TAG Immobilien-Aktie gewinnt 0,55 Prozent

Freitag, 18.05.2018 11:19 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse liegt der Anteilsschein von TAG Immobilien (TAG Immobilien-Aktie) zur Stunde im Plus. Die Aktie kostete zuletzt 18,37 Euro.

Ein Wertanstieg von 0,55 Prozent steht gegenwärtig für die Aktie von TAG Immobilien zu Buche. Das Papier verteuerte sich um 10 Cent. Gegenwärtig kostet das Wertpapier 18,37 Euro. Gegenüber dem MDAX (MDAX) liegt die TAG Immobilien-Aktie damit vorn. Der MDAX kommt derzeit nämlich auf 26.884 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,22 Prozent. Legt der Anteilsschein von TAG Immobilien aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 0,38 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für die Aktie erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Papiers datiert vom 17. Mai 2018. Damaliger Kurs: 18,44 Euro.

Das Unternehmen TAG Immobilien

Die TAG Immobilien AG fungiert als Holding eines diversifizierten Immobilienkonzerns, dessen Aktivitäten sowohl den Wohn- und Gewerbeimmobilienbereich wie auch den kompletten Dienstleistungssektor umfassen. Der Fokus der Gesellschaft liegt dabei auf dem deutschen Immobilienmarkt und hier vor allem auf Metropolregionen wie Hamburg, Berlin, München, Leipzig und Nordrein-Westfalen. Auf Bestandshaltung und Asset Management ausgerichtet, realisiert der Konzern Wertsteigerungspotenziale innerhalb des Portfolios. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete TAG Immobilien unter dem Strich einen Gewinn von 311 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 426 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 23. Mai 2018 geplant.

Der Vergleich mit der Peergroup

  TAG Immobilien ACCENTRO Real Estate Alstria Deutsche Wohnen AG LEG Immobilien
Kurs 18,37 10,30 € 12,49 € 39,02 € 92,52 €
Performance 0,55 0,00% -0,32% +0,33% -2,65%
Marktkap. 2,69 Mrd. € 257 Mio. € 2,12 Mrd. € 13,8 Mrd. € 5,85 Mrd. €

So sehen Experten die TAG Immobilien-Aktie

Das Wertpapier von TAG Immobilien wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der TAG Immobilien-Aktie, Stand 18.05.2018
Jahreschart der TAG Immobilien-Aktie, Stand 18.05.2018
Die NordLB hat TAG Immobilien nach dem starken Kursanstieg der vergangenen Monate von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft. Das Kursziel hob Analyst Michael Seufert in einer am Donnerstag vorliegenden Studie aber von 16,60 auf 17,50 Euro an. Das Unternehmen habe im ersten Quartal die Markterwartungen übertroffen. Mit Blick auf die Leerstandsquote sowie die Refinanzierungskosten sieht er noch Luft nach oben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.



}