TAGESVORSCHAU: Termine am 13. Juli 2018

Freitag, 13.07.2018 06:05 von dpa-AFX

Ein weiß-gelber Kalender (Symbolbild).
Ein weiß-gelber Kalender (Symbolbild). pixabay.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag,

den 13. Juli:

TERMINE UNTERNEHMEN

06:00 CH: Ems-Chemie Halbjahreszahlen

07:00 CH: Barry Callebaut 9Monatszahlen

08:30 F: Total (Total Aktie) Q2 Trading Statement

12:45 USA: JPMorgan Chase Q2-Zahlen

14:00 USA: Wells Fargo (Wells Fargo Aktie) Q2-Zahlen

14:00 USA: Citigroup (Citigroup Aktie) Q2-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

EU: Moody's (Moody's Aktie) Ratingergebnis Deutschland

EU: Fitch Ratingergebnis Spanien, Türkei

CHN: Handelsbilanz 06/18

D: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht 07/18

08:00 D: Großhandelspreise 06/18

09:00 E: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)

10:00 PL: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)

14:30 USA: Im- und Exportpreise 06/18

16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 07/18

SONSTIGE TERMINE

09:30 LU: EU-Gericht veröffentlicht Urteil zur Berechnung der

Verschuldungsquote von Kreditinstituten

09:30 LU: EU-Gericht urteilt über Klage u.a. gegen EU-Kommission und EU-Rat

wegen Verlusten durch EU-Maßnahmen bei der Bank of Cyprus

10:00 D: Sitzung Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft Berlin

Brandenburg (FBB)

D: Landgericht Stuttgart verkündet Entscheidung, ob Bosch bestimmte

Unterlagen im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal bei VW herausgeben

muss

F: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron trifft die Regierungschefs

Japans und Singapurs, Shinzo Abe und Lee Hsien Loong

USA: US-Präsident Donald Trump zu Besuch in Großbritannien und Treffen

mit der britischen Premierministerin Theresa May (bis 14.07.)

B: Treffen des EU-Ministerrates für Wirtschaft und Finanzen

Themen sind unter anderem einheitlichere Mehrwertsteuerregeln sowie

die umstrittene gemeinsame Einlagensicherung Edis.

CH: Turnusmäßige Überprüfung der Handelspolitik Chinas bei der WTO,

Tag 2 (1. Tag: 11. Juli)°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

/bwi