Tesla Aktie: Auf Einkaufstour!

Dienstag, 08.10.2019 15:23 von Finanztrends - Aufrufe: 97

Tesla will in Zukunft Akkus für Netzspeicher und Elektroautos möglichst komplett selbst herstellen. Dafür scheint das Unternehmen schon die ersten Schritte in die Wege zu leiten. Laut Medienberichten hat der US-Konzern jüngst das kanadische Unternehmen Hibar gekauft, welches Systeme für die Herstellung von Akkuzellen entwickelt.

Kein Kommentar!

Tesla äußerte sich zu den Vorgängen bisher nicht. Hibar-Chef McColl verwies Journalisten auf Nachfrage lediglich an ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen!

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
1.213,4
+0,58%
Tesla Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Tesla
Ask: 0,71
Hebel: 19,81
mit starkem Hebel
Ask: 1,69
Hebel: 7,58
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UE0VRG,UD9Y2R,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.