Top-Thema

18.06.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Trump und Draghi locken Anleger aus der Deckung

UBS hebt Ziel für Sixt-Stämme auf 104 Euro - 'Neutral'

Freitag, 26.04.2019 11:37 von dpa-AFX

Die Beleuchtung eines Amaturenbretts. (Symbolfoto)
Die Beleuchtung eines Amaturenbretts. (Symbolfoto)
© Peshkova / iStock / Getty Images Plus / Getty Ima. www.gettyimages.de

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Sixt vor Zahlen von 90 auf 104 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Eine höhere Umsatzdynamik rechtfertige eine höhere Bewertung, schrieb Analystin Sabrina Reeh in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Expertin geht davon aus, dass der Zwischenbericht Anfang Mai die Wachstumsstory des Autovermieters unterstreicht./ag/zb Veröffentlichung der Original-Studie: 25.04.2019 / 21:03 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.04.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.