Syzygy: Zweistellige Marge bis 2020

Mittwoch, 07.08.2019 15:02 von Finanztrends - Aufrufe: 73

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die Syzygy AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) wegen geringerer Erlöse aus dem Ausland einen Rückgang beim Umsatz um insgesamt 2 Prozent verbucht. Die Analysten reduzieren in der Folge ihr Kursziel, bestätigen aber das positive Rating.

Nach Analystenaussage habe der Inlandsumsatz wegen der guten Nachfrage im Heimatmarkt ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen!

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
7,66
+1,06%
Syzygy Chart