Top-Thema

22.06.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow mit zarter Erholung - Tech-​Werte schwächeln

ThyssenKrupp-Calls mit 128%-Chance bei Kursanstieg auf 25 EUR

Donnerstag, 24.05.2018 10:21

Am 22.5.18 sprang der Kurs der ThyssenKrupp-Aktie (ISIN: DE0007500001) wegen der Beteiligung des Hegefonds Elliott zeitweise um mehr als 9 Prozent nach oben und beendete den Handelstag bei 23,50 Euro. Nach der gestrigen leichten Kurskorrektur übernahm die Aktie im frühen Handel des 24.5.18 wieder an die Führungsposition im DAX-Index.

Für Anleger, die sich der Meinung der Commerzbank-Experten anschließen, die der Aktie mit einem Kursziel von 30 Euro auch nach dem Kursanstieg der vergangenen Tage noch Steigerungspotenzial zubilligen, könnte auch jetzt noch ein geeigneter Zeitpunkt für eine Investition in Long-Hebelprodukte sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 23 Euro  

Der HVB-Call-Optionsschein auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis bei 23 Euro, Bewertungstag 18.7.18, BV 1, ISIN: DE000HX1ZZN8, wurde beim ThyssenKrupp-Aktienkurs von 23,33 Euro mit 1,26 - 1,27 Euro gehandelt.

Kann der Kurs der ThyssenKrupp-Aktie im Verlauf des nächsten Monats zumindest auf 25 Euro zulegen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 2,13 Euro (+68 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 22,201 Euro   

Der Société Générale-Open End Turbo-Call auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 22,201 Euro,  BV 1, ISIN: DE000ST15N21, wurde beim Aktienkurs von 23,33 Euro mit 1,22 - 1,23 Euro taxiert.

Kann die ThyssenKrupp-Aktie auf 25 Euro ansteigen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls  - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 2,80 Euro (+128 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 21,28 Euro 

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 21,28 Euro,  BV 1, ISIN: DE000MF5JPH1, wurde beim Aktienkurs von 23,33 Euro mit 2,19 - 2,21 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der ThyssenKrupp-Aktie auf 25 Euro wird sich der innere Wert des Turbo Calls auf 3,72 Euro (+68 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von ThyssenKrupp-Aktien oder von Hebelprodukten auf ThyssenKrupp-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de