Anzeige

  

Unternehmens-News!: Es hagelt top News aus allen Bereichen!

Donnerstag, 22.07.2021 00:02 von Swiss Resource Capital AG - Aufrufe: 480

Der Sommer ist eher ruhig sollte man meinen aber es geht munter weiter. Da die Aktienmärkte eher seitwärts gehen bieten sich tolle Chancen günstig in Qualität einzusteigen.

Das freut die Aktionäre: Neue Aufträge für EnWave!

EnWave unterzeichnet Verträge mit australischem Cannabis-Unternehmen für kostenpflichtige Lizenz und den Verkauf von REV™-Maschinen (Radiant Energy Vacuum)

Quelle: EnWave

 

Am 5. Juli 2021 teilt EnWave Corporation mit, dass es eine nicht-exklusive, kostenpflichtige kommerzielle Lizenz mit dem australischen Cannabis-Unternehmen Cannaponics PTY Limited unterzeichnet hat. Zusätzlich hat Cannaponics eine GMP-konforme (Good Manufacturing Practices) 10kW REV™-Maschine von EnWave gekauft, die zum Trocknen von Cannabisblüten für die Verwendung in medizinischen Produkten verwendet wird. Die Lizenz gewährt Cannaponics das Recht, die patentierte REV™-Technologie von EnWave für die Produktion von Cannabisprodukten in Australien zu nutzen. Die Maschine wird es Cannaponics erleichtern, medizinische Cannabisprodukte in EU-GMP-Qualität für den australischen Markt herzustellen und medizinische Cannabisprodukte nach Europa und in die ganze Welt zu exportieren.

Doch Nicht nur die Cannabis-Industrie vertraut auf die vom EnWave patentierten REV™-Maschinen. Am 9. Juli 2021  gibt EnWave die Unterzeichnung einer Materialtransfervereinbarung mit MedImmune Limited, einer Tochtergesellschaft von AstraZeneca AB bekannt, um die Testversuche mit der REV-Technologie von EnWave zur Dehydratisierung flüssiger monoklonaler Antikörperformulierungen zu erleichtern.

Quelle: EnWave

 

AstraZeneca wird dazu geschützte Materialien an EnWaves Testeinrichtung in Vancouver senden, um erste Konzeptnachweisstudien durchzuführen. Im Erfolgsfall beabsichtigen die beiden Unternehmen, eine robustere Vereinbarung auszuhandeln, die weitere Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten ermöglichen wird.

 

Wow! PEA und neue Ressourcenschätzung im Spätsommer plus tolle Bohrergebnisse

Auf dem Weg zu einer aktualisierten Ressourcen-Schätzung gibt Gran Colombia Gold die Ergebnisse des kürzlich abgeschlossenen Phase-2-Diamantbohrprogramms auf dem zu 100 % unternehmenseigenen Projekt Toroparu in West-Guyana bekannt.

Quelle: Gran Colombia

 

Die Untersuchungsergebnisse des fast 10.500 Meter umfassenden hochgradigen Definitionsbohrprogramms der Phase 2 erweitern die hochgradige Mineralisierung in Richtung Nordwesten der historischen Bohrungen und bestätigen eine Gesamtstreichlänge von 4 km von strukturell kontrollierten hochgradigen goldmineralisierten Strukturen. Die Ergebnisse untermauern die Einschätzung von Gran Colombia, dass im Kern dieser sehr großen, verstreuten Goldlagerstätte eine hochgradige Ressource liegt, die sich für den Untertagebau eignet. Das Unternehmen arbeitet derzeit mit Nordmin zusammen, um eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung und eine vorläufige wirtschaftliche Bewertung zu erstellen, in die die hochgradigen Ergebnisse dieses jüngsten Bohrprogramms einfließen. Die PEA soll im Spätsommer dieses Jahres abgeschlossen sein.  Gran Colomiba meldete zusätzlich hochgradige Abschnitte aus den ersten 59 Diamantbohrlöchern mit insgesamt 10.229 Metern einer In-Fill-Bohrkampagne in der Mine El Silencio in dessen Betrieb Segovia durchgeführt wird. Diese 23.000 Meter lange Bohrkampagne, die im Jahr 2020 begann und in diesem Jahr abgeschlossen wird, konzentriert sich auf die Ressourcendefinition innerhalb der untertägigen Erschließungen der Mine El Silencio und ergänzt das zuvor angekündigte 60.000 Meter lange Bohrprogramm, das im Jahr 2021 vom Explorationsteam des Unternehmens durchgeführt wird.  Hochgradige Abschnitte von zwei neuen Adern, die vor kurzem durch diese In-Fill-Bohrkampagne in der Mine El Silencio entdeckt wurden, liefern und bestätigen Informationen, die für die aktuelle und zukünftige Entwicklung verschiedener Bereiche dieser Vorzeigemine von Bedeutung sind.

Die besten hochgradigen Abschnitte aus diesen jüngsten Bohrergebnissen in der Mine El Silencio beinhalten:

 

  • Ader 1040, neue Entdeckung: 137,44 g/t Au und 10,1 g/t Ag auf 0,56 Metern (ES-GM-U51-20);
  • Ader 1150, neue Entdeckung: 93,19 g/t Au und <0,3 g/t Ag auf 0,54 Metern (ES-GM-U59-20);
  • Ader 1180: 73,03 g/t Au und 32,0 g/t Ag über 0,30 Meter (ES-GM-U49-20); und
  • Ader Manto: 44,49 g/t Au und 98,5 g/t Ag auf 0,35 Metern (ES-GM-U17-21).

 

Die Entdeckung dieses neuen Erzkörpers bietet das Potenzial für zusätzliches Mineralressourcenwachstum und eine Verlängerung der Lebensdauer der Mine. Gran Colombia bietet eine monatliche Dividende und enormes Potenzial.

 

GoldMining Inc. meldete tolle Ergebnisse der aktualisierten Mineralressourcenschätzungen ("MREs") für das zu 100 % unternehmenseigene Projekt Titiribi ("Titiribi") und das Projekt La Mina, die beide in Antioquia, Kolumbien, liegen.

Höhepunkte:

Titiribi

  • Gemessene und angezeigte Mineralressourcen von 5,54 Millionen Unzen Gold und 1.061,2 Millionen Pfund Kupfer (434,6 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 0,40 g/t Gold und 0,11 % Kupfer)
  • Abgeleitete Mineralressourcen von 3,15 Millionen Unzen Gold und 212,6 Millionen Pfund Kupfer (241,9 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 0,40 g/t Gold und 0,04% Kupfer)

La Mina

  • Angezeigte Mineralressourcen von 0,66 Millionen Unzen Gold, 1,60 Millionen Unzen Silber und 150,5 Millionen Pfund Kupfer (28,2 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 0,73 g/t Gold, 1,76 g/t Silber und 0,24 % Kupfer); und
  • Abgeleitete Mineralressourcen von 0,29 Millionen Unzen Gold, 0,77 Millionen Unzen Silber und 81,2 Millionen Pfund Kupfer (13,6 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 0,65 g/t Gold, 1,76 g/t Silber und 0,27 % Kupfer) (siehe Tabelle 2);

 

Globale Mineralressourcen von GoldMining:

  • Gemäß den aktualisierten MREs beläuft sich die Gesamtsumme der Mineralressourcen von GoldMining (siehe Tabelle 3 für Details):
  • 16,24 Millionen Unzen Goldäquivalent in den gemessenen und angezeigten Kategorien; und
  • 16,17 Millionen Unzen Goldäquivalent in der Kategorie "Inferred".

 

Alastair Still, CEO von GoldMining, kommentierte: "Wir freuen uns sehr, diese aktualisierten Mineralressourcenschätzungen für Titiribi und La Mina bekannt zu geben, die beide unter Verwendung aktueller Metallpreise und Kostenannahmen geschätzt wurden. Mit geschätzten Goldäquivalent-Ressourcen von 7,88 Millionen Unzen in der gemessenen und angezeigten Kategorie und 3,62 Millionen Unzen in der abgeleiteten Kategorie bestätigt diese Schätzung erneut die Stellung von Titiribi als bedeutende Gold-Kupfer-Lagerstätte in unserem Portfolio. Gleichzeitig bietet die aktualisierte Schätzung für La Mina einen klareren Blick auf das Potenzial der hochgradigen Gold-Kupfer-Porphyr-Lagerstätten bei La Cantera und der Middle Zone, während wir unsere bereits angekündigten vorläufigen wirtschaftlichen Bewertungen durchführen und die Pläne für die Arbeitsprogramme in der zweiten Hälfte dieses Jahres verfeinern."

GoldMining´s Akquisitionsstrategie hat ein Spitzenportfolio an Explorations- und Entwicklungsbeteiligungen (Titiribi, La Mina und Yarumalito) im mittleren Cauca-Gürtel geschaffen. Der Cauca Gürtel entwickelt sich zu einer attraktiven Region für große Bergbauunternehmen, wie die jüngsten Investitionen von Newmont, Agnico Eagle Mines, Wheaton Precious Metals und Zijin Mining zeigen. Das Unternehmen denkt auch, dass man  aufgrund der Nähe von Titiribi und La Mina, die nur 17 km voneinander entfernt liegen, potenzielle Synergien und Größenvorteile nutzen zu können. GoldMining treibt ihre Projekte weiter voran mit Hochdruck voran.

 

Es geht weiter! Neue Claims bieten Explorationsmöglichkeit in Bezirksgröße

Am 8. Juli 2021 vermeldete Ridgeline Minerals die erhebliche Vergrößerung ihres Landbesitzes auf dem Goldprojekt Swift im Cortez-Bezirk des historischen Trends Battle Mountain – Eureka in Nevada. Durch das Abstecken weiterer 312 Lode Claims konnte das Projekt nun auf eine Gesamtfläche von ca. 75 Quadratkilometer erweitert werden. Swift stellt somit jetzt eine Explorationsmöglichkeit in Bezirksgröße mit dem Potenzial dar, mehrere Goldentdeckungen des Carlin-Typs zu beherbergen.

Quelle: Ridgeline Minerals

 

Die neuen Claims wurden abgesteckt, um die projizierte Streichlänge der Ziele Mill Creek und Goat Anticline zu konsolidieren, wobei das Explorationspotenzial bei beiden Zielen erheblich zunahm, nachdem das Phase-I-Bohrprogramm von Ridgeline im Jahr 2020 das Vorhandensein des vollständig erhaltenen stratigrafischen Abschnitts der Wenban-Formation bestätigte. Wenban-Wirtsgesteine wurden auf Swift bis zum Phase-I-Programm von Ridgeline nie identifiziert, was eine bedeutende Entwicklung für das Projekt darstellt, da Wenban die wichtigste Wirtsformation für alle Goldlagerstätten mit mehr als fünf Millionen Unzen im Cortez-Bezirk des Trends Battle Mountain - Eureka ist, einschließlich der Lagerstätten Pipeline, Cortez Hills, Goldrush und Fourmile von Nevada Gold Mines.

Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

Ihr Jochen Staiger

CEO Swiss Resource Capital AG

NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Anmeldung Einladungsliste für virtuelle Roadshows: http://eepurl.com/bScRBX

Alle SRC Sonderreports zum Download: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

ARIVA.DE hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ARIVA.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ARIVA.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ARIVA.de und deren Mitarbeiter wider.

Kurse

  
48,00
+1,27%
AstraZeneca ADR Realtime-Chart
0,714
+2,29%
EnWave Realtime-Chart
-  
0,00%
Gold fix PM Chart
1,088
-0,27%
GoldMining Realtime-Chart
3,42
-2,23%
Gran Colombia Gold Realtime-Chart
RIDGELINE MINERALS CORP. Chart