Ad hoc-Mitteilungen

Trump: US-Notenbanken sollen Zinsen um mindestens 1,00 Prozentpunkte senken

Montag, 19.08.2019 19:08 von dpa-AFX - Aufrufe: 2117

US-Präsident Donald Trump.
US-Präsident Donald Trump.
© geralt / pixabay.com www.pixabay.com

FRANKFURT/WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat die US-Notenbank Fed erneut heftig angegriffen. Die Fed solle rasch die Leitzinsen um "mindestens 1,00 Prozentpunkte" senken, schrieb Trump auf dem Kurznachichtendienst Twitter am Montag. Vielleicht sollte auch eine quantitative Lockerung hinzukommen. Darunter würden zum Beispiel die erneuten Käufe von Staatsanleihen fallen.

Falls dies geschehe, dann würde laut Trump die US-Wirtschaft "noch besser" laufen. Zudem würde die Weltwirtschaft stärker und schneller wachsen. Dies wäre laut Trump "gut für alle". Derzeit würde der starke Dollar (Dollarkurs) leider andere Teile der Welt belasten. Notenbankchef Jerome Powell habe einen "schrecklichen Mangel an Visionen". Trump warf zudem den Demokraten vor, die Wirtschaft schwächen zu wollen, um eine gute Ausgangsposition für die Wahlen im Jahr 2020 zu erhalten.

Die Fed hat im vergangenen Monat erstmals seit einem Jahrzehnt die Zinsen gesenkt. Sie wurden um 0,25 Prozentpunkte auf eine Spanne von 2,00 bis 2,25 Punkte reduziert. Grundsätzlich zeigte sich die Fed sich für weitere Maßnahmen offen. Sie verwies auf das verlangsamte globalen Wachstum und die Unsicherheit angesichts des Handelskriegs zwischen den USA und China./jsl/nas


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
0,0001 %
0,00%
Leitzins Euro EZB Chart

cannabisradar.de

Neuaufnahme von erstklassiger Biotech-Perle mit Fokus auf Hauterkrankungen hat realistisches Multi-Bagger Potential!
weiterlesen»