UBS belässt Nike auf 'Neutral'

Dienstag, 15.01.2019 10:29 von dpa-AFX

Sneaker von Nike in Aktion.
Sneaker von Nike in Aktion.
pexels.com

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Nike (Nike Aktie) auf "Neutral" belassen. Aktuelle Daten zum Kaufverhalten der US-Verbraucher zeigten einen starken Trend bei der Schuhhandelskette Foot Locker und dem Adidas-Konkurrenten Nike, schrieb Analyst Jay Sole in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Experte attestierte Nike das beste Abschneiden seit acht Quartalen./tih/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 14.01.2019 / 22:51 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.01.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.