Top-Thema

20:33 Uhr
Aktien New York: Dow stabil - Nasdaq-​Börsen erklimmen Rekordhöhen

Travis Perkins: Umsatz nach neun Monaten gestiegen

Montag, 11.10.2010 10:19 von Aktiencheck

Northampton (aktiencheck.de AG) - Der britische Baustoffkonzern Travis Perkins plc (Travis Perkins Aktie) gab am Montag bekannt, dass sein Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres gestiegen ist.

Wie der Konzern im Rahmen eines Interim Management Statement erklärte, erhöhte sich der Gesamtumsatz in den neun Monaten zum 30. September 2010 um 6,0 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2009. Dabei gewinnt der Konzern nach eigenen Angaben weiterhin Marktanteile (like-for-like) in den Segmenten Merchanting und Retail.

Indes konnte der Baustoffkonzern seine Verbindlichkeiten im dritten Quartal weiter reduzieren. Das Geschäft sei in den letzten drei Monaten im Rahmen der eigenen Erwartungen verlaufen. Daher bleibe der Ausblick auf das Gesamtjahr unverändert, hieß es.

Die Aktie von Travis Perkins verliert in London aktuell 1,22 Prozent auf 853,50 Pence. (11.10.2010/ac/n/a)