United Continental-Aktie: Kurs legt zu

Freitag, 12.01.2018 18:53 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel liegt die United Continental-Aktie (United Continental-Aktie) zur Stunde im Plus. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 78,26 US-Dollar.

Ein Kursanstieg in Höhe von 1,81 US-Dollar erfreut derzeit die Aktionäre von United Continental. Aktuell zahlen Käufer 78,26 US-Dollar an der Börse für das Papier. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von United Continental gut da. Der S&P 500 (S&P 500) liegt gegenwärtig um 0,48 Prozent im Plus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 2.783 Punkte.

Das Unternehmen United Continental

United Continental Holdings ist die Beteiligungsgesellschaft der US-amerikanischen Fluggesellschaft United Airlines. Diese fliegt in Kooperation mit United Express täglich rund 340 Flughäfen auf fünf Kontinenten an. Die Gesellschaft bietet Geschäfts- und Privatkunden Flüge in Nord-, Zentral- und Südamerika, Europa und Asien von den Drehkreuzen in Chicago, Cleveland, Denver, Guam, Houston, Los Angeles, New York, San Francisco, Tokio und Washington an. Neue Geschäftszahlen werden für den 23. Januar 2018 erwartet.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Nach welchen Aktien die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Tabelle.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

  
2.814
+0,10%
S&P 500 Realtime-Chart
United Continental Holdings Chart