Ströer-Aktie mit Kursgewinnen

Mittwoch, 01.07.2020 11:19 von ARIVA.DE - Aufrufe: 59

Ein Werbeplakat im Flughafen. (Symbolfoto)
Ein Werbeplakat im Flughafen. (Symbolfoto) © grinvalds / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
An der deutschen Börse notiert die Ströer-Aktie (Ströer-Aktie) gegenwärtig fester. Die Aktie kostete zuletzt 60,40 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Ströer: Das Papier weist derzeit ein Kursplus von 0,50 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Wertpapier 30 Cent hinzu. Die Aktie kostet aktuell 60,40 Euro. Zieht man den MDAX (MDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt die Ströer-Aktie hinten. Der MDAX kommt mit einem Punktestand von 25.840 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,67 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Ströer am 12. Februar 2020. Seinerzeit kostete das Papier 78,65 Euro, also 18,25 Euro mehr als zur Stunde.

Das Unternehmen Ströer

Ströer SE & Co. KGaA ist einer der führenden Anbieter für Außen- und Online-Werbung und bietet den werbungtreibenden Kunden individualisierte und voll integrierte Premium-Kommunikationslösungen an. Das Portfolio reicht von klassischen Plakatmedien über Werbung auf Wartehallen und Transportmitteln bis hin zu digitalen und interaktiven Medien. Zuletzt hat Ströer einen Jahresüberschuss von 68,9 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,59 Mrd. Euro umgesetzt. Am 13. August 2020 lässt sich Ströer erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

Um die Gunst der Kunden buhlt Ströer in Wettbewerb mit anderen Unternehmen. Dazu gehört zum Beispiel Apg Sga (Apg Sga-Aktie). Allerdings liegt die Aktie des Ströer-Konkurrenten gegenwärtig mit 0,90 Prozent im Minus. Ebenso verbilligt hat sich das Wertpapier von Clear Media. derzeit steht bei dem Anteilschein von Clear Media ein Abschlag von 1,27 auf der Kurstafel.

So sehen Experten die Ströer-Aktie

Das Wertpapier von Ströer wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat Ströer von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 60 auf 71 Euro angehoben. Kurzfristige Sorgen um eine langsame Erholung des Werbemarktes und ein besonders wackeliges Außenwerbegeschäft hätten sich als unbegründet erwiesen, schrieb Analystin Patricia Pare in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Langfristig seien die Aussichten für Ströer ohnehin gut.

Jahreschart der Ströer-Aktie, Stand 01.07.2020
Jahreschart der Ströer-Aktie, Stand 01.07.2020
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Ströer nach der überdurchschnittlichen Kursentwicklung gegenüber der Branche im bisherigen Jahresverlauf von "Buy" auf "Neutral" abgestuft. Das Kursziel für die Papiere des Spezialisten für Außenwerbung hob Analystin Katherine Tait in einer am Montag vorliegenden Studie aber von 63,10 auf 64,10 Euro an. Für 2021 ist sie für die Branche nun optimistischer. Außerdem geht sie von einer höheren Profitabilität aus als bisher.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kolumnen

  
Ingmar Königshofen
15.02.17 - Ingmar Königshofen


Kurse

  
26.673,94
+0,45%
MDAX (Performance) Chart
60,40
+1,43%
Ströer Chart