Stratgie: Warum ETFs?

Mittwoch, 14.08.2019 16:22

Wer Geld anlegt, sollte die Instrumente genau kennen. Das gilt auch für ETFs, die bei Privatanlegern immer beliebter werden.

Loading video ...


„Ein ETF ist ein börsengehandelter Indexfonds, die wie eine Aktie jederzeit ge- und verkauft werden“, erläutert Thomas Meyer zu Drewer, Leiter von ComStage. Er verweist zudem auf die breite Diversifikation der zugrundeliegenden Indizes und betont: „Ein ETF kann für kurzfristige Aktionen eingesetzt werden, aber er eignet genauso für langfristige Strategien, zum Beispiel für Sparpläne zum Vermögensaufbau.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.