Top-Thema

12:19 Uhr
Aktien Frankfurt: Dax überspringt wieder 12200-Punkte-​Hürde

Tiefbaukonzern Bauer zahlt wieder Dividende

Freitag, 10.04.2015 10:22 von dpa-AFX

Tageszeitungen (Symbolbild).
Tageszeitungen (Symbolbild).
pixabay.com

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Tiefbaukonzern Bauer (Bauer Aktie) hat ein weiteres schwieriges Jahr hinter sich und konnte sich nur durch den Verkauf einer Unternehmensbeteiligung in den schwarzen Zahlen halten. Unter dem Strich erwirtschaftete der Konzern mit Sitz im oberbayerischen Schrobenhausen 2014 einen Gewinn von 15,7 Millionen Euro - nach einem Verlust von 19,4 Millionen Euro im Jahr zuvor. Die Aktionäre, die im Vorjahr leer ausgegangen waren, sollen mit einer Dividende von 0,15 Cent pro Aktie am Gewinn beteiligt werden. Der Umsatz legte um 3,7 Prozent auf 1,56 Milliarden Euro zu. "Das Jahr brachte einige Erfolge, aber insgesamt können wir nicht zufrieden sein", sagte Konzernchef Thomas Bauer am Freitag in München./dwi/DP/fbr