, wissen wir. drum haben wir alle 10% unseres vermögens in sachwerte wie gold investiert. ...
youmake222: Folgen der Geldschwemme
11.11.19
Wegen EZB: Große Lohnerhöhungen können wir auf Jahre vergessen - FOCUS OnlineNoch auf Jahre wird die EZB die Zinsen niedrig lassen. Daraus ergeben sich vielfältige Konsequenzen für die Wirtschaft, den Sparer und auch für die ...


Kurse

  
158,44
+0,30%
Kla-Tencor Realtime-Chart
3.093,75
+0,15%
S&P 500 Realtime-Chart
15,90
+1,60%
Mylan Realtime-Chart
61,595
+0,88%
Henry Schein Realtime-Chart
118,50
+1,28%
Assurant Realtime-Chart
19,016
+0,12%
Mosaic Realtime-Chart
50,29
+0,18%
AIG Realtime-Chart