Donnerstag, 08.04.2021 11:24 von ARIVA.DE | Aufrufe: 30

TAG Immobilien-Aktie heute am Aktienmarkt kaum gefragt: Kurs fällt

Ein mehrstöckiges Gebäude (Symbolbild). pixabay.com

Das Wertpapier von TAG Immobilien (TAG Immobilien-Aktie) notiert heute etwas leichter. Der jüngste Kurs betrug 25,46 Euro.


Heute hat sich am deutschen Aktienmarkt der Anteilsschein von TAG Immobilien zwischenzeitlich um 0,04 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie sank um 1 Cent. Aktuell zahlen private und institutionelle Anleger an der Börse für das Wertpapier 25,46 Euro. Die TAG Immobilien-Aktie hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Dieser notiert bei 32.582 Punkten. Der MDAX liegt gegenwärtig damit um 0,30 Prozent im Plus. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von TAG Immobilien zur Stunde noch weit entfernt. Am 5. Oktober 2011 ging das Papier zu einem Preis von 5,61 Euro aus dem Handel – das sind 77,97 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen TAG Immobilien

Die TAG Immobilien AG ist ein im MDAX gelistetes Immobilienunternehmen mit einer über 125-jährigen Geschichte. Die TAG ist ein Bestandshalter von Wohnimmobilien in Deutschland. Die Hauptstandorte sind der Großraum Hamburg, der Großraum Berlin, die Region Salzgitter, Thüringen/Sachsen sowie Nordrhein-Westfalen. Bei einem Umsatz von 280 Mio. Euro erwirtschaftete TAG Immobilien zuletzt einen Jahresüberschuss von 394 Mio. Euro. Investoren warten jetzt auf den 10. Mai 2021. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  TAG Immobilien Deutsche Wohnen AG Alstria LEG Immobilien Vonovia
Kurs 25,46 41,62 € 14,09 € 114,00 € 57,50 €
Performance 0,04 +0,10% -0,77% +0,13% +0,10%
Marktkap. 3,72 Mrd. € 15,0 Mrd. € 2,50 Mrd. € 8,14 Mrd. € 32,5 Mrd. €

So sehen Experten die TAG Immobilien-Aktie

Die Aktie von TAG Immobilien wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für TAG Immobilien auf "Buy" mit einem Kursziel von 27,50 Euro belassen. Dies schrieb Analyst Kai Klose in einer am Dienstag vorliegenden Studie anlässlich des nun positiven Bonitätsausblicks der Ratingagentur Moody's.

Die NordLB hat die Einstufung für TAG Immobilien nach Zahlen für 2020 auf "Halten" mit einem Kursziel von 24,40 Euro belassen. Dank einem soliden Anstieg der Mieteinnahmen habe die Immobiliengruppe eine erfreuliche Verbesserung des operativen Ergebnisses erzielt, schrieb Analyst Michael Seufert in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Kurse

  
32.737,55
+0,32%
MDAX (Performance) Chart
25,69
-0,16%
TAG Immobilien Chart
Werbung
Mehr Nachrichten zur Adler Modemärkte Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen der HSBC
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: