Top-Thema

14:35 Uhr
GESAMT-​ROUNDUP: Bund greift Bahn-​Management an - Nach Tarifpaket keine Streiks

Travis Perkins: Aktie nach gesunkenen Umsätzen deutich unter Druck

Montag, 04.07.2005 12:06 von Aktiencheck

Die Aktien des britischen Baustoffhändlers Travis Perkins plc (Travis Perkins Aktie) verlieren am heutigen Montag deutlich an Wert, was mit gesunkenen Umsätzen zusammenhängt.

Demnach sind die vergleichbaren Umsätze in den ersten sechs Monaten 2005 um 0,5 Prozent zurückgegangen. Die vergleichbaren Erlöse der erst im Februar übernommenen Baumarktkette Wickes sanken indes um 4,9 Prozent. Vor diesem Hintergrund wurden auch die Ergebnisprognosen nach unten korrigiert.

Die Aktie von Travis Perkins verliert in London derzeit 6,08 Prozent auf 1.669,00 Pence.