Dienstag, 06.12.2022 10:52 von dpa-AFX | Aufrufe: 749

Tui wieder mit Kreuzfahrt in Asien - 'Mein Schiff 5' in Singapur

Urlaubsstimmung am Strand (Symbolbild). © Free-Photos / Pixabay

HAMBURG/SINGAPUR (dpa-AFX) - Nach dreijähriger coronabedingter Pause nimmt Tui Cruises als eine der ersten Kreuzfahrtreedereien wieder Kurs auf Asien. Am Dienstag erreichte "Mein Schiff 5" den Heimathafen Singapur, wie das Unternehmen mitteilte. Am Mittwoch starte die erste vierzehntägige Reise. Die Asien-Saison des Schiffes ende am 10. Mai nächsten Jahres.

"Nach einer guten Sommersaison in Europa kehren wir mit dem Neustart in Asien auch bei den Winterfahrtgebieten zur Normalität zurück", erklärte die Vorsitzende der Geschäftsführung von Tui Cruises, Wybcke Meier. "Viele Deutsche zieht es im Winter in die Wärme. Daher freuen wir uns, dass wir neben klassischen Sonnenzielen wie den Kanaren, Dubai oder Karibik nun auch wieder Kreuzfahrten nach Fernost anbieten können."/wsz/DP/jha

Kurse

2,042
-3,50%
TUI Realtime-Chart

Mehr Nachrichten zur TUI Aktie kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: