Top-Thema

19.07.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Sorgen um Konflikt mit Iran

T Rowe Price Group-Aktie: Kurs klettert leicht

Dienstag, 12.03.2019 16:52 von ARIVA.DE

Bahnhof und fahrender Zug (Symbolbild).
Bahnhof und fahrender Zug (Symbolbild). pixabay.com
Im US-amerikanischen Wertpapierhandel notiert das Wertpapier der T Rowe Price Group (T Rowe Price Group-Aktie) derzeit etwas fester. Der jüngste Kurs betrug 99,61 US-Dollar.

An der Börse liegt der Anteilsschein der T Rowe Price Group aktuell im Plus. Das Papier legte um 52 Cent zu. Zur Stunde zahlen Investoren 99,61 US-Dollar am Aktienmarkt für das Wertpapier. Die Aktie der T Rowe Price Group hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Dieser notiert bei 2.796 Punkten. Der S&P 500 liegt gegenwärtig damit um 0,33 Prozent im Plus. Die T Rowe Price Group-Aktie hatte am 7. Juni 2018 mit einem Kurs von 127,43 US-Dollar die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 26. Dezember 2018. Seinerzeit war die Aktie lediglich 84,59 US-Dollar wert. Legt das Wertpapier der T Rowe Price Group aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 27,93 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für das Papier erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs der Aktie datiert vom 7. Juni 2018. Damaliger Kurs: 127,43 US-Dollar.

Das Unternehmen T Rowe Price Group

T. Rowe Price Group ist ein US-amerikanischer Finanzdienstleister. Das Vermögensverwaltungs-Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von Investment-Fonds, deren Anteile ohne Gebühren, bzw. direkt an den Anleger verkauft werden (no-load funds). Investoren warten jetzt auf den 29. März 2019. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Titel sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.