Freitag, 15.02.2019 10:00 von IRW-Press | Aufrufe: 150

The Green Scene Podcast: Berichterstattung über das wichtige Update der TransCanna-Akquisition

Zeitungsständer (Symbolbild). © AdrianHancu / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
The Green Scene Podcast: Berichterstattung über das wichtige Update der TransCanna-Akquisition


14. Februar 2019 / TheNewswire / In dieser Episode vom The Green Scene Podcast bieten wir unseren Zuhörern ein exklusives Update von Jim Pakulis, CEO von TransCanna Holdings (TCAN: CSE, XETR: TH8).

Unsere heutige Diskussion konzentriert sich auf den Erwerb der wohl größten auf Cannabis ausgerichteten Einrichtung in Kalifornien. TransCanna ist nur fünf Wochen nach dem Börsengang eines der prozentual am besten performenden IPO's der letzten sechs Monate. Hören Sie sich Jim an, wie er die Gesamtstruktur und die Vorteile seiner potenziellen 196.000 Quadratfuß großen Akquisition erklärt, die TransCanna, wenn sie abgeschlossen ist, wirklich zu einem der wichtigsten cannabisfokusierten Unternehmen in Kalifornien machen wird.

Hier der Podcast: https://goo.gl/Q9aGtb

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
TransCanna Holdings Inc.
Suite 820-1130 West Pender St.
Vancouver, British Columbia,
V6E 4A4
T: (604)-609-6199
E: info@transcanna.com

Julie Hajduk
President & CEO
Purple Crown Communications

D: 778 240 7077
T: 604 609 6169
E: julie@purplecrown.ca

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Dieser Podcast enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Die Leser von zukunftsgerichteten Aussagen werden darauf hingewiesen, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf: Erwartungen, Meinungen, Prognosen, Vorhersagen, Schätzungen und andere ähnliche Aussagen über erwartete zukünftige Ereignisse, Bedingungen oder Ergebnisse, die keine historischen Fakten sind. In bestimmten Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie "Pläne", "erwarten" oder "nicht erwarten", "wird erwartet", "Budget", "geplant", "Schätzungen", "Prognosen", "beabsichtigen", "antizipieren" oder "nicht antizipieren" oder "glauben" oder durch Variationen solcher Wörter und Phrasen oder Aussagen identifiziert werden, die bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse "können", "könnten", "würden", "könnten" oder "werden", "werden", "eintreten" oder "erreicht". Obwohl das Unternehmen diese zukunftsgerichteten Aussagen auf seinen Erwartungen über zukünftige Ereignisse zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Aussagen basiert, stellen die Aussagen keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens dar. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen geäußerten Erwartungen angemessen sind, kann es keine Garantie dafür geben, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen.

Kurse

  
0,526
-2,59%
Transcanna Holdings Realtime-Chart

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
Werbung
Mehr Nachrichten zur Yum! Brands Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: