Top-Thema

20.07.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Träge ins Wochenende - Microsoft auf Rekordhoch

Transocean-Aktie gewinnt 1,04 Prozent

Montag, 16.04.2018 17:48 von ARIVA.DE

Im Plus liegt zur Stunde die Transocean-Aktie (Transocean-Aktie). Die Aktie kostete zuletzt 11,71 US-Dollar.

Heute hat sich im Wertpapierhandel das Wertpapier von Transocean zwischenzeitlich um 1,04 Prozent verteuert. Der Kurs des Papiers legte um 12 Cent zu. Die Transocean-Aktie kostet gegenwärtig 11,71 US-Dollar. Der Anteilsschein von Transocean hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Dieser notiert bei 2.673 Punkten. Der S&P 500 liegt derzeit damit um 0,51 Prozent im Plus. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aktie von Transocean noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 163,00 US-Dollar erreichte das Wertpapier am 19. Mai 2008.

Das Unternehmen Transocean

Transocean Ltd.ist ein internationaler Anbieter und Betreiber von Öl-Förderplattformen für den Einsatz in Hochsee- und Küstengebieten. Das Unternehmen betreibt mobile Plattformen und Schiff-Bohranlagen im eigenen Besitz oder durch Beteiligungen. Der Konzern ist international in Bohrgebieten rund um den Globus aktiv. Unter dem Strich musste Transocean im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 3,13 Mrd. US-Dollar verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 2,97 Mrd. US-Dollar. Neueste Geschäftszahlen will Transocean am 30. April 2018 bekannt geben.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

Jahreschart der Transocean-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der Transocean-Aktie, Stand 16.04.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Wertpapiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

  
2.802
-0,06%
S&P 500 Realtime-Chart
12,71 $
+0,24%
Transocean Chart
}